2023

Kandjeke: eingeschränktes Prüfungsurteil für Regierung

todaySeptember 14, 2023

Hintergrund
share close

WINDHOEK, 17 October 2014 - Auditor-General Junias Kandjeke pictured during the official inauguration of the new head office of the Auditor-General on Friday. (Photo by: Joseph Nekaya) NAMPA

Generalbuchprüfer Junias Kandjeke hat der Regierung für das im März 2022 abgelaufene Finanzjahr ein eingeschränktes Prüfungsurteil ausgestellt. Demnach gebe es bei den Staatskonten mehrfach Fehler in der Buchführung. Dies betreffe unter anderem Darlehenskosten und die Tilgung von Darlehen, Verbindlichkeiten aus Rechnungen, EFT- und Ausgleichskonten. Zudem verfüge die Regierung nicht über ein Bestandsverzeichnis für Autos oder Immobilien, sodass man die genauen Vermögenswerte des Staates nicht bestimmen könne. Die unzulässigen Mehrausgaben von insgesamt acht Ministerien beliefen sich laut Kandjeke im betreffenden Zeitraum auf beinahe N$ 807 Millionen. Dem stehen Minderausgaben bei anderen Behörden von N$ 333 Millionen gegenüber.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%