lufthansa

71 Ergebnisse / Seite 1 von 8

Flugzeug von FlyNamibia Safari; © FlyNamibia

2022

20. April 2022 – Tourismus-Treff

Die lokale Fluggesellschaft FlyNamibia hat nun offiziell ihre Safari-Route gestartet.  Ziel ist es Reisende mit Namibias Reisezielen zu verbinden. FlyNamibia Safari fliegt ab sofort jeden Tag zwischen dem Hosea Kutako Flughafen, bei Windhoek und Sossusvlei sowie Swakopmund und dem Etosha Nationalpark.   Auch die Lufthansa Gruppe erweitert ihre Routen und hat ein neues Reiseziel: Victoria Falls.  Es gibt nun einen Flug zwischen Frankfurt und den Victoria Falls, via Windhuk.  Dies soll […]

todayApril 20, 2022

2021

Erste Eurowings Discover-Maschine in Windhoek gelandet

Auf dem internationalen Flughafen ist heute die erste Maschine der neuen Lufthansa-Tochter Eurowings Discover gelandet. Der voll besetzte Erstflug wurde durch Geschäftsführer und Pilot Wolfgang Raebiger persönlich durchgeführt. Nach der Ankunft erklärte er, dass es ab sofort wieder fünf Flüge pro Woche zwischen Frankfurt und Windhoek geben werde. Man sei zudem gekommen, um zu bleiben, so Raebiger weiter. Zunächst sollen dabei zwei Klassen angeboten werden, ab Dezember soll mit Premium […]

todayAugust 11, 2021

2021

Lufthansa bekennt sich zu Namibia als Reiseziel

Die Lufthansa hat trotz der Herabstufung Namibias zum Virusvariantengebiet durch das deutsche Robert-Koch-Institut ein klares Bekenntnis für Windhoek als Flugziel abgegeben. Solange es eine Nachfrage für die Flüge zwischen Windhoek und Frankfurt gebe, würden diese auch weiter angeboten, so André Schulz, Direktor für das südliche Afrika bei der Fluggesellschaft, in einem Statement. Seit gestern wurde allerdings die Frequenz vorerst von fünf auf drei Flüge pro Woche heruntergeschraubt. Ab morgen werden […]

todayJuli 14, 2021

2021

2. Juni 2021 – Nachrichten am Morgen

Der aufgeblasene Staatsapparat hat den Steuerzahler alleine in den drei Jahren 2017 bis 2019 mehr als 85 Milliarden Namibia Dollar gekostet. Diese Summe bestätigte Generalbuchprüfer Julius Kandjeke laut Nampa. Die Möglichkeit der Entlassungen von Staatsangestellten gäbe es praktisch nicht. Hinzu kommt, dass dem Staat das Geld findet die eigentlich mögliche Frührente ab 55 Jahre zu bezahlen um die Zahl der Mitarbeiter zu verringern. Jährlich liegen die Angestelltengehälter bei fast 30 […]

todayJuni 2, 2021

2021

3. Mai 2021 – Nachrichten am Abend

Die namibische Journalistengewerkschaft NAMPU hat mutmaßliche Belästigungen isländischer Journalisten, die zum Fishrot-Korruptionsskandal recherchieren, beklagt. Man habe aus verlässlicher Quelle erfahren, dass die Firma Samherji, die im Zentrum des Skandals steht, eine regelrechte Kampagne gegen Reporter fahre. Zuletzt hatte auch Reporter ohne Grenzen in ihrem Pressefreiheitsindex erklärt, dass Samherji versuche, an der Story beteiligte Journalisten zu diskreditieren. Island liegt auf dem Pressefreiheitsindex auf Rang 16, 8 Plätze vor Namibia. Lufthansa wird […]

todayMai 3, 2021

2021

21. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Insolvenzverwalter der banktrotten staatlichen SME-Bank verlangen von hochrangigen Politikern und Geschäftsleuten jede Menge Geld zurück. Unter anderem seien Forderungen, laut dem Namibian, an Innenminister Frans Kapofi, Kabinettssekretär George Simataa und der Chefin der Sozialversicherungskommission SSC, Milka Mungunda ergangen. Sie und drei weitere waren Aufsichtsratsmitglieder der Bank. Sie seien mitverantwortlich für den Diebstahl von fast 250 Millionen Namibia Dollar durch den Simbabwe Enock Kamushinda. Die Anzeigen lägen nun dem Obergericht […]

todayJanuar 21, 2021

2020

21. September 2020 – Nachrichten am Morgen

Der positive Trend bei den Coronafällen im Land hält weiter an. Am Wochenende wurden insgesamt 170 neue Fälle registriert, davon 85 aus Windhoek, wie das Gesundheitsministerium mitteilte. Die Zahl der aktiven Fälle ist weiter rückläufig, da gleichzeitig 173 geheilte Personen gemeldet wurden. Vier weitere Personen im Alter von 48 bis 90 Jahre sind verstorben. Sie hatten alle Vorerkrankungen. – Insgesamt gibt es nun 2232 aktive Fälle im Land. Mehr als […]

todaySeptember 21, 2020

2020

4. August 2020 – Nachrichten am Morgen

Der Verkauf des Zementwerks Ohorongo an chinesische Investoren wurde von der Namibischen Wettbewerbskommission abgelehnt. Laut dem Namibian, würde dieses zu einer marktbeherrschenden Stellung führen, worunter der Wettbewerb leiden würde. Es sei bei einer Übernahme mit Preisabsprachen zu rechnen, heißt es von der Kommission. Das zweite große Zementwerk im Land, Whale Rock bei Otjiwarongo, ist bereits in chinesischer Hand. Ohorongo ist zu knapp 70 Prozent in Besitz des deutschen Unternehmens Schwenk. […]

todayAugust 4, 2020

2020

2. Juli 2020 – Nachrichten am Morgen

Ein trauriger Rekord von 80 neuen COVID19-Fällen wurden gestern aus Namibia gemeldet. Zu den 52 des Morgens kamen am Abend weitere 28 Personen die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Von diesen sind 27 aus Walvis Bay. Bei einem Fall handelt es sich um eine Quarantäneperson in Okahandja. Die Person sei ebenfalls aus der Hafenstadt gekommen. Mehr als 9560 Tests, das heißt ein Zuwachs von circa 400 gegenüber vorgestern, wurden […]

todayJuli 2, 2020

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.