visabestimmung

10 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2024

Shifeta sieht keinen Tourismuseinbruch durch Visumpflicht

Tourismusminister Pohamba Shifeta sieht keine Gefahr eines Einbruchs der Tourismuszahlen durch die neue Visumpflicht. In Reaktion auf eine Anfrage der PDM erklärte er gestern im Parlament, dass Einreisebestimmungen prinzipiell nichts Neues seien. Man erwarte daher keinen Rückgang der Reisenden durch die Einführung einer Visumpflicht, so Shifeta weiter. Zumal die Staatsbürger der betroffenen 31 Staaten weiterhin ein Visum bei der Ankunft beantragen könnten. Dem jüngsten Kabinettsbeschluss zufolge sollen Visa auch vorab […]

todayJuni 28, 2024

© dikobraziy/iStock

2024

EPRA und NIPDB gegen geplante Visumpflicht

Nach dem Investitions- und Entwicklungsrat (NIPDB) sieht auch die Economic Policy Research Association (EPRA) die Einführung einer Visumpflicht für Angehörige von 31 Staaten kritisch. Dies berichtet der Namibian. So seien vor dem Hintergrund der immens hohen Arbeitslosigkeit in Namibia jegliche Schritte, die Arbeitsplätze gefährden könnten, zu vermeiden. Zwar habe die Regierung recht, dass man Gleichberechtigung bei der Einreise auch von anderen Staaten erwarten könne, jedoch sei eine überhastete Entscheidung dazu […]

todayMai 29, 2024

Namibia will in Zukunft von Staatsbürgern von 31 Ländern ein Visum verlangen; © dikobraziy/iStock

2024

Visumpflicht für Bürger aus DACH-Region soll kommen

Das Innenministerium hat Details zur geplanten Einführung einer Visumpflicht für Staatsbürger solcher Länder vorgestellt, die Namibiern keine visafreie Einreise erlauben. Unter den 31 Staaten befinden sich auch die Haupttouristenherkunftsländer außerhalb der Region, also Deutschland, Österreich, Schweiz, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Wann die Visumpflicht umgesetzt wird, wurde hingegen noch nicht mitgeteilt. Es soll aber eine Beantragung sowohl online als auch bei Ankunft möglich sein. Während viele, auch im […]

todayMai 27, 2024 5

2024

Namibia will gleichberechtigte Visaanforderungen

Das Innenministerium will gleichberechtigte Visaanforderungen durchsetzen. Dazu legte die Behörde dem Kabinett einen Vorschlag vor, die Visumfreiheit für die Länder aufzuheben, die diesen Schritt bislang nicht erwidert haben. Das Kabinett genehmigte den Vorschlag in dieser Woche. In den jüngsten Kabinettsbeschlüssen heißt es dazu, dass man dem Innenministerium gestatte, Visumspflicht für alle Länder einzuführen, die die Geste der Visumfreiheit gegenüber namibischen Staatsangehörigen nicht erwidert haben. Aktuell genießen Reisende aus über 50 […]

todayMai 24, 2024 2

Aupindi (Archivaufnahme); © Edward Mumbuu Jnr/Nampa

2023

Aupindi verurteilt britische Visumpflicht

Der SWAPO-Hinterbänkler Tobi Aupindi hat die Einführung der Visapflicht für Namibier durch das Vereinigte Königreich scharf verurteilt. Dies berichtet die New Era. Namibia sollte genauso reagieren und Visa von britischen Staatsbürgern verlangen. Die Entscheidung des Vereinigten Königreichs sei eine klare Entscheidung gegen die 33-jährige enge Freundschaft beider Staaten. Es sei ein schlechtes bilaterales Zeichen. Die Begründung der Einführung der Visapflicht hält Aupindi für vorgeschoben. Zuvor hatten bereits die zwei namhaften […]

todayJuli 27, 2023

Namibier benötigen für die Einreise nach Großbritannien ab sofort ein Visum; © LIVINUS/iStock

2023

Neue UK-Visabestimmungen: Regierung richtet Komitee ein

Als Reaktion auf die neuen Visabestimmungen für Großbritannien hat die namibische Regierung ein Komitee eingerichtet. Das teilte der Exekutivdirektor im Außenministerium, Penda Naanda, mit. Der Kabinettsausschuss solle sicherstellen, dass namibische Staatsangehörige durch diese Entscheidung nicht benachteiligt werden. Derweil verteidigte der britische Hochkommissar in Namibia, Charles Moore, die Entscheidung gegenüber Future Media: „2016 hatten wir nur 27 Asylanträge. Im letzten Jahr waren es dann 651. Und in den ersten drei Monaten […]

todayJuli 20, 2023

© Cristian Storto Fotografia/iStock

2023

Visumspflicht für Einreisen ins Vereinigte Königreich

Namibier brauchen für Reisen in das Vereinigte Königreich nun ein Visum. Dies teilte das britische Hochkommissariat in Windhoek gestern mit. Die Regelung sei umgehend umgesetzt worden. Ausnahmen gebe es demnach nur für Reisende, die gestern vor 15 Uhr britischer Zeit eine Reise gebucht haben und vor dem 16. August 2023 in das Vereinigte Königreich einreisen. Für alle anderen Reisen besteht ab sofort Visumspflicht. Das britische Hochkommissariat begründete dies mit der […]

todayJuli 20, 2023

© Oleksii Liskonih/iStock

2023

Visumsabkommen mit China wird seit 2019 verhandelt 

Das anvisierte Visumabkommen zwischen Namibia und China wird nach Angaben von Innenminister Albert Kawana bereits seit 2019 verhandelt. Demnach habe man zeitgleich mit Russland und China Gespräche über eine mögliche visafreie Einreise für Staatsbürger aller drei Nationen begonnen. Während das Abkommen mit Moskau im April 2021 abgeschlossen wurde, waren die Verhandlungen mit Peking nach Angaben der chinesischen Botschaft in Namibia durch die Covid-19-Pandemie zuletzt ins Stocken geraten. Laut Kawana liege […]

todayJuni 16, 2023

2023

Keine Visumfreiheit für afrikanische Staatsbürger beschlossen

Das Innenministerium hat Berichte zur Visafreiheit für alle afrikanischen Staatsbürger zurückgewiesen. Es handele sich um Fake News, die derzeit auf den sozialen Medien verbreitet würden, heißt es in einer Erklärung des Ministeriums. Eine solche Entscheidung sei noch nicht gefällt worden. Sollte es Veränderungen an den Visumsvorschriften für Namibia geben, würden diese auf offiziellem Wege der Öffentlichkeit mitgeteilt. Es gelten die bisherigen Visavorschriften, die sich je nach Staatsangehörigkeit auch kontinentalweit unterscheiden. […]

todayJuni 5, 2023

0%