kultur

77 Ergebnisse / Seite 2 von 9

2020

1. Juli 2020 – Nachrichten am Morgen

Gestern am Abend wurden lediglich zwei neue Fälle von COVID19 bestätigt. Es handelt sich laut Erklärung des Gesundheitsministeriums um eine 28-jährige Frau aus Walvis Bay und eine 39-Jährige in Oshakati. Der Fall 204 sei vor knapp zwei Wochen von Walvis Bay zurück nach Oshakati gereist. Der Fall in Walvis Bay, Nummer 205, sei eine Kontaktperson eines bekannten Falls. Sie zeige leichte Symptome. – Insgesamt wurden knapp 9300 Personen auf das […]

todayJuli 1, 2020

2020

20. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Schulen in Namibia eröffnen deutlich früher als zunächst geplant den Vor-Ort-Unterricht. Dies teilte das Bildungsministerium mit. Demnach werden als erstes bereits ab dem 3. Juni die Klassen 11 und 12 in die Schulen zurückkehren. Es folgen am 22. Juni die Vorschulen bis einschließlich Klasse 3. In der dritten Phase kehren am 6. Juli die Klassen 7 und 9 zurück. Den Abschluss der phasenweisen Rückkehr in den normalen Unterricht bilden […]

todayMai 20, 2020

2020

4. März 2020 – Nachrichten am Mittag

Knapp 1000 Personen mussten alleine in Oshakati bereits wegen Überflutungen in ein Zeltlager umgesiedelt werden. Dies gab der Stadtrat bekannt. Man habe ein Lager in einem erhöhten Bereich am Rande des Ortes errichtet, heißt es. Derzeit stünden 73 Großzelte zur Verfügung. Das Lager wurde auch durch Strom, Wasser und Abwasser erschlossen und es gäbe ausreichend sanitäre Anlagen. Die Stadtverwaltung erwarte hunderte weitere Personen und baut das Zeltlager dementsprechend aus. – […]

todayMärz 4, 2020

2019

13. Dezember 2019 – Nachrichten am Morgen

Der Oberste Gerichtshof muss erneut über eine Wahl im Land entscheiden. Vorausgegangen war, wie die Allgemeine Zeitung heute berichtet, die Einreichung einer Klage wegen Wahlbetruges durch den unabhängigen Präsidentschaftskandidaten Panduleni Itula. Er wird dabei von vier weiteren Präsidentschaftskandidaten unterstützt, heißt es weiter. Unter anderem wird der ihrer Meinung nach illegale Einsatz der Wahlgeräte angeprangert. Zudem hbe es massive technische Probleme gegeben, die eine Manipulation vermuten ließen. Die unabhängige Initiative "Access […]

todayDezember 13, 2019

2019

9. Dezember 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Ratingagentur Moody’s hat Namibias Kreditwürdigkeit auf Ba2 mit einem stabilen Ausblick herabgestuft. Laut einer Erklärung sei die schwache Schuldenposition trotz anhaltender und richtiger finanzieller Konsolidierung Hauptgrund hierfür. Zudem sei das negative Wirtschaftswachstum stärker und länger anhaltend als zunächst angenommen. Der Schuldenstand habe sich binnen der vergangenen zehn Jahr auf 45,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts mehr als verdoppelt. Weitere, massive Sparmaßnahmen im öffentlichen Sektor seien dringend notwendig. Die extrem schlechte wirtschaftliche […]

todayDezember 9, 2019

2019

6. November 2019 – Nachrichten am Morgen

Führende Vertretungen der deutschsprachigen in Namibia müssen sich neu ausrichten. Dies berichtet die AZ in ihrer heutigen Ausgabe. Die Arbeits- und Fördergemeinschaft Deutscher Schulvereine AGDS zog bei ihrer Jahreshauptversammlung eine ernüchternde Bilanz. Die Mitgliederzahl sei schrumpfend und da Durchschnittsalter zu hoch, betonte der Vorsitzende Hans-Joachim Böhme. Weniger als zwei Prozent der deutschsprachigen Namibier seien Mitglied. Auch der Deutsche Kulturrat äußerte sich bei seiner Hauptversammlung ähnlich. Dieser stehe am Scheideweg und […]

todayNovember 6, 2019

2019

29. Oktober 2019 – Nachrichten am Mittag

Fünf Fälle von Wilderei wurden in der vergangenen Woche gemeldet. Dies geht aus der gemeinsamen Statistik des Umweltministeriums und der Polizei hervor. Insgesamt konnten neun verdächtige Personen festgenommen werden. Unter den konfiszierten Tieren befand sich auch erneut ein lebendiges Schuppentier. In zwei Fällen wurden die Verdächtigen in Zusammenhang mit Nashornwilderei verhaftet, heißt es. Mit Ausnahme einer Person aus Sambia handelt es sich um Namibier. Auch der Stadtrat von Arandis hat […]

todayOktober 29, 2019

2019

22. Oktober 2019 – Nachrichten am Morgen

Die meisten Oppositionsparteien sind sich im Vorfeld der Wahlen am 27. November einig darin, dass die Regierung deutlich verkleinert werden müsse. Dies berichtet der Namibian. Eine solche Maßnahme diene nicht nur dafür Geld zu sparen, sondern würde auch die Entscheidungswege deutlich beschleunigen, wie die PDM, LPM und NUDO sagten. Die aktuelle Zahl von 26 Ministerien müsse auf maximal 15 verringert werden, heißt es weiter. Zudem brauche man keine 32 Vizeminister, […]

todayOktober 22, 2019

2019

15. Oktober 2019 – Nachrichten am Mittag

Die Jahresinflationsrate war auch im September erneut niedrig. Sie lag laut der Erhebung der Namibischen Statistikagentur NSA bei 3,3 Prozent. Dies sind 1,5 Prozentpunkte weniger als im gleichen Vorjahresmonat, aber 0,3 Prozent mehr als im August. Vor allem die Preise für Transport und Alkohol sowie Gesundheitsausgaben seien deutlich langsamer angestiegen, heißt es. Preistreiber waren hingegen vor allem die Ausgaben für Bildung, die binnen eines Jahres um 12 Prozent zugelegt haben. […]

todayOktober 15, 2019

0%