2022

Deutlich unterdurchschnittliche Regenfälle im Dezember

todayJanuar 13, 2022

Hintergrund
share close

Die meisten Landesteile haben bis Ende Dezember unterdurchschnittliche Niederschläge erlebt. Einzig der Südosten des Landes habe zum Jahresende eine überdurchschnittliche Regenmenge verzeichnet. Das geht aus den jüngsten Regenmeldungen des Wetteramts hervor. Generell sei die Regensaison bisher sehr schwach, worunter vielerorts auch die Landwirtschaft leide. Im Maisdreieck etwa fiel gebietsweise bis zu 50 Prozent weniger Regen als normalerweise. Seit Jahresbeginn allerdings gibt es vermehrte Niederschläge, für die Sambesi-Region wurde beispielsweise bereits eine Warnung vor Sturzfluten ausgegeben. Heute sollen es in weiten Teilen des Inlands vereinzelte Gewitter geben.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Bewohner der Mix-Siedlung fordern Zugang zu Bildung

Die Bewohner der informellen Mix-Siedlung nördlich von Windhoek haben sich über fehlende Bildungseinrichtungen für ihre Kinder beschwert. Gegenüber Nampa erklärten Eltern, dass die meisten Kinder seit Jahren zuhause sitzen würden, weil man sich die Taxi-Gebühren für die Fahrt zu weit entfernten Schulen nicht leisten könne. Die Regierung habe zwar im letzten Jahr mit dem Bau einer Grundschule begonnen, diese sei jedoch noch immer nicht in Betrieb. Piet Adam, Ratsmitglied für […]

todayJanuar 13, 2022


0%