2024

Wohnungsbau: Swakopmund und NHE kooperieren in Zukunft

todayMai 13, 2024

Hintergrund
share close

Vertreter der NHE und der Swakopmunder Stadtverwaltung bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung © Swakopmund Municipality

Die Swakopmunder Stadtverwaltung und die National Housing Enterprise (NHE) wollen bei der Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum künftig verstärkt zusammenarbeiten. Dazu unterzeichneten Vertreter beider Seiten in der vergangenen Woche eine Absichtserklärung. Unter anderem soll der genaue Bedarf in der Küstenstadt ermittelt werden. Weiter heißt es, dass man bei der Entwicklung von Wohnraum und der Erschließung von Grundstücken die notwendigen Ressourcen teilen wolle. NHE und die Swakopmunder Stadtverwaltung sollen zudem in Zukunft gemeinsam die notwendigen Finanzmittel von der Regierung oder anderen Institutionen erbitten. In einem ersten Schritt sollen 219 Bewohner Swakopmunds von der Absichtserklärung profitieren. Die notwendigen Mittel dazu werden vom Ministerium für städtische Entwicklung bereitgestellt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%