börse

23 Ergebnisse / Seite 1 von 3

Die Johannesburger Börse JSE; © Sunshine Seeds/iStock

2022

Nach gescheitertem Einspruch: JSE suspendiert Trustco erneut

Die südafrikanische Börse (JSE) hat die Trustco-Unternehmensgruppe erneut suspendiert. Zuvor hatte das Finanzgericht in Südafrika einen Einspruch von Trustco gegen die Suspendierung abgewiesen. Dem Unternehmen wird von der JSE vorgeworfen, buchhalterisch nicht den internationalen Standards entsprochen zu haben. Trustco-Geschäftsführer Quinton van Rooyen teilte umgehend mit, dass man, wie vom JSE gefordert, seine Geschäftszahlen nun neu aufstellen werde. Dies sei ein bedauerlicher, aber notwendiger Schritt, so van Rooyen. Man gehe davon […]

todayNovember 8, 2022

2022

Digitalisierung der NSX soll Anleger anlocken

Die Digitalisierung der namibischen Börse soll das Interesse am lokalen Aktienmarkt beflügeln. Dies gab die Regulierungsaufsichtsbehörde Namfisa bekannt. Derzeit sei das Interesse an der NSX lokal noch gering, da es sehr kompliziert sei, dort Aktien zu kaufen, beziehungsweise zu verkaufen. Durch eine Technologisierung der Börse könne dies in Zukunft vereinfacht werden, was einen großen Anreiz für potenzielle Anleger bedeuten würde. Hierfür müssten aber zunächst einige rechtliche Grundlagen geschaffen werden. Insgesamt […]

todayAugust 24, 2022

Die Johannesburger Börse JSE; © Sunshine Seeds/iStock

2022

Trustco geht erfolgreich gegen JSE-Suspendierung vor

Das Unternehmen Trustco Group Holdings ist erfolgreich gegen einen Ausschluss von der südafrikanischen Börse (JSE) vorgegangen. Das Obergericht in Pretoria gab einem Eilantrag von Trustco statt. Das Unternehmen muss zudem vorläufig seine Jahresabschlüsse für 2019 und Teile von 2018 nicht nachreichen. Der JSE wirft Trustco vor, darin gegen die internationale Finanzberichterstattung verstoßen zu haben. Trustco bestreitet das. Der Fall liegt vor dem Finanzgericht in Südafrika. Die Antragsprüfung soll am 5. […]

todayAugust 9, 2022

2022

NSX erlebt Höhenflug

Der Namibian Stock Exchange NSX hat eine nie dagewesene Handelswoche hinter sich. Wie die zweitgrößte Börse des Kontinents mitteilte, wurden Aktien im Wert von 2,8 Milliarden Namibia Dollar gehandelt. Dabei habe es sich vor allem um Zweitnotierungen gehandelt. Der Montag vergangener Woche war mit fast einer Milliarde besonders stark. Binnen einer Woche sei ein Drittel des bisherigen Handelsvolumen 2022 umgesetzt worden. Bei 70 Prozent der Tradings habe es sich um […]

todayJuli 27, 2022

2022

GIPF will MTC-Beteiligung wohl erhöhen

Der staatliche Pensionsfonds GIPF spielt mit dem Gedanken seine Beteiligung an Mobilfunkbetreiber MTC weiter zu erhöhen. Dies sei von Wirtschaftsanalysten empfohlen worden, berichtet The Brief. Zuvor hatte die Post- und Telekommunikationsdachgesellschaft NPTH eine Verringerung um neun Prozent in Aussicht gestellt. GIPF könnte seine Beteiligung an MTC damit auf mehr als ein Drittel der Anteile steigern. Beim Börsengang im November hatte der GIPF 28 Prozent der MTC-Anteile erworben. NPTH hält derzeit […]

todayJuli 13, 2022

2022

JSE suspendiert Trustco

Das börsennotierte namibische Unternehmen Trustco wurde von der Johannesburger Börse suspendiert. Dies teilte die JSE Medienberichten nach mit. Bis heute Abend will dazu ein Gericht über eine Eilentscheidung des Familienunternehmens entscheiden. Trustco wird seit Monaten von der JSE vorgeworfen, buchhalterisch nicht den internationalen Standards entsprochen zu haben. Den Aufforderungen zu einer Überarbeitung der Buchhaltung sei das das Unternehmen bisher nicht nachgekommen. Trustco warnte zuletzt von einem Finanzjahresverlust von bis zu […]

todayFebruar 18, 2022

2021

Nictus als einiges NSX-Unternehmen ohne vormals Benachteiligte

Nictus ist das einzige Unternehmen an der namibischen Börse, dass keinerlei Repräsentation von ehemals benachteiligten Namibiern im Vorstand bzw. Aufsichtsrat hat. Dies geht aus einem Bericht des Finanzunternehmens Simonis Storm Securities. Der Bericht behandelt neben den sozialen und umwelt-technischen Bemühungen von Unternehmen auch den Einschluss vormals benachteiligter Personen in die Unternehmensführung. Bei anderen Unternehmen an der NSX seien bis zu 60 Prozent der Führungspersonen ehemalig benachteiligte Namibier.  

todayNovember 25, 2021

2021

Börsengang von MTC verpasst anvisiertes Ziel um N$ 500 Mio.

MTC hat das anvisierte Ziel von rund 3,1 Milliarden Namibia Dollar durch den jüngsten Börsengang verpasst. Wie das Telekommunikationsunternehmen mitteilte lag der Ertrag um rund 500 Millionen Dollar niedriger als ursprünglich gehofft. Insgesamt wurden nur rund 80 Prozent der Anteile verkauft. Beworben hatten sich nach MTC-Angaben etwa 5500 Einzelpersonen und 76 Unternehmen. Laut dem Finanzdienstleister Cirrus Capital handelt es sich dennoch um den mit Abstand größten Börsengang in der Geschichte […]

todayNovember 18, 2021

2021

NBL-Aktien steigen nach Heineken-Deal kräftig

Der Aktienkurs von Namibia Breweries NBL hat nach Bekanntwerden der geplanten Übernahme durch Heineken kräftig zugelegt. Dieser stieg seit Montag um mehr als 21 Prozent auf nun 42 Namibia Dollar pro Anteil. Dadurch stieg auch der Local Index der namibischen Börde NSX um etwa sieben Prozent auf knapp 500. – Heineken will die restlichen 50,1 Prozent der NBL-Anteile von O&L kaufen und zudem die 25 Prozent von NBL an Heineken […]

todayNovember 18, 2021

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.