nhe

12 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2024

Wohnungsbau: Swakopmund und NHE kooperieren in Zukunft

Die Swakopmunder Stadtverwaltung und die National Housing Enterprise (NHE) wollen bei der Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum künftig verstärkt zusammenarbeiten. Dazu unterzeichneten Vertreter beider Seiten in der vergangenen Woche eine Absichtserklärung. Unter anderem soll der genaue Bedarf in der Küstenstadt ermittelt werden. Weiter heißt es, dass man bei der Entwicklung von Wohnraum und der Erschließung von Grundstücken die notwendigen Ressourcen teilen wolle. NHE und die Swakopmunder Stadtverwaltung sollen zudem in Zukunft […]

todayMai 13, 2024

2023

NTLA darf vorerst kein Denkmal auf Shark Island errichten

Die Denkmalschutzbehörde NHE hat einen Antrag der Nama Traditional Leaders Authority (NTLA) zur Errichtung eines Genozid-Gedenksteins auf Shark Island abgelehnt. Dieser sollte gemeinsam mit Vertretern der Ovaherero Traditional Authority (OTA) im Rahmen einer Gedenkfeierlichkeit am 22. April eingeweiht werden. In einem Brief an die NTLA spricht die Behörde von lobenswerten Bemühungen um das Gedenken in Namibia. Allerdings seien weitere Beratungen notwendig, um vor Ort ein permanentes Denkmal zu errichten. Dafür […]

todayApril 6, 2023

2023

Streik beendet: NHE und PSUN einigen sich

Die Geschäftsführung der National Housing Enterprise (NHE) und die Gewerkschaft der Staatsangestellten (PSUN) haben eine Einigung erzielt. Damit kommt der wochenlange Arbeitsausstand der NHE-Mitarbeiter zu einem Ende. Diese erhalten eine einmalige Zahlung von N$ 5.000. Zukünftige Gehaltserhöhung sollen an durch die NHE und die PSUN festgelegte Ziele gekoppelt sein. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass die Streikenden für die Dauer des Ausstandes kein Gehalt erhalten. Die Abzüge sollen über einen Zeitraum von […]

todayApril 5, 2023

2023

NHE-Mitarbeiter im Ausstand

Die Mitarbeiter der National Housing Enterprise NHE haben für einen unbefristeten Streik gestimmt. Medienberichten zufolge gaben mehr als 90 Prozent ihre Stimme für den Ausstand ab. Damit sei der Bau neuer Häuser im Rahmen der Massenbehausungsprojekte vorerst nicht mehr möglich. Während des Streiks werde eine strikte „Keine Arbeit, keine Bezahlung“-Strategie umgesetzt, hieß es von NHE-Sprecherin Tuafi Shafombabi. Der Gewerkschaft PSUN nach habe die NHE einseitig eine Vereinbarung über eine Einmalzahlung […]

todayJanuar 30, 2023

2022

NHE will mit Privathilfe Behausungsmangel bekämpfen

Die National Housing Enterprise hat einen Umschwung ihrer Geschäftstätigkeiten angekündigt. Dies berichtet die New Era. Da man mit den bisherigen Methoden nicht ausreichend bezahlbaren Wohnraum für die Unter- und Mittelschicht schaffen könne, soll nun aggressiv nach privaten Partnern Ausschau gehalten werden. Seit 2016 seien landesweit lediglich knapp 1000 Häuser für 110 Millionen Namibia Dollar errichtet worden. Der Behausungsmangel im Land betrage aber etwa 300.000 Einheiten. Die Möglichkeit, die nötigen 30.000 […]

todayJuli 21, 2022

2021

Stadtverwaltung von Windhoek geht Partnerschaft mit NHE ein

Die Stadtverwaltung von Windhoek und die National Housing Enterprise (NHE) wollen zukünftig enger zusammenarbeiten. Auf der letzten Ratssitzung des Jahres wurde eine Partnerschaft beschlossen, um schneller Land für die Bewohner der Hauptstadt zur Verfügung stellen zu können. So würden sich noch immer 20.000 Einwohner auf der NHE-Warteliste zum Kauf eines Hauses befinden. 2020 konnte nur zwei Prozent der Antragssteller ein Haus verkauft werden. Das Unternehmen hat offenbar große Probleme, geeignetes […]

todayDezember 3, 2021

2021

NHE-Manager müssen nach Suspendierung wieder beschäftigt werden

Staatsunternehmenminister Leon Jooste hat die National Housing Enterprise NHE aufgefordert vier suspendierte Manager umgehend wieder zu beschäftigen. Die bestätigte Jooste laut dem Namibian. Die vier Personen waren im April nach anhaltenden Unstimmigkeiten mit dem Geschäftsführer suspendiert worden. Jooste verlange nun die Wiederbeschäftigung als ersten Schritt zur Lösung der Probleme. Insgesamt sieben hatten verlangt, dass der CEO nicht weiter beschäftigt werden sollte. Zudem solle das zuständige Ministerium interne Ermittlungen einleiten. Jooste […]

todaySeptember 2, 2021

2021

14. April 2021 – Nachrichten am Abend

Der NHE-Vorstandsvorsitzende Sam Shivute hat seinen in die Kritik geratenen Geschäftsführer verteidigt. So habe Gisbertus Mukulu in seiner Zeit als CEO der National Housing Enterprise die Schulden des Unternehmens von über 500 Millionen Namibia Dollar auf unter 150 Millionen reduziert. Gleichzeitig sei es hinreichend bekannt, dass die NHE mit einem stark limitierten Budget auskommen müsse. Auch Vorwürfe möglicher Interessenskonflikte innerhalb des NHE-Vorstands wieß Shivute als unbegründet zurück. Das Staatsunternehmen war […]

todayApril 14, 2021

2021

12. April 2021 – Nachrichten am Mittag

Die Affirmative Repositioning-Bewegung hat ein öffentliches Auswahlverfahren für die Position des Ombudsmanns gefordert. In einem Statement erklärte AR-Anführer Job Amupanda, dass Ombudsmann John Walters im Juli 65 Jahre alt und damit das Rentenalter erreichen werde. Die zuständige Komission müsse sich schnellstmöglich mit der Nachfolge befassen. Die Amtszeit des Ombudsmanns ist rein rechtlich allerdings mit 65 Jahren nicht automatisch beendet. Laut der Verfassung hat der Präsident das Recht, das Rentenalter des […]

todayApril 12, 2021

0%