2020

7. April 2020 – Nachrichten am Nachmittag

todayApril 7, 2020

share close

Staatspräsident Hage Geingob hat allen staatlichen Stellen im Kampf gegen das Coronavirus gedankt. In einer Ansprache erwähnte das Staatsoberhaupt insbesondere auch die Spendenfreude der namibischen Unternehmen. 36 Millionen Namibia Dollar seien bisher auf dem Sonderkonto zu COVID19 eingegangen. Großspender seien unter anderem die De-Beers-Gruppe mit 15 Millionen Namibia Dollar, Debmarine mit 20 Beatmungsgeräten im Wert von fast 10 Millionen, Old Mutual mit 5 Millionen sowie die Sozialversicherungsbehörde SSC mit 3,3 Millionen Namibia Dollar. Dundee Precious Metals hat dem Krankenhaus in Tsumeb fünf Millionen Namibia Dollar zur Verfügung gestellt.

Insbesondere in Walvis Bay halten sich viele Einwohner nicht an die „Lockdown“-Regeln. Die Polizei wisse teilweise nicht, wie sie im Rahmen der Notstandsgesetze reagieren dürfe, so Nampol-Regionalsprecher Ileni Shapumba. Man weise die Menschen auf ihr Fehlerhaften hin und werde häufig ignoriert oder gar beleidigt, so Shapumba. Es müssten theoretisch zig Personen umgehend wegen Verstößen gegen die Beschränkungen festgenommen werden. In Swakopmund, Arandis, Usakos und Karibib stelle sich die Situation komplett anders dar. Dort seien die Menschen einsichtig und würden die Regeln einhalten.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

7. April 2020 – Sport des Tages

Namibischer SportSportspieleDie Region-5-JUgendspiele werden ins kommende Jahr verlegt, sofern die Corona-Pandemie nicht spätestens im Juli komplett überstanden sei. Eigentlich sind die Sportspiele des südlichen Afrika im Dezember in dem Königreich geplant. Eine Verschiebung auf April bzw. Mai 2021 wäre die Alternative. Die Spiele 2022 sollen dennoch unverändert in Malawi stattfinden. Auch Namibia wäre mit zig Nachwuchssportlern nach Lesotho gereist. – Zudem wurde der Region-5-Marathon Mitte Mai in Südafrika abgesagt und auch die regionalen Sportauszeichnungen werden nicht am 23. Mai in […]

todayApril 7, 2020


0%