2021

„Projekt Lilie“-Förderauszeichnungen erneut vergeben

todaySeptember 27, 2021

Hintergrund
share close

Am Wochenende wurden erneut die Auszeichnungen des „Projekt Lilie“ vergeben. Im Rahmen eines Galaabends wurden die Lehrer im Land ausgezeichnet, die sich um die Förderung der deutschen Sprache besonders verdient gemacht haben. Die Auszeichnung in Gold ging an Renate Austermühle von der Delta Secondary School. Silber ging jeweils an Lynette Jansen van Rensburg der Namib High School in Swakopmund und Carolin Janik der DSW. Bronze bekam Ilse Liechti der Privatschule Swakopmund. Die Weiße Lilie wurde an Leany Fredericks von Namib High vergeben.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Kampf gegen Islamisten in Nordmosambik in entscheidender Phase

Der Kampf gegen radikale Islamisten im Norden Mosambiks befinde sich in der entscheidenden Phase. Dieser Meinung zeigten sich der mosambikanische Staatspräsident Filipe Nyusi und sein ruandischer Amtskollege Paul Kagame bei einem gemeinsamen Besuch vor Ort. Die Truppen beider Staaten hätten gute Fortschritte in der Unruheprovinz Cabo Delgado gefeiert. Es gäbe keine unüberwindbaren Probleme, sagte Nyusi. Gemeinsam mit den SADC-Truppen aus Südafrika, Botswana und Simbabwe werde man weiter gegen die Islamisten […]

todaySeptember 27, 2021


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.