2023

Ammoniak-Lager in Walvis Bay für N$ 44 Mrd. geplant

todaySeptember 26, 2023

Hintergrund
share close

Blick auf die Straße am Ortseingang von Walvis Bay; © pocobw/iStock

Die O&L-Gruppe will weiter in den Wasserstoffsektor investieren. Einem Bericht von The Brief nach, soll gemeinsam mit dem belgischen Unternehmen CMB-Tech ein Ammonika-Lager in Walvis Bay errichtet werden. Hierfür sollen 44 Milliarden Namibia Dollar in die Hand genommen werden. Staatspräsident Hage Geingob hatte bereits vergangene Woche vor der UN-Vollversammlung diese Entwicklung angekündigt. Weitere Einzelheiten sollen am Donnerstag verkündet werden. Das Lager soll Teil der „Green Hydrogen Multi-Modal Service Station“ sein. Dazu zähle auch die Entwicklung von grünen Logistiklösungen im Schifffahrtssektor. Hierfür sei eine Partnerschaft mit dem „Mærsk Mc-Kinney Møller Center for Zero Carbon Shipping“ eingegangen worden.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%