elektrifizierung

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2024

MME: Elektrifizierung Namibias wird deutlich länger dauern

Zur Elektrifizierung des gesamten Landes bis 2030 werden 14 Milliarden Namibia Dollar benötigt. Dieses Ziel sei mit den bisher im Staatshaushalt hierfür vorgesehenen Mitteln nicht zu erreichen. Das sagte der Energiedirektor im zuständigen Ministerium, John Titus, laut dem Windhoek Observer. Demnach stünden im Budget dieses Jahr nur 130 Millionen Namibia Dollar zur Verfügung. Dies sind nur etwa 6,5 Prozent des jährlichen Finanzbedarfs. Es müssten zur Elektrifizierung deshalb umgehend eine neue […]

todayMärz 15, 2024

Bis 2040 sollen alle Haushalte in Namibia ans Stromnetz angeschlossen sein; © Miles Astray/iStock

2023

Regierung plant vollständige Elektrifizierung bis 2040

Die Regierung plant die vollständige Elektrifizierung Namibias bis 2040. Das erklärte Energieminister Tom Alweendo im Rahmen eines Aktionärstreffens von ErongoRED in Swakopmund. Demnach sei die dementsprechende nationale Strategie zuletzt von der Regierung abgesegnet worden. Weitere Details dazu sollen in Kürze bekannt gegeben werden. Alweendo bezeichnete dabei vor allem die Elektrifizierung der ländlichen Gebiete als Symbol des Fortschritts und Katalysator für die Entwicklung Namibias. Gleichzeitig betonte er erneut, dass Namibia seine […]

todayNovember 6, 2023

(v.l.n.r.) Sade Gawases (LPM-Stadtratsmitglied), Ivan Skrywer (LPM-Stadtratsmitglied), Joseph Uapingene (Bürgermeister von Windhoek), Moses Matyayi (Stadtdirektor von Windhoek), Jürgen Hecht (IPC-Stadtratsmitglied) und Fransina Kahungu (SWAPO-Stadtratsmitglied); © Hitradio Namibia

2023

Windhoek: Elektrifizierungsprojekt in Havana gefeiert

In Windhoek wurde heute der Anschluss von einigen Häuserblöcken aus dem informellen Siedlungsgebiet Havana gefeiert. Der Zugang zu Elektrizität sei ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen und steigere die Lebensqualität, so Stadtdirektor Moses Matyayi im Rahmen der Zeremonie. Der Anschluss wurde im Zuge des Fünfjahresplans zum Stromnetzanschluss von informellen Siedlungen vollzogen. Dieser wurde 2017 beschlossen. Das Projekt soll ungefähr N$ 45 Millionen gekostet und den Anschluss von 3515 Haushalten ans Stromnetz […]

todayOktober 17, 2023

Erongo-Gouverneur Neville Andre Itope; © EIF

2023

EIF und Erongo Red schließen Haushalte ans Stromnetz an

Der Environmental Investment Fund of Namibia (EIF) und der regionale Stromversorger ErongoRed haben in einer gemeinsamen Aktion 32 Häuser im Township Mondesa in Swakopmund an das Stromnetz angeschlossen. Das gaben Vertreter der beiden Institutionen bei einer feierlichen Unterzeichnung bekannt. Ziel dieses Projektes sei es, sich gegenseitig dabei zu unterstützen, um Haushalte in den Regionen Otjozondjupa, Kunene und Erongo mit Solar-Strom zu versorgen. Der Gouverneur der Erongo-Region, Neville Andre Itope, betonte, […]

todaySeptember 4, 2023 2

Arbeiten an der Stromlinie nahe Dordabis; © Patricia Coetzee/Nampa

2023

Auas-Gerus-Stromleitung kurz vor Fertigstellung

Die Auas-Gerus-Stromleitung soll in den kommenden Monaten fertiggestellt werden. Nach Angaben des staatlichen Stromversorgers NamPower würden nur noch rund 40 Kilometer vom Umspannwerk in Otjiwarongo nach Gerus fehlen. Die Leitungsmasten würden dabei größtenteils schon stehen. Ursprünglich hatte die Stromleitung schon Anfang des Jahres in Betrieb genommen werden sollen. Die Fertigstellung wurde jedoch durch Lieferengpässe verzögert. Sie soll die Umspannwerke nahe Dordabis und Otjiwarongo verbinden. Die Gesamtkosten stiegen zuletzt auf rund […]

todayMärz 28, 2023

2023

DRC Proper soll ans Stromnetz angeschlossen werden

Das informelle Siedlungsgebiet DRC Proper in Swakopmund soll ans Stromnetz angeschlossen werden. Die Stadtverwaltung der Küstenstadt bewilligte dazu nun ein Budget von N$ 2,5 Millionen. Weitere N$ 1,6 Millionen sollen vom regionalen Stromversorger ErongoRED kommen. Insgesamt wurden in dem Gebiet 850 Grundstücke identifiziert. Die Bewohner sollen nun auch Eigentumsurkunden durch die Stadtverwaltung erhalten. Gleichzeitig müssen sie für den Anschluss ans Stromnetz jeweils N$ 2.500 bezahlen. Laut der Stadtverwaltung sollen diese […]

todayMärz 9, 2023

0%