2021

Stadtverwaltung von Windhoek geht Partnerschaft mit NHE ein

todayDezember 3, 2021

Hintergrund
share close

Die Stadtverwaltung von Windhoek und die National Housing Enterprise (NHE) wollen zukünftig enger zusammenarbeiten. Auf der letzten Ratssitzung des Jahres wurde eine Partnerschaft beschlossen, um schneller Land für die Bewohner der Hauptstadt zur Verfügung stellen zu können. So würden sich noch immer 20.000 Einwohner auf der NHE-Warteliste zum Kauf eines Hauses befinden. 2020 konnte nur zwei Prozent der Antragssteller ein Haus verkauft werden. Das Unternehmen hat offenbar große Probleme, geeignetes Bauland zu finden. Im Rahmen der Partnerschaft soll die Windhoeker Stadtverwaltung der NHE Land verkaufen, um dort günstigen Wohnraum zu schaffen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Vierte Corona-Welle erreicht auch Simbabwe

Auch Simbabwe befindet sich offenbar in der der vierten Corona-Welle. Zahlen des Gesundheitsministeriums zufolge sind die Infektionsfälle zuletzt rasant in die Höhe geschossen. Wurden am 20. November noch 22 Neuinfektionen vermeldet, waren es gestern wieder über 1.000. Das ist der höchste Wert seit Anfang August. Mittlerweile wurde die Omikron-Variante in Simbabwe bestätigt. Zuvor waren bereits am Dienstag die Hygiene-Maßnahmen wieder verschärft worden. Auch in Namibia warnt das Gesundheitsministerium vor ersten […]

todayDezember 3, 2021


0%