2021

16. November 2021 – Sport am Nachmittag

todayNovember 16, 2021

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Netball
Die Desert Jewels haben das letzte Spiel der Afrikameisterschaft verloren. Beim 39 zu 65 gegen Südafrika zeigte sich Namibia aber in guter Verfassung. Die Südafrikanerinnen verteidigen mit dem Sieg ihren Titel. Gleichzeitig bleiben die Proteas seit 2019 in dem Wettbewerb ungeschlagen.

Internationaler Sport
Fußball
Nach dem Aus in der WM-Qualifikation hat der südafrikanische Verband angekündigt, eine offizielle Beschwerde einreichen zu wollen. Die Bafana Bafana hatte am Sonntag durch einen äußerst fragwürdigen Elfmeter mit 0:1 gegen Ghana verloren und damit die Chance auf eine mögliche WM-Teilnahme verpasst. Laut der SAFA habe der Schiedsrichter jedoch das Spiel entschieden. Man fordere eine offizielle Untersuchung des Verhaltens des Unparteiischen, so SAFA-Geschäftsführer Tebogo Mothlanthe.

Formel 1
Guanyu Zhou wird erster chinesischer Stammfahrer der Formel 1. Der 22-jährige erhält nach Angaben von Alfa Romeo das letzte freie Cockpit für die Saison 2022. Zhou ist aktuell noch in der Formel 2 aktiv. In der Königsklasse ersetzt er dann Antonio Giovinazzi. Sein Teamkollege im kommenden Jahr wird Valtteri Bottas, der von Mercedes kommt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Grootfontein hofft auf bessere Straßen und weniger Müll

Die Stadtverwaltung von Grootfontein will ihr schlechtes Image aufbessern. Dazu sollen unter anderem die Straßen ausgebessert und das Müllproblem der Stadt beseitigt werden. Stadtdirektor Kisco Sinvula erklärte laut der New Era, dass man nach einem entsprechenden Ausschreibungsverfahren einen Auftrag zur Straßenausbesserung vergeben habe. Gleichzeitig teilte Sinvula mit, dass in Grootfontein rund 4.000 neue Grundstücke für Geringverdiener erschlossen werden sollen. Rund um die Stadt wurden zudem 1200 Hektar Land für verschiedene […]

todayNovember 16, 2021


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.