flughafen

84 Ergebnisse / Seite 1 von 10

2024

Großer Passagierzuwachs an den Flughäfen HKIA, Eros, Lüderitz und Walvis Bay

Die Flughäfen Eros und Hosea Kutako haben sich im vergangenen Jahr erneut steigender Passagierzahlen erfreut. Wie die Namibia Airports Company gegenüber Hitradio Namibia mitteilte, erreichte der Stadtflughafen Eros in Windhoek 2023 mit 81.200 Passagieren den fünfthöchsten Wert der letzten 20 Jahre. Gleiches gilt für den Internationalen Flughafen Hosea Kutako. Bei diesem betrug der Passagierzuwachs von 2022 auf 2023 gut ein Drittel auf nunmehr fast 800.000. Einen absoluten Boom erlebte der […]

todayFebruar 6, 2024

Der Internationale Flughafen Hosea Kutako bei Windhoek; © NAC

2024

Passagierzahlen steigen wieder: NAC erholt sich von Corona

Die Flughafengesellschaft NAC hat positive Zahlen für das vergangene Finanzjahr verkündet. Nach Angaben von Geschäftsführer Bisey |Uirab habe man in dem Zeitraum über 850.000 Passagiere an den Flughäfen des Landes verzeichnet. Damit hatte man bis März 2023 wieder 73 Prozent des Vor-Pandemie-Niveaus erreicht. Im Oktober 2023 stand diese Zahl bereits wieder bei 85 Prozent. Auch die Finanzlage der NAC hat sich nach eigenen Angaben merklich verbessert. Im Finanzjahr 2022/2023 wurde […]

todayFebruar 2, 2024

2023

Hosea-Kutako und Walvis Bay erhalten neue Flugplatzlizenz

Die Flughäfen Hosea-Kutako und Walvis Bay haben erneut ihre Flugplatzlizenzen ausgestellt bekommen. Die neuen Lizenzen gelten vorerst bis zum 5. Dezember 2025. Vorausgegangen war ein umfassender Zertifizierungsprozess durch die namibische Zivilluftfahrtbehörde NCAA. Die Lizenz belegt unter anderem, dass die Flughäfen sicher sind und nach internationalen Standards operieren. Der Flughafenbetreiber NAC zeigte sich derweil erfreut. NAC-CEO Bisey /Uirab sprach in einer Pressemitteilung von verstärkten Anstrengungen, um die Sicherheit und das Kundenerlebnis […]

todayDezember 14, 2023

Schon ab morgen soll Paragon Investment die Abfertigungsdienste am internationalen Flughafen übernehmen; © Namibia Airports Company

2023

HKIA: Passagierzahlen im Jahresvergleich stark gestiegen

Der August war bisher der geschäftigste Monat am größten Flughafen des Landes, dem Internationalen Flughafen Hosea Kutako. Dies teilte die Flughafengesellschaft NAC gegenüber Hitradio Namibia mit. Erstmals in diesem Jahr wurden mehr als 80.000 Passagiere abgefertigt. Dies waren gut 15.000 mehr als im August des Vorjahres. Im September nahm die Zahl der Fluggäste am HKIA wieder auf 76.000 ab, was jedoch immer noch deutlich über dem Monatsdurchschnitt für das Jahr […]

todayOktober 31, 2023

Schon ab morgen soll Paragon Investment die Abfertigungsdienste am internationalen Flughafen übernehmen; © Namibia Airports Company

2023

NamRa steigt in Saga um Bodenabwicklung am HKIA ein

Im anhaltenden Streit um die Bodenabwicklung am Hosea-Kutako-Flughafen hat sich nun auch die Steuerbehörde NamRa eingeschaltet. Einer Pressemitteilung zufolge habe die Behörde die Bearbeitung und Abfertigung der Fracht aus der Menzies-Lagerhalle übernommen. Der Prozess habe am Mittwoch begonnen und soll bis kommenden Dienstag abgeschlossen sein. Lieferungen für den Blutspendedienst (NamBTS) und Coastal Couriers seien bereits freigegeben worden. Die Flughafenbehörde NAC hatte Menzies zuletzt aufgefordert, die Inventarliste an NamRa weiterzuleiten. Die […]

todaySeptember 15, 2023

Das Unternehmen Menzies Aviation streitet sich mit der NAC und Paragon Investment um die Bodenabfertigung am HKIA; © Menzies Aviation

2023

Menzies lässt nicht locker: Erneuter Eilantrag eingereicht

Menzies Aviation lässt auch nach der erneuten Niederlage vor Gericht nicht locker. Der ehemalige Bodenabwickler am Flughafen Hosea Kutako hat einen weiteren Antrag vor dem Obergericht eingereicht. Das Unternehmen beruft sich dabei auf eine deutsche Lieferung sogenannter Blutgruppen-Serologie-Reagenzen für den namibischen Blutspendedienst (NamBTS). Diese Reagenzen würden dringend zum Test von Blutspenden benötigt, seien aber aktuell im Menzies Lagerhaus am Flughafen eingeschlossen. Dazu würden weitere 23 Tonnen Fracht in dem Lagerhaus […]

todaySeptember 4, 2023 2

Mittlerweile bietet das Konkurrenzunternehmen Paragon die Bodenabwicklungsdienste am HKIA an; © NAC/Facebook

2023

Menzies Aviation unterliegt mit Eilantrag

Menzies Aviation ist mit seinem Eilantrag in Bezug auf die Bodenabwicklungsdienste am Flughafen Hosea Kutako gescheitert. Oberrichterin Johanna Prinsloo wies den Antrag ab, Menzies muss zudem die Verfahrenskosten tragen. Der ehemalige Bodenabwickler hatte eine Wiedereinsetzung als Dienstleister am internationalen Flughafen bei Windhoek gefordert. In ihrer Urteilsbegründung erklärte die Oberrichterin, dass der Räumungsbefehl gegen Menzies rechtens sei. Menzies habe kein Recht, auf der Erbringung von Bodenabfertigungsdiensten am Flughafen zu bestehen. Der […]

todaySeptember 1, 2023

Paragon Aviation bei der Abwicklung einer Airlink-Maschine; © Paragon Aviation/WhatsApp

2023

Airlink setzt seinen Frachtbetrieb am HKIA aus

Die südafrikanische Fluggesellschaft Airlink hat angekündigt, seinen Frachtbetrieb am Internationalen Flughafen Hosea Kutako bis auf Weiteres auszusetzen. Man könne diesen erst wieder aufnehmen, wenn Zertifizierungen und Genehmigungen zur Frachtabfertigung und Gefahrgutabfertigung durch den Bodenabwickler Paragon Investment vorliegen würden. Sollte man bis dahin den Betrieb fortsetzen, sei die Integrität von Airlink gefährdet, heißt es dazu. Der Passagierbetrieb sei davon jedoch nicht betroffen. Seit Samstag seien zusätzliche Airlink-Mitarbeiter aus Südafrika im Einsatz, […]

todayAugust 24, 2023 2

Das Unternehmen Menzies Aviation streitet sich mit der NAC und Paragon Investment um die Bodenabfertigung am HKIA; © Menzies Aviation

2023

Bodenabfertigung am HKIA: Menzies geht in Berufung

Nach der jüngsten juristischen Niederlage geht Menzies Aviation nun vor dem Obersten Gericht in Berufung. Dabei geht es unter anderem um den Antrag, wonach das Konkurrenzunternehmen Paragon nicht über die notwendige Ausrüstung und das Personal zur Erbringung der Bodenabfertigungsdienste am Hosea-Kutako-Flughafen verfügt. Das Obergericht hatte den Antrag Menzies zuletzt abgewiesen. Das Unternehmen wiederum argumentiert jedoch, dass die Antragsgegner den Vorwürfen nicht widersprochen hätten und dem Antrag daher stattgegeben werden sollte. […]

todayAugust 14, 2023 2

0%