fleisch

37 Ergebnisse / Seite 4 von 5

2019

29. März 2019 – Nachrichten am Morgen

Der Fleischkonzern MeatCo hat seine erste Lieferung von Rindfleisch nach China auf den Weg gebracht. Eine Sendung von 24 Tonnen sei gestern in Windhoek offiziell verabschiedet worden, berichtet die Allgemeine Zeitung. MeatCo-Chef Jannie Breytenbach zufolge bietet China ein enormes Absatzpotential. Es lägen bereits weitere Bestellungen von sieben chinesischen Firmen vor. Die erhöhte Nachfrage setzt die namibischen Rinderfarmer gerade in Zeiten der Dürre unter Druck. Handelsminister Tjekero Tweya forderte daher erneut, […]

todayMärz 29, 2019

2019

14. Januar 2019 – Nachrichten am Abend

Das Importverbot für Tierprodukte aus Südafrika aufgrund des dortigen Ausbruchs der Maul- und Klauenseuche ist deutlich weniger strikt als zunächst kommuniziert. So sei der Ausbruch in einem Gebiet unweit des Krüger-Nationalparks aufgetreten, der ohnehin nicht als MKS-frei gilt. Laut dem namibischen Landwirtschaftsministerium sind deshalb Importe von Unpaarhufern und ihren Produkten weiterhin uneingeschränkt erlaubt. Zudem dürfen unter anderem auch verarbeitete Produkte von Paarhufern, Biltong sowie verarbeitete Milch bzw. Milchprodukte eingeführt werden. […]

todayJanuar 15, 2019

2018

22. August 2018 – Nachrichten am Abend

Armutsminister Zephania Kameeta hat die Einführung einer staatlichen Unterstützung von Arbeitslosen und Bedürftigen in Aussicht gestellt. Zudem ist die Einführung des „Nationalen Pensions-Fonds“ geplant. Dieser solle die derzeitige staatliche Einheitsrente erweitern. Generell berücksichtige das derzeitige Sozialsysteme in Namibia zahlreiche Menschen nicht, hieß es von Kameeta. So würden Personen ab 16. Jahre, sofern sie nicht behindert sind, aus dem Sozialsystem fallen. Das Grundsatzprogramm zur Armutsbekämpfung sehe ebenfalls ein staatliches Grundeinkommen für […]

todayAugust 22, 2018

2018

29. Juni 2018 – Nachrichten am Morgen

In Windhoek und Rehoboth sind mindestens fünf Menschen an der Schweinegrippe erkrankt. In fünf Fällen sei der Test auf den gefährlichen Virus H1N1 positive ausgefallen, teilte das Gesundheitsministerium laut Namibian gestern mit. Der erste Fall sei am vergangenen Freitag in Windhoek festgestellt worden. Es handle sich um ein sechs Monate altes Baby. In vier weiteren Fällen seien zwei Frauen und zwei Männer aus Rehoboth positiv getestet worden. Alle Patienten befänden […]

todayJuni 29, 2018

2018

7. Juni 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Konten des Fleischkonzerns MeatCo in Großbritannien sind keineswegs eingefroren worden, wie von PDM-Chef, McHenry Vanaani behauptet. Das habe MeatCo gestern klargestellt, berichtet der Namibian. Die Royal Bank of Scotland habe das Konto lediglich geschlossen, weil sie sich auf Kunden im Inland konzentriere. Somit erweist sich auch die Behauptung Venaanis, MeatCo leide unter der Einstufung Namibias als Steueroase durch die EU, als falsch. Er hatte Finanzminister Calle Schlettwein nach Fortschritten […]

todayJuni 7, 2018

2018

9. Januar 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Zahl der Hepatitis-Fälle in den Armenvierteln Windhoeks steigt weiter an. Man habe mittlerweile 214 infizierte Personen registriert, teilte der Staatssekretär im Gesundheitsministerium, David Uirab, gestern auf Nachfrage des Namibian mit. Mitte Dezember waren es 26 Fälle, vergangene Woche 167. Von weiteren Todesfällen ist im Bericht nicht die Rede. Anfang Dezember war eine an Hepatitis erkrankte Frau gestorben. Betroffen vom Ausbruch sind informelle Siedlungen in Katutura mit bedenklichen hygienischen Bedingungen. […]

todayJanuar 9, 2018

2016

2. August 2016 – Nachrichten am Mittag

Bis 31. Juli gab es fünf Prozent weniger Verkehrstote auf namibischen Straßen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dies teilte der Verkehrsunfallfonds auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mit. Bei 2360 Unfällen gab es knapp 4100 verletzte Personen und 399 Verkehrstote. Bei den meisten tödlichen Unfällen handelt es sich Polizeiberichten nach um Frontalzusammenstöße, bei denen teilweise bis zu acht Personen ums Leben gekommen seien. – Namibia bleibt weiterhin, internationalen Statistiken nach, eines der […]

todayAugust 2, 2016

2015

30. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Namibia muss damit rechnen, dass die aktuelle Regensaison nicht ausreichend zur Trinkwasserversorgung beitragen wird. Dies sagte Vaino Shivute, Geschäftsführer des staatlichen Wasserversorgers NamWater, im Exklusivinterview mit Hitradio Namibia. Demnach würden die Wasserreserven für Windhoek nur noch bis maximal September 2016 reichen. Zur Verbesserung der Situation habe man vier Maßnahmen ergriffen. Dazu zählen neue Bohrlöcher, Zuführung von Wasser aus dem Gebiet Kombat und Berg Aukas sowie strikte Wassersparmaßnahmen. Langfristig sei die […]

todayOktober 30, 2015

2015

21. Oktober 2015 – Nachrichten am Abend

Der erste Rindfleisch-Export Namibias nach China steht unmittelbar bevor. Dies teilte das namibische Landwirtschaftsministerium mit. Demnach würden nur noch die Registrierungen der Exportunternehmen in Namibia ausstehen. Danach kann mit der Ausfuhr von „Rindfleisch am Knochen“ begonnen werden. Namibia unterzeichnete Anfang August 2015 als erstes afrikanisches Land ein Export-Abkommen mit China. Über das Exportvolumen wurden keine weiteren Angaben gemacht. Derzeit exportiert Namibia ca. 29.000 Tonnen Rindfleisch nach Südafrika, die EU und […]

todayOktober 21, 2015

0%