2022

Steuerskandal: Mehr als N$ 100 Mio. falsch zurückgezahlt

todayNovember 16, 2022

Hintergrund
share close

Ein Steuerskandal erschüttert den namibischen Staat. Mittlerweile gehe es um mehr als 100 Millionen Namibia Dollar, berichtet die New Era. Im März war man noch von einem Betrag von lediglich 15 Millionen Dollar ausgegangen. Ersten Ermittlungen der Steuerbehörde NamRa nach, haben kriminelle Syndikate illegale Rückzahlungen veranlasst und damit den Staat betrogen. Man erwarte, dass der illegal abgezweigte Betrag noch deutlich ansteigen könnte. Bisher seien 800 Steuerzahler von 40 Einrichtungen ausgemacht worden, die falsche Einkommenssteuererstattungen erhalten haben. Lediglich knapp 2,5 Millionen Namibia Dollar habe man bisher zurückerhalten, sagte NamRA-Sprecher Yarukeekuro Ndorokaze. Es handele sich um Fälle, die bis ins Jahr 2019 zurückreichen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Geingob: Mehr Anstrengung zur Entwicklung des Landes

Staatspräsident Hage Geingob wolle in seinen letzten zwei Amtsjahren die Probleme des Landes noch stärker angehen. Dies sagte er bei einem Besuch beim Diamantenhandelskonzern Namdia. Er wolle ein bleibendes Erbe hinterlassen. Man müsse alle Kräfte noch stärker bündeln, um der Armut im Land Herr zu werden. Hierfür müssten nun alle beim Staat und in der Privatwirtschaft, an einem Strang ziehen. Namibia müsse als kleine Nation eine nachhaltige, wettbewerbsfähige Wirtschaft schaffen. […]

todayNovember 16, 2022 2


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.