gleichgeschlechtliche ehe

12 Ergebnisse / Seite 1 von 2

Ein LGBTQ-Aktivist klagt aktuell gegen die Sodomie-Gesetzgebung in Namibia; © nito100/iStock

2024

Equal Namibia: 5500 Unterschriften gegen Anti-LGTBQ-Gesetz

Die Menschenrechtsorganisation „Equal Namibia” hat bisher rund 5500 Unterschriften gegen den Anti-LGBTQ-Gesetzesvorschlag des SWAPO-Abgeordneten Jerry Ekandjo gesammelt. Mit dem Erreichen von 10.000 Unterschriften soll die Petition dann Präsident Nangolo Mbumba vorgelegt werden. Equal Namibia fordert vom Staatsoberhaupt, den seit gut einem Jahr vorliegenden Entwurf nicht zu unterzeichnen. Die seit Verabschiedung durch beide Kammern vergangene Zeit zeige, dass es wohl klare rechtliche Bedenken wegen der Diskriminierung einer bestimmten Lebensweise gebe. Der […]

todayJuni 14, 2024

Staatspräsident Mbumba wurde in einer Petition aufgefordert, zum Thema Homosexualität in Namibia Stellung zu beziehen; © Fernando Genzor/iStock

2024

Anti-LGBTQ -Bewegung fordert Standpunkt von Mbumba

Ein Komitee gegen Homosexualität in Namibia hat Staatspräsident Nangolo Mbumba aufgerufen, sich klar gegen solche Praktiken zu äußern. Dies berichten lokale Medien. Demnach solle Mbumba auch darlegen, wie es mit dem im letzten Jahr eingebrachten Gesetzesvorschlag gegen gleichgeschlechtliche Ehen weitergehen wird. Eine dementsprechende Petition sei der Nationalversammlung kürzlich durch den Vorsitzenden der „Group Fighting Against Homosexuality and Same-sex Marriage“, Pendapala Nakathingo, überreicht worden. Es sei an der Zeit, dass Mbumba […]

todayApril 24, 2024

2023

Ekandjos Antrag gegen gleichgeschlechtliche Ehe abgesegnet

Die durch den SWAPO-Abgeordneten Jerry Ekandjo vorgelegte private Gesetzesvorlage gegen gleichgeschlechtliche Ehen wird nun dem zuständigen Parlamentsausschuss vorgelegt. Im Zuge seiner Antragsbegründung betonte Ekandjo dabei gestern in der Nationalversammlung, dass die Mehrheit der Namibier gegen gleichgeschlechtliche Ehen sei. Zudem warf er dem Obersten Gericht vor, ausländische Interessen zu befriedigen. Den Antrag habe er auf eigene Faust eingebracht, da die reguläre Gesetzgebung zu lange dauern würde. Die SWAPO-Generalsekretärin Sophia Shaningwa dankte […]

todayJuli 7, 2023 2

Altpolitiker Jerry Ekandjo (Archivaufnahme); © Edward Mumbuu Jnr/NampaAltpolitiker Jerry Ekandjo (Archivaufnahme); © Edward Mumbuu Jnr/Nampa

2023

Gesetzesvorschlag zu Definition von Ehe alleinig zwischen Mann und Frau

Der Ex-Minister und Parlamentsabgeordnete Jerry Ekandjo hat für heute angekündigt, einen persönlichen Gesetzesvorschlag in die Nationalversammlung einzubringen. Demnach wolle Ekandjo, dass der Artikel 45 und 81 der namibischen Verfassung, der die Bezeichnung „Ehepartner“ definiere, geklärt wird. In einem weiteren Antrag fordert Ekandjo die Anpassung des Ehegesetzes aus dem Jahr 1961. Auch hier solle die Definition des „Ehepartners“ zukünftig klar machen, dass es um Mann und Frau gehe und jegliche Art […]

todayJuli 5, 2023

2023

Steenkamp: „Wir lehren keine Homosexualität!“ 

Das Bildungsministerium hat Vorwürfe von Kirchenvertretern zurückgewiesen, wonach der Lehrplan in Namibia gleichgeschlechtliche Beziehungen fördern würde. Bildungsdirektorin Sanet Steenkamp erklärte dazu, dass die namibischen Schüler altersangepasste, kulturell relevante und wissenschaftlich fundierte Sexualkunde erhalten würden. Diese Aufklärung fördere auch die Toleranz unter den Schülern. Dabei betonte Steenkamp, dass die Lehre in Namibia niemanden aufgrund seiner sexuellen Orientierung begünstige oder diskriminiere. Gleichzeitig rief sie Kritiker auf, sich mit dem Lehrplan vertraut zu […]

todayJuni 12, 2023

2023

Zunehmende Gewalt gegen LGBTQ-Gemeinschaft beklagt

Equal Namibia warnt vor einer Zunahme der Hassverbrechen gegenüber der LGBTQ-Gemeinschaft als Folge des geplanten Gesetzes der Regierung gegen gleichgeschlechtliche Eheschließungen. Seit dem Beschluss des Obersten Gerichtshofes, im Ausland geschlossene Ehen von homosexuellen Paaren anzuerkennen, hätten sich die Ausschreitungen von Hatespeech bis hin zu körperlichen Angriffen gegenüber der queeren Gemeinschaft gesteigert. Dies spiegele sich auch im Verhalten der Politiker wider. Gegenüber Hitradio Namibia prangerte Omar van Reenen, einer der Gründer […]

todayJuni 9, 2023

2023

LGBTQ-Urteil: außerordentliches SWAPO-Zentralkomitee-Treffen

Die SWAPO will das Thema „gleichgeschlechtliche Partnerschaften” auf einem außerordentlichen Treffen des Zentralkomitees besprechen. Dies beschloss das Politbüro der Regierungspartei, wie SWAPO-Sprecherin Hilma Nicanor mitteilte. Bei dem Treffen sollen unter anderem mögliche rechtlich durchführbare Gegenmaßnahmen besprochen werden. Man habe die heftigen Reaktionen der Öffentlichkeit auf das Urteil zur Kenntnis genommen, so Nicanor weiter. Die SWAPO werde alles in ihrer Macht stehende tun, um eine akzeptable, langlebige und verfassungskonforme Lösung zu […]

todayJuni 6, 2023

Generalstaatsanwalt Festus Mbandeka; © Contributed

2023

Gleichgeschlechtliche Ehe: Regierung will Urteil rechtlich bewerten

Die Regierung hat eine rechtliche Bewertung des jüngsten Urteils des Obersten Gerichts zu gleichgeschlechtlichen Ehen angekündigt. Anschließend wolle man sich auf die geeignete Vorgehensweise innerhalb der verfügbaren verfassungsrechtlichen Parameter festlegen. Das erklärte Attorney-General Festus Mbandeka. Die Regierung habe das Urteil des Obersten Gerichtshofs zur Kenntnis genommen und akzeptiere die Unabhängigkeit der Gerichtsbarkeit, so Mbandeka weiter. Gleichzeitig rief er dazu auf, die Diskussion um das Urteil auf konstruktive und respektvolle Art […]

todayMai 29, 2023

Ein LGBTQ-Aktivist klagt aktuell gegen die Sodomie-Gesetzgebung in Namibia; © nito100/iStock

2023

SPYL bezeichnet LGBTQ-Urteil als „Kulturimperialismus“

Die SWAPO-Jugendliga hat die jüngste Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zur Anerkennung von im Ausland geschlossenen gleichgeschlechtlichen Ehen mit deutlichen Worten kritisiert. Das Urteil würde die Souveränität und die Unabhängigkeit des Landes untergraben, so SPYL-Generalsekretär Ephraim Nekongo. Gleichzeitig sprach er von ausländischem Kulturimperialismus und einem Versuch, Homosexualität durch die Hintertür ins Land zu bringen. Nekongo rief die SWAPO auf, Gesetze ins Parlament einzubringen, die sich klar gegen Homosexualität aussprechen würden. Das […]

todayMai 19, 2023 2

0%