energie

22 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

Energie- und Bergbauministerium stellt Finanzplan vor

Das Ministerium für Energie und Bergbau hat vergangene Woche den Budgetplan für das kommende Finanzjahr vorgestellt. Aus der Rede des zuständigen Ministers Tom Alweendo geht hervor, dass die Abteilung knapp 200 Millionen Namibia-Dollar für den Energie- und den Bergbau-Sektor fordert. Das Geld soll in insgesamt sechs Programme fließen. Dabei soll das meiste Geld für den Betrieb des Ministeriums selbst genutzt werden. Zum Beispiel für die Aufrechterhaltung der Kernfunktionen oder für […]

todayApril 20, 2022 1

2022

Internationale Energie-Konferenz in Namibia

Namibia soll im April eine internationale Energie-Konferenz austragen. Unter der Schirmherrschaft des Energieministeriums sollen für zwei Tage Interessensträger und mögliche Geldgeber in Windhoek zusammenkommen. Dabei sollen Namibia und Afrika als Investitionsstandorte vermarktet werden. Unter anderem sollen auch die geplanten grünen Wasserstoff-Projekte hierzulande vorgestellt werden. Auch neue Chancen durch die afrikanische Freihandelszone sollen dabei besprochen werden. Die Konferenz soll am 20. April beginnen.  

todayJanuar 12, 2022 1

2022

IPPR unentschlossen über Wasserstoff-Projekte in Namibia

Das Institut für öffentliche Politikforschung ist unentschlossen über die geplanten Wasserstoff-Projekte in Namibia. Das schiere Ausmaß des Projektes übersteige alles, was man in Namibia je gesehen habe. So heißt es im abschließenden Quartalsbericht des IPPR für 2021. Die visionäre Herangehensweise und die Einbindung des Privatsektors seien lobenswert. Zudem würden die Pläne, anders als in der Vergangenheit, auf realen Gegebenheiten in Namibia basieren. Andererseits seien die Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit noch nicht […]

todayJanuar 7, 2022 3

2021

Auch die Niederlande kommt für Wasserstoff-Projekte an Bord

Mit den Niederlanden hat das nächste Land konkretes Interesse an Projekten zu grünem Wasserstoff in Namibia angemeldet. Wie die Regierung in Den Haag mitteilte, wurde am Rande des Weltklimagipfels zuletzt eine Absichtserklärung mit der namibischen Planungskommission unterzeichnet. Darin wird eine zukünftige Zusammenarbeit zur Entkarbonisierung der jeweiligen Wirtschaften des Landes, vor allem durch grünen Wasserstoff, angeregt. Die Niederlande wollen dazu konkret die Investition in entsprechende Projekte bewerben. Zuletzt hatten bereits der […]

todayNovember 22, 2021

2021

Namibia will mit erneuerbaren Energien Klimaziele erreichen

Namibia sieht die Energiewende im südlichen Afrika als wichtigsten Beitrag der Region zum Erreichen des Pariser-Klimaabkommens. Präsident Hage Geingob erklärte dazu heute vor der Weltklimakonferenz in Glasgow, dass man die schrittweise Abschaffung der Kohlekraft im südlichen Afrika unterstütze. Namibia will sich dem Präsidenten zufolge durch erneuerbare Energie unabhängiger von der Stromerzeugung mit fossilen Brennstoffen in Südafrika machen. Morgen sollen dafür beispielsweise genauere Details für ein 5700 Quadratkilometer großes Wasserstoff-Projekt in […]

todayNovember 2, 2021 2

2021

Großes Interesse an Wasserstoffprojekten in Namibia

Das internationale Interesse an den geplanten Projekten zur Produktion von Wasserstoff in Namibia ist offenbar groß. Der Leiter der Energbieabteilung im zuständigen Ministerium, John Titus, erklärte in einem Interview mit Nampa, dass bereits zahlreiche Angebote für die angekündigte Machbarkeitsstudie eingegangen seien. Diese stammten aus Deutschland, den USA, Südafrika und Australien. Wer den Zuschlag erhält, soll im November bekannt gegeben werden. Konkret geht es um nachhaltige Projekte zur Produktion von Wasserstoff […]

todayAugust 25, 2021 1

2021

Machbarkeitsstudien für Wasserstoffprojekte bis 2023

Namibia will noch in diesem Monat Angebotsanfragen für grüne Wasserstoffprojekte im Land ausgeben. Das erklärte Präsidentenberater James Mnyupe in einem Interview mit CNBC Africa. Ende Juni war eine Marktsondierungsfrist des Investitions-und Entwicklungsrats NIPDB dazu ausgelaufen. Noch bis zur Klimakonferenz im November sollen dann erste Verträge abgeschlossen werden, so Mnyupe weiter. Das Volumen der Projekte bezifferte er mit bis zu 110 Milliarden Namibia Dollar. Bis 2023 sollen dafür die ersten Machbarkeitsstudien […]

todayJuli 12, 2021

2020

28. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Das Energieministerium hat Ermittlungen gegen das Unternehmen Acer Petroleum bestätigt. Dies berichtet der Namibian. Demnach soll das international agierende Unternehmen mehrere hochrangige Ministeriumsmitarbeiter bestochen haben, um schneller an Lizenzen für den Groß- und Einzelhandel von Pretroleumprodukten zu erhalten. Ein Whistleblower soll das Ministerium auf die Vorgänge aufmerksam gemacht haben. Auch die Anti-Korruptionskommission ACC und das Finanzministerium seien eingeschaltet worden. Die Anwälte von Acer sehen hingegen Konkurrenten hinter den Beschuldigungen, die […]

todayOktober 28, 2020

2020

18. Mai 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Bergbauminister Tom Alweendo sieht Namibia bei Erneuerbaren Energien und der Exploration von Erdöl und -gas bestens aufgestellt. Der angekündigte Einstieg führender internationaler Unternehmen in den namibischen Markt sei sehr positiv zu bewerten, so Alweendo. Zudem habe die Erlaubnis für unabhängige Stromproduzenten vor einigen Jahren den Erneuerbaren Energien einen deutlichen Schub gegeben. Zudem sei auch weiterhin das Kudugas-Projekt ein Thema. Hierfür müssten aber die Kosten zur Erschließung und dem Bau des […]

todayMai 18, 2020

0%