2024

FlyNamibia passt Route nach Katima Mulilo an

todayJuni 10, 2024

Hintergrund
share close

Flugzeug von FlyNamibia; © FlyNamibia/Facebook

Die namibische Privatfluggesellschaft FlyNamibia passt ihre Route nach Katima Mulilo an. So soll die Strecke ab Juli nicht mehr vom Eros-Flughafen in Windhoek, sondern vom Internationalen Flughafen Hosea Kutako bedient werden. Zwischen Juli und November gibt es dabei einen Wechsel zwischen Direktflügen in die Sambesi-Region und Flügen mit einer Zwischenlandung in Maun in Botswana. Ab November wird dann vom HKIA nur noch der Direktflug angeboten. Unternehmensangaben zufolge soll der Passagierverkehr nach Katima Mulilo so optimiert und das touristische Potenzial der Sambesi-Region erschlossen werden. FlyNamibia-Geschäftsführer Andre Compion sprach dabei von einem verbesserten Zugang für Reisende und einem Beitrag zum Tourismuswachstum.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%