2020

6. Oktober 2020 – Nachrichten am Mittag

todayOktober 6, 2020

Hintergrund
share close

Einer der höchstdekorierten Polizisten des Landes, Karl Theron, ist in Rente gegangen. Damit übernimmt Marius Katamila die Polizei in der Region Sambesi. Theron war seit der Unabhängigkeit bei Nampol. Polizeigeneralinspektor Sebastian Ndeitunga sprach beim Abschied von Theron von einem „ehrenhaften Polizisten“, der dem Land jahrzehntelang diente. Katamila sei als Nachfolger logisch, da er lange an Therons Seite in der Region gedient hatte. Er habe ebenfalls knapp 30 Jahre Berufserfahrung.

Die Nichteinhaltung der wenigen Regeln im Kampf gegen COVID19 ist das größte Problem. Dies unterstrichen Vertreter des Gesundheitsministeriums und der Polizei. Dies habe sich am Fall der Gruppenübertragungen in einer Sekundarschule in der Regio Oshikoto im Norden des Landes gezeigt. Hier seien Schüler aus dem Heim trotz Quarantänevorschriften heimlich in die Ortschaft gegangen. Dies habe die Verbreitung des Coronavirus weiter gefördert. Die Schule ist seit Auftreten des ersten Falles vor knapp einem Monat komplett geschlossen. Die Polizei überwache nun die Schüler, so dass alle Regeln eingehalten würden. – Bisher sind mehr als 170 Fälle aus der Schule bzw. dem Umfeld bestätigt worden

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

6. Oktober 2020 – Sport des Tages

Namibischer SportCricketBA Blasting hat die erste “Franchise-T20-Serie” gewonnen. Das Team setzte sich im Finale mit fünf Runs gegen M&M Sign Strikers auf dem Gelände des United-Sportclubs in Windhoek durch. Blasting kam auf 200 für 7 nach seinen 20 Overs. M&M Sign Striker shingegen konnte trotz eines Century von Divan La Cock nicht über 123 Runs hinauskommen. Namibias Nationalmannschaftskapitän Gerhard Erasmus war für BA im Einsatz. LeichtathletikBeatrice Masilingi hat mit nur 17 Jahren den seit acht Jahren bestehenden namibischen Rekordüber die […]

todayOktober 6, 2020


0%