kultur

85 Ergebnisse / Seite 1 von 10

2023

Kaum Statistiken über die Kreativbranche in Namibia

Das Kulturministerium möchte in Zukunft verstärkt Daten über die Kreativbranche sammeln. Es gebe aktuell kaum Statistiken, die in diesem Bereich das Beschäftigungs- und Einkommensniveau auf dem formellen und informellen Markt abbilden würden. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum sozialen Schutz von Kulturschaffenden in Namibia hob Vize-Kulturministerin Faustina Caley dabei den negativen Einfluss der Corona-Pandemie auf den Sektor hervor. Hätte es zu der Zeit soziale Sicherheitsnetze für Kulturschaffende gegeben, hätte man den […]

todayAugust 29, 2023

2023

NamRA und Kreativbranche sprechen sich aus

Die Steuerbehörde NamRA hat gestern Vertreter der Kreativbranche zu einer Gesprächsrunde eingeladen. Die Sitzung sei notwendig, weil die kreative Szene Bedenken hinsichtlich der Steueranmeldung und -zahlung habe, hieß es dazu. Angesprochen wurden die geeigneten Steuerkategorien für ihren Beruf sowie die Probleme mit den Zollbeamten an den Grenzen, wenn sie ihr Material ein- oder ausführen. „Man kann sich kein Leben ohne Kunst vorstellen und so kann man sich auch kein Leben […]

todayAugust 9, 2023

Die Stein-Fragmente lagen seit 1886 im finnischen Naturkundemuseum in Helskinki; © Seiko/iStock

2023

Finnland gibt historische Ondonga-Artefakte zurück

Finnland hat mehrere Fragmente sogenannter Power Stones der Ondonga an die namibische Regierung übergeben. Sie sollen in Kürze der traditionellen Behörde der Ondonga überreicht werden. Der Vorsitzende des Restitutionskomitees, Kangulohi Angula, erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Die Rückgabe kommt zur richtigen Zeit. Es gibt aktuell eine Bewegung zur kulturellen Renaissance der Owambo und Ondonga im Speziellen. Dazu zählt auch die Rehabilitierung der ehemaligen Königsstätten.” Die Fragmente waren den Ondonga 1886 […]

todayApril 28, 2023 3

2023

Abgeordnete: Völkermordmuseum soll kommen!

Immer mehr Parlamentarier stellen sich hinter die Idee zur Errichtung eines Völkermordmuseums in Namibia. Nachdem es in den vergangenen Wochen auch Warnhinweise gab, dass dieses Thema die Nation nicht spalten soll, äußerten sich nun erneut diverse Abgeordnete positiv zu dem Thema. Ein solches Museum würde den Völkermord den Menschen für immer vor Augen führen und helfe mehr als eine verbale oder schriftliche Erinnerung an die Taten zur deutschen Kolonialzeit, hieß […]

todayApril 27, 2023 2

2023

NTB regt Innovationen im Tourismussektor an

Das Namibia Tourism Board hat umfangreiche Innovationen im Tourismussektor in Namibia angeregt. NTB-Geschäftsführer Digu //Naobeb erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Wir müssen uns anpassen und Dinge anders angehen als noch vor Covid-19, damit wir fortschrittlicher und wettbewerbsfähiger werden.” So forderte er unter anderem den Ausbau des Tourismus in den Bereichen Landwirtschaft, Kultur und Astronomie. Gleichzeitig sollte Namibia auch sein Angebot für digitale Nomaden ausbauen. Im Rahmen eines Workshops an der […]

todayApril 20, 2023

Womöglich beteiligt sich Deutschland an der Sanierung der Alten Feste in Windhoek; © GroblerduPreez/iStock

2023

Kein Geld zur Sanierung: Owela-Nationalmuseum bleibt geschlossen

Mit dem Owela-Museum bleibt auch das zweite Ausstellungszentrum des Namibischen Nationalmuseums bis auf unbestimmte Zeit geschlossen. Dies teilte die Exekutivdirektorin im Kulturministerium, Sanet Steenkamp gegenüber dem Namibian mit. Zwar habe die Sanierung des Museums in Windhoek höchste Priorität, aber es mangele schlichtweg an Geld im Haushalt des Ministeriums. Es müssten zu viele dringende Probleme angegangen werden, für die insgesamt zu wenig Geld zur Verfügung stünde, so Steenkamp. Man sei sich […]

todayMärz 16, 2023

Womöglich beteiligt sich Deutschland an der Sanierung der Alten Feste in Windhoek; © GroblerduPreez/iStock

2023

Deutschland zeigt Interesse an Alte-Feste-Sanierung

Die geplante Sanierung der Alten Feste und Umnutzung als Kultur- und Begegnungszentrum ist auch bei der Deutschen Botschaft in Windhoek auf Interesse gestoßen. Dies geht aus einer Erklärung auf Nachfrage von Hitradio Namibia hervor. Zuletzt hatte die Botschaft 2017 eine Zusage über 25.000 Euro als Beitrag zur Renovierung gemacht. 2020 habe Deutschland dann auf Bitte des hiesigen Kulturministeriums bereits etwa 9100 Euro zur Stabilisierung des Daches bereitgestellt. Man sei auch […]

todayMärz 8, 2023

Curt-von-Francois-Statue in Windhoek; Quelle: Wiebke Schmidt/Wikimedia

2022

Abbau der Curt-von-Francois-Statue stößt auf geteiltes Echo

Die Ankündigung des Abbaus der Curt-von-Francois-Statue vor der Windhoeker Stadtverwaltung hat ein geteiltes Echo hervorgerufen. Einige Politiker und Vertreter der Herero und Nama bezeichneten die Entscheidung als „längst überfällig“. Der Stadtratsabgeordneten Bernardus Araeb hingegen fordert, dass solche Denkmäler als Erinnerung an die brutale Vergangenheit zur Kolonialzeit erhalten bleiben, um immer wieder daran erinnert zu werden. Der Vorsitzende des Forums Deutschsprachiger Namibier, Harald Hecht, sagte gegenüber Hitradio Namibia, dass man mit […]

todayNovember 1, 2022

2022

Nationalarchiv: Enge Zusammenarbeit mit Deutschland

Vertreter des namibischen Nationalarchivs sind zur Vertiefung der Zusammenarbeit nach Deutschland gereist. Im Rahmen eines Projektes des baden-württembergischen Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, soll vor allem die deutsch-namibische Vergangenheit aufgearbeitet werden. Die namibische Delegation sei hoch erfreut über die Kooperation, da es die Beziehungen generell verbessern werde, hieß es. Das 2019 begonnene Projekt soll nun noch weiter intensiviert werden. Es sei der Aufbau einer Restaurierungswerkstatt in Windhoek geplant, damit […]

todayJuli 15, 2022

0%