sambia

110 Ergebnisse / Seite 1 von 13

Präsident Nangolo Mbumba beim jüngsten KAZA-Gipfeltreffen in Sambia; © Office of the Namibian President

2024

KAZA geht auf Konfrontationskurs mit CITES

Die Mitgliedsstaaten des grenzübergreifenden Schutzgebietes KAZA gehen auf Konfrontationskurs mit dem internationalen Artenschutzübereinkommen CITES. Der Abschlusserklärung des jüngsten KAZA-Gipfeltreffens in Sambia zufolge wurden dabei auch Optionen wie ein Austritt aus dem Abkommen oder juristische Mittel in Erwägung gezogen. Auch der verstärkte Handel mit Parteien, die nicht Teil von CITES sind, sei eine Möglichkeit, um von den eigenen Wildtieren und Wildtiererzeugnissen zu profitieren. Namibia fordert dabei unter anderem eine Legalisierung des […]

todayJuni 3, 2024

Umweltminister Pohamba Shifeta beim Ministertreffen im Vorfeld auf den KAZA-Gipfel in Livingstone, Sambia; © MEFT

2024

Shifeta: KAZA muss wirtschaftlichen Nutzen haben

Laut Umweltminister Pohamba Shifeta sollte das grenzübergreifende Schutzgebiet KAZA ausgewogene soziale und wirtschaftliche Vorteile für die Mitgliedsstaaten abwerfen. Das erklärte er im Vorfeld des morgigen Gipfeltreffens der KAZA-Regierungschefs. Jedes Programm zur Förderung der biologischen Vielfalt müsse auch immer positive Auswirkungen auf den Lebensstandard in den umliegenden Gemeinden haben, mahnte Shifeta an. Auch der Tourismus spiele dabei eine wichtige Rolle. Shifeta forderte daher auch Investitionen in die Infrastruktur, damit sich Reisende […]

todayMai 30, 2024 2

2024

Erstes Treffen der KAZA-Staatschefs steht an

Am Freitag sollen erstmals seit der Gründung des grenzüberschreitenden Schutzgebiets KAZA (Kavango Zambezi Transfrontier Conservation Area) die Staatschefs der fünf Mitgliedsländer zusammenkommen. Das betrifft Namibia, Angola, Botswana, Sambia und Simbabwe. Ursprünglich hatte das Gipfeltreffen bereits 2020 stattfinden sollen, war aufgrund der Corona-Pandemie jedoch verschoben worden. Dabei sollen nun die Fortschritte seit der offiziellen KAZA-Einrichtung im Jahr 2011 besprochen werden. Zudem sollen neue Herausforderungen besprochen werden, um sich gegebenenfalls in bestimmten […]

todayMai 28, 2024

Laut Innenminister Albert Kawana werden Haftanstalten zunehmen zu Zielen für die Anwerbung gewaltbereiter Extremisten; © FooTToo/iStock

2024

Auslieferung sambischer Häftlinge soll vorangetrieben werden

Die Überstellung sambischer Häftlinge aus namibischen Gefängnissen soll weiter vorangetrieben werden. Ein gemeinsames technisches Team aus Vertretern beider Ländern soll nun die Staatsangehörigkeit von Gefängnisinsassen feststellen, die sich bereiterklärt haben, den Rest ihrer Strafe in Sambia abzusitzen. Laut dem Leiter des Justizvollzugsdienstes (NCS), Raphael Hamunyela, sitzen aktuell 122 Sambier in Namibia in Haft. Laut seinem sambischen Amtskollegen Frederick Chilukutu gebe es Bedenken über die Behandlung sambischer Häftlinge in Namibia. Zudem […]

todayApril 30, 2024

Walvis Bay bleibt Dreh- und Angelpunkt des namibischen Handels; © poco_bw/iStock

2024

Namibias Exporte im Februar sehr schwach

Die namibischen Exporte haben im Februar mit einem deutlichen Rückgang zu kämpfen gehabt. Dem jetzt vorgestellten „Namibia International Merchandise Trade Statistics Bulletin“ für den Monat nach, betrug der Rückgang der Ausfuhren gegenüber dem Vormonat fast 49 Prozent. Gleichzeitig nahmen die Einfuhren nach Namibia nur um 27 Prozent ab. Dies führte dazu, dass das Handelsdefizit deutlich von 1,8 Milliarden auf 3,9 Milliarden Namibia Dollar gestiegen ist. Insgesamt befinden sich die namibischen […]

todayApril 3, 2024

In Lusaka wurden zwei Straßen nach Geingob und Nujoma benannt; © Adrian Wojcik/iStock

2024

Lusaka benennt Straßen nach Geingob und Nujoma

In der sambischen Hauptstadt Lusaka ist eine Straße nach Hage Geingob benannt worden. Damit machte Sambias Staatspräsident Hakainde Hichilema sein Versprechen wahr. Der Namibian berichtet, dass auch nach dem namibischen Gründungspräsidenten Sam Nujoma eine Straße benannt wurde. Die Bürgermeisterin von Lusaka, Chilando Chitangala, habe die Idee ebenso wie der gesamte Stadtrat umgehend unterstützt. Es gebe eine sehr enge Verbindung zwischen Sambia und Namibia. Geingob hatte 17 Jahre lang in Lusaka […]

todayMärz 13, 2024 2

Wichtigstes Importprodukt war zuletzt erneut Mineralöl; © nantonov/iStock

2024

Handelsdefizit sinkt auf niedrigsten Wert seit April 2021

Das namibische Handelsdefizit hat sich im Dezember 2023 deutlich verbessert. Nach Angaben der Statistikagentur hängt das vor allem mit einem Rückgang der Importausgaben um 25 Prozent zusammen. Das Handelsdefizit schrumpfte damit auf N$ 299 Millionen, Das ist der niedrigste Wert seit April 2021. Die meisten Ausfuhren gingen Ende vergangenen Jahres nach Botswana, Südafrika und Sambia. Die wichtigsten Produkte waren dabei Diamanten, nicht-monetäres Gold und Fisch. Umgekehrt wurde vor allem Mineralöl […]

todayFebruar 6, 2024

2024

Beileid aus dem In- und Ausland nach Geingobs Tod

Nach dem Tod von Präsident Hage Geingob gibt es Beileidsbekundungen aus dem In- und Ausland. Neben zahlreichen Institutionen, Verbänden und Unternehmen aus Namibia, zeigten sich auch Oppositionspolitiker bestützt über das plötzliche Ableben Geingobs. Oppositionsführer McHenry Venaani sprach von bleibenden Fußabdrücken im Sand der Zeit, die Geingobs Weisheit hinterlassen werde. Sein Tod sei nicht nur ein großer Verlust für Namibia, sondern für den gesamten Kontinent. LPM-Parteipräsident Bernardus Swartbooi zeigte sich in […]

todayFebruar 5, 2024 2

2024

Angriff auf Trans-Person: Verdächtige erstmals vor Gericht

Nach dem Angriff auf eine Transgender-Person in Walvis Bay müssen sich die beiden Verdächtigen nun wegen versuchten Mordes verantworten. Die sambischen Staatsbürger erschienen gestern erstmals vor dem Magistratsgericht in Walvis Bay. Sie bleiben vorerst in Haft. Der Prozess soll im März fortgesetzt werden. Das Opfer befindet sich derweil Medienberichten zufolge noch immer in kritischem Zustand auf der Intensivstation. Der Fall hat sich am vergangenen Freitag zugetragen. Dabei sollen die beiden […]

todayJanuar 9, 2024 2

0%