wahlkommission

84 Ergebnisse / Seite 1 von 10

Auch die HRN-Mitarbeiterinnen Sybille Moldzio-Schonecke und Wilet de Jager haben sich bereits registriert; © Hitradio Namibia

2024

187.000 Wähler registrieren sich in der ersten Woche

In der ersten Woche der allgemeinen Wählerregistrierung haben sich nach Angaben der Wahlkommission (ECN) mehr als 187.000 Namibier registriert. Mit über 40.000 Personen gingen dabei die mit Abstand meisten Personen in der Khomas-Region zur Registrierung, gefolgt von den Regionen Ohangwena und Omusati. Mit jeweils unter 6.000 registrierten Wählern bilden bisher die Regionen Kunene, Omaheke und Sambesi die Schlusslichter. Etwa 420 Wähler wurden in diplomatischen Vertretungen im Ausland registriert. Die allgemeine […]

todayJuni 14, 2024

Eine Wählerin wird im Zuge des Testlaufs mit dem neuen System registriert; © ECN

2024

ECN: Wählerdaten werden nicht im Ausland gespeichert

Die Wahlkommission (ECN) hat einen Medienbericht zurückgewiesen, wonach die Wählerregistrierungsdaten im Ausland gespeichert werden. Das ECN-Wählerregistrierungssystem sei nie im Ausland untergebracht worden und werde das auch in Zukunft nicht sein, so Wahlleiter Peter Shaama. Die Informationen in dem entsprechenden Bericht seien irreführend und könnten die Glaubwürdigkeit des Wählerregisters untermauern. Man habe einen Vertrag mit einer südafrikanischen Firma zur Bereitstellung, Installation, Inbetriebnahme sowie den Betrieb und die Wartung der entsprechenden Registrierungssoftware […]

todayJuni 12, 2024

Präsident Nangolo Mbumba wird bei den anstehenden Wahlen nicht mehr kandidieren, ließ sich heute aber als Wähler registrieren; © NamPresidency

2024

Mbumba und Itula registrieren sich für die Wahlen

Zum Auftakt der allgemeinen Wählerregistrierung haben verschiedene Spitzenpolitiker heute Morgen ihre neue Wählerkarte erhalten. Staatspräsident Nangolo Mbumba ließ sich beim MTC-Hauptbüro in Olympia registrieren. Dabei rief er zu friedlichen Wahlen im November auf. Demokratie gebe den Bürgern nicht das Recht, ihr Land zu zerstören. Auch der IPC-Spitzenkandidat Panduleni Itula war heute Morgen zur Wählerregistrierung erschienen. Anschließend zeigte er sich optimistisch, dass seine Partei aus den anstehenden Wahlen siegreich hervorgehen werde. […]

todayJuni 3, 2024

Wahlleiter Peter Shaama; © ECN

2024

ECN setzt sich 77 Prozent Wahlbeteiligung als Ziel

Die Wahlkommission ECN will die Wahlbeteiligung bei den anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen erhöhen. Bei den Wahlen 2019 lag die Beteiligung nur bei 67 Prozent, der niedrigste Wert in der Geschichte des Landes. Nun will man mindestens 77 Prozent erreichen, heißt es von Seiten der ECN. Dazu arbeite man eng mit den teilnehmenden Parteien zusammen, die aktiv Wählerverdrossenheit angehen sollen. Ab Montag beginnt an rund 4300 Stationen landesweit die Wählerregistrierung. Derweil […]

todayMai 31, 2024

Im Juni und Juli sind alle Namibier zur Wählerregistrierung aufgerufen; © JimVallee/iStock

2024

Wählerregistrierung für alle beginnt in Kürze an hunderten Stellen

Ab kommendem Montag findet turnusmäßig die Registrierung namibischer Wähler statt. Dies teilte die Wahlkommission ECN mit und veröffentlichte gleichzeitig eine Infoschrift dazu. Demnach sind alle namibischen Staatsbürger ab 18 Jahren aufgefordert, sich zwischen dem 3. Juni und 1. August 2024 an landesweit hunderten Registrierungsstellen eine neue Wählerkarte zu besorgen. Die Karten der vergangenen Wahlen verlieren ohne Ausnahme ihre Gültigkeit. Am einfachsten ist die Registrierung mit einem amtlichen Dokument wie einer […]

todayMai 28, 2024

2024

ECN beginnt mit landesweiten Wahlvorbereitungen

In Vorbereitung auf die anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen hat die Wahlkommission (ECN) mit der Entsendung von Materialien in alle Landesteile und zu den diplomatischen Vertretungen weltweit begonnen. Dafür wurde NamPost, die namibische Polizei und DHL verwendet, heißt es von Seiten der ECN. Ab dem kommenden Monat kann dann die Wählerregistrierung beginnen. Dazu ECN-Sprecher De Wet Siluka: „Die allgemeine Wählerregistrierung findet vom 3. Juni bis zum 1. August 2024 statt. Während […]

todayMai 17, 2024

2024

ECN braucht N$ 22 Mio. für neue Laptops

Die Wahlkommission (ECN) braucht 22 Millionen Namibia Dollar zur Anschaffung neuer Computer, nachdem hunderte Laptops weiterhin nicht auffindbar sind. Hinzu kommen weitere 80 Millionen für Materialien, die Anmietung von Orten für Wahllokale und weitere Ausgaben in Zusammenhang mit den anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen Ende November. Insgesamt würden die Wahlen fast 440 Millionen Namibia Dollar kosten, heißt es dazu im vorgestellten Haushalt für die ECN. Weiterhin sei unklar, was mit den […]

todayApril 16, 2024

Die SWAPO hat die Nachwahl in Okaku gewopnnen (Symbolfoto); © Prime Rose Harases/Nampa

2024

Wahlallianz von UPM und NEFC vorerst abgelehnt

Die Wahlkommission ECN hat eine Allianz der UPM und NEFC für die anstehenden Wahlen aufgrund formaler Probleme vorerst abgelehnt. Dies berichten Medien übereinstimmend. Grundsätzlich sei eine solche Parteienallianz rechtlich möglich, hieß es von der ECN. Der Zusammenschluss hat jedoch einen neuen Namen und ein neues Logo für die Wahlen vorgelegt. Dies sei nicht erlaubt, da die Kandidaten und Parteien weiterhin klar als eigenständige zu erkennen sein müssten. Für ein neues […]

todayMärz 27, 2024

2024

Wahlkommission streicht drei Parteien aus dem Register

Die Wahlkommission (ECN) hat die Streichung von insgesamt drei Parteien aus dem Wahlregister bekannt gegeben. Das betrifft die Democratic Coalition of Namibia (DCN), die Federal Convention of Namibia (FCN) und die Namibia Democratic Movement for Change (Namibia-DMC). Alle drei Parteien hätten in mehreren Fällen gegen das Wahlgesetz verstoßen. Nach Angaben von Wahlleiter Peter Shaama betreffe das vor allem die Offenlegung von Vermögen, Buchprüfungsberichte und Berichte über in- und ausländische Finanzierung. […]

todayFebruar 28, 2024

0%