steuer

11 Ergebnisse / Seite 1 von 2

NamRa-Mitarbeiter in den neuen Uniformen der Steuerbehörde; © NamRA/Facebook

2023

NamRa verkündet Zolleinnahmen von beinahe N$ 18,5 Milliarden

Die namibische Steuerbehörde NamRa hat im vergangenen Finanzjahr Zolleinnahmen von zusammengerechnet beinahe N$ 18,5 Milliarden verzeichnet. Mit rund N$ 15 Milliarden stammt der Großteil aus der Zollunion SACU. Laut NamRa-Leiter Sam Shivute stünden die Einnahmen aus Zollabgaben im laufenden Finanzjahr allein in Namibia wieder bei N$ 2,8 Milliarden. Er sprach dabei von einem Erfolg für die junge Behörde. Die staatliche Steueragentur war im April 2021 ins Leben gerufen worden. Sie […]

todayJanuar 27, 2023

Maureen Hinda-Mbuende (Archivaufnahme); © Linea Dishena/Nampa

2022

Steuererleichterungen sollen schnell umgesetzt werden

Erste geplante Steuererleichterungen haben in der Regierung höchste Priorität. Dies teilte Vizefinanzministerin Maureen Hinda-Mbuende mit. Vor allem ärmere Menschen müssten so weniger an den Staat abführen. Auch insgesamt würde die Gerechtigkeit im Steuersystem dadurch verbessert. Unter anderem seien höhere Anrechnungsbeträge bei Zahlungen in Pensions- und Bildungsausgaben vorgesehen. Hier soll der Freibetrag von N$ 40.000 auf N$ 150.000 steigen. In anderen Bereichen, darunter die Verdopplung der Einkommenssteuerfreigrenze auf N$ 100.000, sei […]

todayNovember 4, 2022

2022

Steuerzahlungsmoral weiterhin schlecht

Die Steuerbehörde NamRa plant eine Intensivierung im Kampf gegen Steuersünder. Laut dem Namibian gebe es vor allem bei Aufsichtsratspositionen im staatlichen und Privatsektor sowie in den Bereichen Einzelhandel und der Fischerei massive Probleme bei Steuerzahlungen. Insgesamt würden nur knapp über die Hälfte der 800.000 registrierten Steuerzahler ihren Verpflichtungen nachkommen. Die Steuerzahlungsmoral sei weiterhin niedrig. Dringend müssen, so der Pressespreche der NamRa Steven Ndorokaze, Schlupflöcher in der Gesetzgebung gestopft werden. Insgesamt […]

todayOktober 19, 2022

2022

Mehrere Festnahmen nach Bestechungsversuch bei NamRa

Nach der versuchten Bestechung von Mitarbeitern der Steuerbehörde NamRa sind insgesamt drei Verdächtige festgenommen worden. Darunter soll sich nach Angaben der Anti-Korruptions-Komission auch ein Mitarbeiter des Finanzministeriums befinden. Die Beschuldigten sollen versucht haben, Steuerschulden in Höhe von über N$ 270.000 durch die Zahlung von Bestechungsgeldern zu tilgen. Alle drei erschienen bereits in der vergangenen Woche vor dem Magistratsgericht in Windhoek. Sie wurden gegen die Zahlung einer Kaution in Höhe von […]

todayAugust 29, 2022

2022

NamRa kündigt weitere Steuererleichterungen an

Die Steuerbehörde NamRa hat weitere Steuererleichterungen angekündigt. Ab Juni sollen davon online registrierte Steuerzahler profitieren. Mit dem Erlass von Strafzahlungen und Zinsen sollen säumige Zahler zur Begleichung ihrer Steuerschulden motiviert werden. Das Programm läuft zunächst bis zum 31. Mai 2023. Im Rahmen des jüngsten Erlasses von Strafzahlungen hatte NamRa laut Leiter Sam Shivute rund N$ 1,3 Milliarden an Steuerschulden eingeholt. Im vergangenen November hatten noch rund 260.000 Steuerzahler in Namibia […]

todayMai 30, 2022

2020

3. September 2020 – Nachrichten am Morgen

Der Direktor der namibischen Zentralbank, Sam Shivute, soll Chef der neuen staatlichen Steueragentur werden. Dafür spricht sich scheinbar Finanzminister Iipumbu Shiimi aus, wie der Namibian berichtet.  Neben Shivute sei auch noch Talita Horn für das höchste Amt der Namibia Revenue Authority NamRA im Gespräch. Sie leitet derzeit die Finanzabteilung von Namibia Wildlife Resorts und eine angesehene Finanzanalystin. Die Nominierung von Shivute soll zu internen Streitigkeiten geführt haben. Es wird befürchtet, […]

todaySeptember 3, 2020

2020

14. April 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Die Aussetzung der Einkommenssteuer zur Entlastung der Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie sei derzeit keine Option. Dies stellte der Sprecher des Finanzministeriums klar. Namibia sei finanziell derzeit kaum in der Lage auf einen Großteil seiner Einnahmen zu verzichten. Der informelle Sektor und Kleinstverdiener würden zudem von einer Aussetzung der Einkommenssteuer nicht profitieren, da sie eine solche ohnehin nicht zahlen. Möglich erscheint eher die komplette Aussetzung von Zins- und Tilgung auf […]

todayApril 14, 2020

2019

31. Oktober 2019 – Nachrichten am Abend

Dies teilte Finanzminister Calle Schlettwein mit. Danach werde Uuangata zur Bank of Namibia zurückkehre, heißt es. Binnen des kommenden halben Jahres sollen die gesamten Strukturen der NamRA aufgebaut und Personal angeworben werden. Die Ausschreibung zur Besetzung der Position in Vollzeit musste wiederholt werden, da die potentiellen Kandidaten nicht alle Anforderungen erfüllten. Da die Einnahmen von Steuern nicht einfach ausgesetzt werden könne, musste eine kurzfristige Lösung gefunden werden, betonte Schlettwein. Der […]

todayOktober 31, 2019

2018

12. Dezember 2018 – Nachrichten am Morgen

Beim Verkauf von Anteilen am Uran-Bergwerk Langer Heinrich hat der Konzern Paladin offenbar Millionensummen an Steuern in Namibia vermieden. Laut Namibian wurde der Verkauf von 25 Prozent der Anteile an das Unternehmen China National Nuclear Corporation im Jahr 2014 über eine Offshore-Firma in Mauritius abgewickelt. Dadurch habe Paladin keine Steuern zahlen müssen. Der eigentlich fällige Betrag wurde auf 219 Millionen Namibia Dollar beziffert. Paladin habe mit dem Verkauf der Anteile […]

todayDezember 12, 2018

0%