2021

Polizeigewalt kostet viel und schadet Ansehen

todayDezember 8, 2021

Hintergrund
share close

Die Polizisten im Land sind aufgerufen ihre Emotionen im Zaum zu halten. Dies sagte Nampol-Sprecherin Kauna Shikwambi dem Namibian nach. Seit dem vergangenen Jahr hat es knapp 250 Anzeigen aus der Bevölkerung gegen Polizeibeamte gegeben. Nicht nur bringe ein Fehlverhakten um Dienst hohe Kosten für die Polizei mit sich, sondern solches würde auch das Ansehen von Nampol beschmutzen. Strafen für Polizisten im Dienst werden vom Arbeitgeber bezahlt. Vielfach seien aggressive, betrunkene Personen die Antragssteller, die sich von den Beamten schlecht behandelt oder gar misshandelt fühlten. Auch wenn der Umgang mit solchen Personen schwierig sei, müssten die Polizisten sich stets besonnen verhalten.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Gefahr Akkreditierung zu verlieren, wenn Klasse 12 Examen nicht nachschreibt

Die Examen der 12. Klasse müssen nachgeschrieben werden. Dies betonte Bildungs-Exekutivdirektorin Sanet Steenkamp laut Nampa. Die Abschlussschüler würden sonst womöglich ihre internationale Akkreditierung ihrer Zertifikate riskieren. Aus dem Abkommen zwischen dem Bildungsministerium und Cambridge International gehe klar das nötige Prozedere zur Erlangung des Namibia Senior Secondary Certificate hervor. Am dem Ablauf sei nicht zu rütteln. Es führe also kein Weg daran vorbei, dass die Schüler, nachdem in mehreren Fächern Examenspapiere […]

todayDezember 8, 2021


0%