2022

Erneute NEFF-Demonstration in Windhoek

todayMai 19, 2022

Hintergrund
share close

Mitglieder der Namibia Economic Freedom Fighters (NEFF) haben gestern erneut in Windhoek protestiert. Die Gruppe marschierte nach Nampa-Angaben von China Town aus zum Handelsministerium, wo Ministerin Lucia Iipumbu eine Petition entgegennahm. Darin fordert NEFF ein härteres Vorgehen gegen chinesische Geschäfte in Namibia. Zudem kritisierte die Partei erneut NamRa-Chef Sam Shivute, den sie zum Rücktritt aufforderten. Die Proteste waren in der vergangenen Woche entbrannt, nachdem die Steuerbehörde gefälschte Waren im Wert von N$ 5 Millionen zerstört hatte. Mehrer NEFF-Aktivisten waren wegen der Unruhen in China Town zwischenzeitlich verhaftet worden. Vor dem Magistratsgericht in Katutura wird nach wie vor der Kautionsantrag von NEFF-Mitglied Michael Amushelelo und AR-Aktivist Dimbulukeni Nauyoma verhandelt.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Neue HAN-Statistik: Tourismus weiter im Aufwind

Der Tourismussektor hat auch im April deutliche Anzeichen einer Erholung gezeigt. Den neusten Zahlen des Gastgewerbeverbandes HAN zufolge gab es im vergangenen Monat eine Bettenbelegung von über 36 Prozent. An der jüngsten Umfrage haben insgesamt 69 Unterkünfte teilgenommen. Laut HAN-Geschäftsführerin Gitta Paetzold nähert sich der Sektor weiterhin den Vor-Pandemie-Zahlen an. Im Vergleich zur Auslastung im April 2019 bedeuten die jüngsten Zahlen eine Erholung von etwa zwei Dritteln. Der Blick in […]

todayMai 19, 2022


0%