gehalt

50 Ergebnisse / Seite 5 von 6

2020

6. April 2020 – Nachrichten am Morgen

Zwei weitere Personen in Namibia wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Dies teilte Gesundheitsminister Kalumbi Shangula gestern mit. Es handelt sich um die Fälle 15 und 16, wobei die Fälle 1 bis 3 genesen sind. Beide Personen hätten sich unabhängig voneinander am 30. März mit Symptomen in der Robert-Mugabe-Klinik in Windhoek gemeldet. Es handelt sich um einen 31-jährigen Namibier, der zuvor einen Freund aus Südafrika zu Besuch hatte. Der andere […]

todayApril 6, 2020

2019

17. Juli 2019 – Nachrichten am Mittag

Die Unstimmigkeiten zwischen der Bankergewerkschaft BAWON und der Standard Bank Namibia spitzen sich weiter zu. Die Gewerkschaft hat nun einen Vorschlag zur Gehaltserhöhung von 5,2 Prozent als unzureichend zurückgewiesen. Sie fordert für ihre Mitglieder 6,2 Prozent mehr Geld für das Finanzjahr 2019/20. Die Bank sehe ihre soziale Verantwortung in Namibia in keinster Weise an, heißt es von der Gewerkschaft. Sie habe trotz eines Gewinns von 400 Millionen Dollar wenig zur […]

todayJuli 17, 2019

2019

9. Juli 2019 – Nachrichten am Morgen

Obwohl Erziehungsministerin Katrina Hanse-Himarwa gestern der Korruption schuldig gesprochen wurde, schloss sie Medienvertretern gegenüber einen Rücktritt vorerst aus. Wie die Allgemeine Zeitung berichtet wird sich Hanse-Himarwa angesichts einer drohenden Haftstrafe jedoch kaum lange im Amt halten können. Richter Christie Liebenberg sah es in seiner über zwei Stunden andauernden Urteilsbegründung als erwiesen an, das Hanse-Himarwa im Jahre 2014 ihr damaliges Amt als Gouverneurin missbraucht habe. Hanse-Himarwa bleibt vorerst weiter auf freiem […]

todayJuli 9, 2019

2019

4. Juli 2019 – Nachrichten am Morgen

Im Parlament wird ein Gesetz zur Diskussion und Abstimmung eingebracht um sicherzustellen das Verbraucher von Finanzdienstleistungen besser zu schützen. Dies betrifft Finanzinstitute wie Kredithaie und Versicherungsmakler. Finanzminister Calle Schlettwein zufolge ist das Gesetz notwendig, da die Aufsicht über Finanzinstitute welche nicht durch die Bankenaufsicht reguliert werden, gestärkt werden solle. Laut Allgemeine Zeitung hat der Minister dies mit der Weiterentwicklung des Finanzsektors begründet- was auch weitere Regulierung erfordere um sicherzustellen das […]

todayJuli 4, 2019

2018

26. Oktober 2018 – Nachrichten am Morgen

Der Ex-Chef von Namibia Wildlife Resorts, Tobie Aupindi, ist wegen einer Falschaussage gegenüber der Anti-Korruptions-Kommission verurteilt worden. Laut Allgemeiner Zeitung zahlte Aupindi, der mittlerweile im SWAPO-Politbüro sitzt, gestern nach Urteilsverkündung die Geldstrafe von 50.000 Namibia Dollar. Andernfalls hätte er 30 Monate Haft absitzen müssen. Dasselbe galt für den mitangeklagten italienischen Geschäftsmann Antonio Da Savino. Im Prozess ging es um ein privates Schwimmbecken im Werte von 50.000 Namibia Dollar, das Aupindi […]

todayOktober 26, 2018

2018

13. September 2018 – Nachrichten am Morgen

Beim Eigentum von Land sollten Obergrenzen eingeführt werden. Das ist laut Namibian einer der Vorschläge in einem Bericht, der nach den landesweiten Anhörungen zur Bodenreform angefertigt und diese Woche vom Kabinett und Vertretern der Regionen diskutiert wurde. Die maximale Hektarzahl an Land, das eine Person besitzen darf, solle nach Kriterien wie Fruchtbarkeit des Bodens, Tragkraft der Fläche und Umweltfaktoren ermittelt werden. Die Fläche, die über diese Obergrenze hinausgeht, solle für […]

todaySeptember 13, 2018

2016

24. November 2016 – Nachrichten am Mittag

Das staatliche Bahnunternehmen TransNamib kann seine Angestellten nicht mehr vertragsgemäß bezahlen. Dies gestand das Unternehmen in einem internen Schreiben ein. Demnach fehlen im Budget nach Kürzungen 162 Millionen Namibia Dollar. Das Gehalt für November werde deshalb nicht fristgerecht am 25. ausbezahlt werden können. Hiervon sind auch Bonuszahlungen betroffen. Der Vorstand gehe aber davon aus, dass die Zahlungen bis spätestens 30. November durchgeführt werden können. – Im Juli hatte die Regierung […]

todayNovember 24, 2016

OvaHerero-Chief Vekuii Rukoro (Archivaufnahme); © Patience Smith/NAMPA

2016

18. Mai 2016 – Nachrichten am Morgen

Die OvaHerero ziehen in der Frage des Völkermordes und geforderten Reparationen von Deutschland vor den Welt-Strafgerichtshof in Den Haag. Die sei laut der Allgemeinen Zeitung das Ergebnis, nachdem zwei finale Fristen verstrichen waren. Spätestens am 1. Mai 2016 sollte Deutschland sich konkret zu der Reparationsfrage äußern. Indessen gehen die Ende 2015 begonnenen bilateralen Gespräche zwischen den Sondergesandten von Deutschland und Namibia weiter. Es gehe um eine gemeinsame Erklärung und weitere […]

todayMai 18, 2016

Finanzminister Schlettwein (Archivaufnahme); © World Trade Organization/Wikimedia Commons

2016

12. Mai 2015 – Nachrichten am Morgen

In Namibia ist das Pro-Kopf-Einkommen gestiegen und die Kluft zwischen Arm und Reich etwas kleiner geworden. Das habe Finanzminister Calle Schlettwein gestern auf einem Führungsseminar der Regierung erklärt, meldet die Presseagentur Nampa. Allerdings müsse noch mehr gegen die Ungleichheit der Einkommen getan werden. Der Ökonom Joseph Stiglitz aus den USA, der das Seminar als Experte leitete, bestätigte dies. Wirtschaftswachstum eines Landes führe nicht automatisch dazu, das alle Bürger davon profitieren. […]

todayMai 12, 2016

0%