gehalt

50 Ergebnisse / Seite 6 von 6

Staatspräsident Hage Geingob; © Joseph Nekaya/NAMPA

2016

26. April 2016 – Nachrichten am Morgen

Namibias Präsident Hage Geingob verdient wohl fast 23 Prozent mehr als sein Vorgänger Hifikepunye Pohamba. Das folge aus dem neuen Gesetz zur Vergütung von Amtsträgern sowie der Anhebung der Gehälter für Politiker um sechs Prozent, berichtet der Namibian. Geingob habe die Anhebung gutgeheißen und profitiere selbst davon. Das Gesetz schreibt vor, dass der Präsident 15 Prozent mehr verdient als der Vizepräsident, der wiederum 15 Prozent mehr erhält als der Premierminister. […]

todayApril 26, 2016

Logo der Anti-Corruption Commission; © Anti-Corruption Commission/NAMPA

2016

13. April 2016 – Nachrichten am Morgen

Gegen die Namibia Airports Company (NAC) wird wegen korruptionsverdächtiger Auftragsverhandlungen ermittelt. Dies habe die Anti-Korruptions-Kommission (ACC) bestätigt, berichtet der Namibian. Im Fadenkreuz stünden außerdem der Staatssekretär im Transportministerium, Willem Goeiemann und die Direktorin der Luftfahrtbehörde (DCA), Angeline Simana. Es geht um einen Auftrag für Sicherheitsdienste an drei lokalen Flughäfen mit einer Laufzeit von 25 Jahren. Laut Bericht gab es keine Ausschreibung. Stattdessen wurde mit der britischen Firma Westminster Aviation Security […]

todayApril 13, 2016

Südafrikanischer Rand; © Madiba.de/Wikimedia Commons

2016

11. März 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Kluft zwischen Importen und Exporten Namibias ist im vergangenen Jahr weiter drastisch gewachsen. Wie die Allgemeine Zeitung unter Berufung auf die Statistikagentur (NSA) berichtet, lag das Handelsdefizit bei knapp 39,2 Milliarden Namibia Dollar - 43 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Ausgaben für Importe seien um sechs Prozent gestiegen und die Einnahmen aus Exporten um 9,8 Prozent gesunken. Ursache ist laut AZ der Rückgang der Ausfuhren nach Angola um […]

todayMärz 11, 2016

Stausee in Namibia - wichtige Trinkwasserspender; © Gerd/Wikimedia Commons

2016

3. März 2016 – Nachrichten am Morgen

Der Stadtrat Windhoeks sieht in der Wasserversorgung die höchste Krisenstufe erreicht, ohne jedoch die dafür vorgesehenen Notmaßnahmen anzukündigen. Laut Allgemeiner Zeitung hat Stadtsprecher Scheifert Shigwedha die Einstufung der Lage als Wasserkrise auf der jüngsten Stadtrat-Sitzung bestätigt. Einem Maßnahmenkatalog zufolge sei damit verbunden, die Wasserlieferung an Haushalte und Gewerbe um die Hälfte zu drosseln. Zudem müssten Bauprojekte hinausgezögert und private Renovierungen gestoppt werden. Stattdessen wurde das Exekutivkomitee für Wasserwirtschaft laut AZ […]

todayMärz 3, 2016

2015

8. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Beamte in Namibia erhalten rückwirkend zum 1. September drei bis sechs Prozent Lohnerhöhung. Das sieht laut Namibian eine Vereinbarung zwischen Regierung und Lehrer-Gewerkschaft NNTU sowie der Gewerkschaft für Arbeiter im Öffentlichen Dienst NAPWU vor, die gestern unterzeichnet wurde. Nach Angaben der Regierung würden damit die Staatsausgaben für Gehälter und andere Vergütungen in den kommenden drei Jahren um 5,6 Milliarden Namibia Dollar steigen. Der Kampf gegen die Maul- und Klauenseuche im […]

todayOktober 8, 2015

0%