2021

Omuthiya-Krankenhaus wieder mit Wasser

todayDezember 28, 2021 1

Hintergrund
share close

Das Omuthiya-Distriktkrankenhaus hat wieder Wasser. Laut Berichten der Namibian gab es dort seit einer Woche kein Wasser mehr. Der regionale Gesundheitsdirektor von Oshikoto bestätigte der Zeitung, dass die Wasserversorgung wiederhergestellt wurde. Der niedrige Wasserdruck soll die Ursache für das Wasserproblem gewesen sein. Weiter sagte der Direktor, dass das Krankenhaus zwar über Notfall-Tanks für Wasser verfüge, jedoch noch mehr angeschafft werden müssten. Er fügte hinzu, dass der Stadtrat dabei sei, eigene Bohrlöcher zu erschließen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Winterliche Temperaturen in Namibia

In Namibia, vor allem im Inland, herrschen zurzeit nachts winterliche Temperaturen. Laut dem Meteorologen Kobus Botha ziehen bis in den Januar immer wieder Kaltfronten aus südwestlicher Richtung über den Atlantik am Kap vorbei. Diese Kaltfronten verhindern Regen in Namibia. In der Nacht auf den 28. Dezember wurden Temperaturen von zwei Grad im zentralen Westen verzeichnet. In den zentralen Landesbereichen von Südafrika kam es hingegen zu überschwemmungsartigen Regefällen.  

todayDezember 28, 2021


0%