2022

TransNamib will nichts von belastendem Bericht gewusst haben

todayAugust 3, 2022

Hintergrund
share close

TransNamib will nichts von einem belastenden Bericht einer Buchprüfungsfirma zu nicht erbrachten Leistungen im Unternehmen gewusst haben. Das erklärte zumindest der Vorstandsvorsitzende des Staatsunternehmens, Lionel Mathews. Dementsprechend könne man auch keine Disziplinarverfahren gegen im Bericht belastete Personen einleiten. Im Juni hatte Nampa aus dem Bericht zitiert. Demnach wurden Führungskräften des Staatsunternehmens Boni ausgezahlt, ohne dass die entsprechenden Leistungen erbracht wurden. Der Bericht hatte die ohnehin schon angespannte Lage zwischen dem Management und den Angestellten noch einmal verschärft. Diese sollen am 12. August über einen möglichen Streik abstimmen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Ryan Williams 2018 nach dem Gewinn eines kontinentalen Turniers; © Hesron Kapanga/Nampa

Sport

3. August 2022 – Sport des Tages

Namibischer Sport Commonwealth Games Bei den Spielen in Birmingham ist Gilbert Hainuca in 10,31 Sekunden über die 100 Meter im Vorlauf auf den dritten Platz gerannt. Mit der zwanzigsten Zeit aller Vorläufer qualifizierte er sich fürs Halbfinale heute. Diskuswerfer Ryan Williams verpasste mit einer Weite von 55,54 Meter den Einzug ins Finale. Auch Andre Retief verpasste als Vierter seines Vorlaufs über 400 Meter Hürden das Finale. Bradly Murere erging es […]

todayAugust 3, 2022


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.