eskom

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Südafrika hofft in der Energiekrise auf den Privatsektor

Im Kampf gegen die anhaltende Energiekrise hofft die südafrikanische Regierung auf den Privatsektor. Präsident Cyril Ramaphosa erklärte gestern, dass man dem Parlament in Kürze neue Gesetze zum vereinfachten Marktzugang für private Stromanbieter vorlegen wolle. Zudem sollen die Umweltbestimmungen für Solarprojekte deutlich gelockert werden. Gleichzeitig hofft die Regierung, dass Privathaushalte und Unternehmen überschüssigen Strom aus Solarpanelen an den Stromversorger Eskom verkaufen können. Auch aus Sambia und Botswana soll Strom gekauft werden. […]

todayJuli 26, 2022 5

2022

Stromunterbrechung der Stufe 4 in Südafrika

Der südafrikanische Stromversorger Eskom hat eine Stromunterbrechung der Stufe 4 in Südafrika angekündigt. In einer Pressekonferenz am Vormittag wurde bestätigt, dass das Unternehmen ungeplante Ausfälle verzeichnet. Diese Ausfälle belaufen sich auf über 15.600 Megawatt. Deswegen hat das Unternehmen diese Stromunterbrechung der Stufe 4 veranlasst. Das bedeutet, dass etwa 4000 Megawatt abgeschaltet werden müssen, damit es nicht zu einem Zusammenbruch des Stromnetzes kommt. Die Stromversorgung wird somit in Südafrika mindestens bis […]

todayApril 19, 2022 3

2019

11. Dezember 2019 – Nachrichten am Abend

Die Stromversorgungslage im Nachbarland Südafrika hat sich leicht entspannt. Laut dem Stromproduzent Eskom, sind verschiedene Kraftwerke wieder ans Netz gegangen. Trotzdem befindet sich das Land weiterhin auf der 2 Stufe des sogenannten „Load Shedding“ – dies wird noch bis voraussichtlich nächste Woche so sein. Am Montagabend wurde zum ersten Mal in der Geschichte die Kritische 6te Stufe erreicht. Auch verschiedene Bergbau Firmen haben die Produktion wiederaufgenommen. Dutzende Minen von unteranderem […]

todayDezember 11, 2019

2019

8. November 2019 – Nachrichten am Abend

Das Informationsministerium hat die namibische Oeffentlichkeit vor sogenannter Fakenews gewarnt. Laut dem leitenden Direktor im Ministerium, Ua-ndjarakana, habe Fakenews, die auf sozialen Medien verbreitet wird, in den vergangenen zwei Jahren drastisch zugenommen. Vor allem Whatsapp und Facebook würden für solche Zwecke missbraucht. Er rief daher die Oeffentlichkeit, vor allem Anti-Regierungs Botschaften mit der nötigen Skepsis zu betrachten. Er reagierte auf falsche Berichte, laut denen sein Ministerium ein Gesetz verabschieden wolle, dass […]

todayNovember 8, 2019 1

0%