fitch

8 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Fitch stuft Namibia herab

Die Ratingagentur Fitch hat Namibia abermals herabgestuft. Hintergrund sei die schwache wirtschaftliche Situation. Zwar sei Namibias Wirtschaft 2021 erstmals seit Jahren wieder gewachsen, jedoch sei dies fast ausschließlich dem Bergbausektor zu verdanken. Eine solche einseitige Ausrichtung sei aber wenig nachhaltig und absolut abhängig vom Weltmarktgeschehen. Für 2022 sieht Fitch ein Wirtschaftswachstum von 2,8 Prozent, das im kommenden Jahr auf 3,1 Prozent steigen wird. Die Situation aufgrund des Kriegs in der […]

todayJuni 27, 2022 1

2021

Weiterhin negativer Ausblick für Namibias Kreditwürdigkeit

Die Rating-Agentur Fitch behält ihren negativen Ausblick für die namibische Kreditwürdigkeit bei. In ihrem neusten Rating begründet die Agentur das mit dem anhaltenden Anstieg der Staatsschulden und einer weiterhin niedrigen Wirtschaftsleistung aufgrund der Corona-Pandemie. Angesichts eines starken Bergbausektors erwartet Fitch ein Wachstum von maximal 1,5 Prozent in diesem Jahr. Stark in Zweifel gezogen würde diese Prognose allerdings durch die hohen Infektions- und niedrigen Impfzahlen.   

todayJuli 19, 2021 1

2020

23. Juni 2020 – Nachrichten am Morgen

Der internationale Tourismus in Namibia könnte in den kommenden Wochen wieder langsam beginnen. Dies teilte Staatspräsident Hage Geingob gestern mit. Zunächst sei in enger Absprache staatlicher Stellen mit der Industrie die probeweise Öffnung für eine begrenzte Anzahl Reisender aus Niedrigrisiko-Staaten ab Mitte Juli vorgesehen. Diese müssen ersten Informationen nach einen Negativtest vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Zudem ist dennoch von einer Pflichtquarantäne die Rede. Endgültig sollen […]

todayJuni 23, 2020

2019

2. September 2019 – Nachrichten am Abend

Finanzminister Calle Schlettwein hat auf die Herabstufung durch die Ratingagentur Fitch mit weiteren strukturellen Reformen reagiert. Er rief Investoren auf dem Staat beizustehen, während man deutliche Reformen zur weiteren Konsolidierung durchführe. So werde man kurzfristig die staatlichen Investitionen von 5,5 auf 7,9 Milliarden Namibia Dollar erhöhen. Die Reform der Gehälter im öffentlichen Dienst werde die Staatsausgaben deutlich senken, heißt es weiter. - Namibias IDR-Rating war gestern von BB+ negativ auf […]

todayOktober 2, 2019 1

2019

2. Oktober 2019 – Nachrichten am Morgen

Namibias Kreditwürdigkeit wurde in einem Teilbereich durch die Ratingagentur Fitch auf das Niveau BB zurückgestuft. Dies teilte die Agentur gestern mit. Demnach erkenne man die Konsolidierungsmaßnahmen des Finanzministeriums an. Jedoch seien diese vor dem Hintergrund eines erneuten Rezessionsjahres nicht ausreichend. Während Fitch eigentlich von einem Wirtschaftswachstum von 0,7 Prozent in diesem Jahr ausgegangen war, rechnet die Agentur nun mit einem negativen Wachstum von 1,2 Prozent. Die Staatsverschuldung Namibias werde mittelfristig […]

todayOktober 2, 2019 2

2019

30. Juli 2019 – Nachrichten am Morgen

Der schwindenden Kreditwürdigkeit Namibias ist noch kein Ende absehbar. Das aktuelle negative Wachstum, die anhaltende Dürre und fortgeführten Rettungsmaßnahmen für marode Staatsunternehmen setzen der Kreditwürdigkeit zu, berichtet der Namibian. Die Ratingagentur Fitch hat die Aussichten des Wirtschaftswachstums und die damit verbundene Bonität Namibias im Februar von stabil auf negativ heruntergestuft. Die trüben Aussichten werden durch die Herabstufung Südafrikas verstärkt. Die Kreditwürdigkeit Südafrikas ist nur eine Stufe von dem Junk-Status entfernt. […]

todayJuli 30, 2019 2

2017

21. November 2017 – Nachrichten am Morgen

Die internationale Rating-Agentur Fitch hat Namibias Kreditwürdigkeit auf Ramsch-Niveau herabgestuft. Presseagentur NAMPA gab Fitch gestern in seinem jüngsten Bericht bekannt, die bisherige Bewertung "BBB- mit Ausblick negativ" auf den Status "BB+ mit stabilem Ausblick" zurückzuschrauben. Die Rate der Schulden im Verhältnis zum Bruttosozialprodukt werde sich erhöhen, weil die Steuereinnahmen niedriger ausfallen als erwartet und die Wirtschaft sich nicht so rasch erholt wie vorhergesagt. Fitch erwartet laut Bericht für dieses Jahr […]

todayNovember 21, 2017

2016

13. September 2016 – Nachrichten am Morgen

Der Mordprozess gegen den Farmer Karl Eichhoff aus der Region Hochfeld beginnt erst im kommenden Juni. Der Allgemeinen Zeitung zufolge wurde die Verhandlung gestern verschoben, weil einer der beiden Anwälte von Eichhoff schwer erkrankt ist. Zugleich habe das Gericht die Auflagen der Kaution gelockert. So müsse sich Eichhoff nicht mehr einmal die Woche bei der Polizei in Hochfeld melden. Der 34-Jährige war im November nach zwei Jahren Untersuchungshaft gegen 30.000 […]

todaySeptember 13, 2016 2

0%