2022

Geplanter TransNamib-Streik vorerst auf Eis gelegt

todayJuli 18, 2022

Hintergrund
share close

Der für heute angesetzte Streik von TransNamib-Angestellten ist vorerst auf Eis gelegt. Das staatliche Transportunternehmen bestätigte, dass man einen Eilantrag gegen den Streik beim Arbeitsgericht eingereicht habe. Der Transportgewerkschaft NATAU wirft man dabei vor, gegen vorherige Abmachungen mit TransNamib und die Streikregeln der Arbeitskommission zu verstoßen. Das Arbeitsgericht will am 29. Juli eine endgültige Entscheidung zu dem geplanten Streik fällen. Ursprünglich hatten die Angestellten von TransNamib heute im Streit um höhere Gehälter in insgesamt neun Regionen die Arbeit niederlegen wollen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Ernährungssicherheit in Namibia verschlechtert sich

Die Ernährungssicherheit in Namibia hat sich im vergangenen Jahr drastisch verschlechtert. Das geht aus einer neuen Afrobarometer-Studie hervor. Beinahe ein Viertel aller Befragten gaben an, dass Personen in ihrem Haushalt häufig oder ständig ohne ausreichend Essen gewesen seien. Das ist der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2006. Insgesamt gaben nur 36 Prozent an, dass sie immer ausreichend Nahrungsmittel hatten. 56 Prozent der Befragten lebten nach eigenen Angaben […]

todayJuli 18, 2022


0%