hanns-seidel-stiftung

3 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Bessere Aufklärung über Probleme der Waldrodung gefordert

Namibia benötigt ein nachhaltiges Waldmanagement und muss die willkürliche Waldrodung in den Regionen Kavango und Sambesi stoppen. Dies war das Ergebnis einer Gesprächsrunde verschiedener Experten in Windhoek. Demnach müssten lokale Gemeinschaften aufgeklärt,  entsprechende Gesetze erneuert und vor allem durchgesetzt werden. Clemens von Doderer, Leiter der Hanns-Seidel-Stiftung in Namibia, sagte dabei: „In den letzten 30 Jahren haben wir 25 Prozent unserer Wälder verloren. In den kommenden 30 Jahren müssen wir das […]

todayJuli 7, 2022

2020

30. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Das Umweltministerium MEFT hat Anschuldigungen in einem kürzlich veröffentlichten wissenschaftlichen Papier des IPPR und der Hanns Seidel Stiftung entschieden zurückgewiesen. Hierbei ging es um den Verlust natürlicher Ressourcen im Land durch Missmanagement des Staates. Laut dem MEFT sind weite Teile des Papiers an den Haaren herbeigezogen. Es sei weit von einer wissenschaftlichen oder statistischen Arbeit entfernt. So seien Zahlen zur Wilderei streng geschützter Tierarten und Festnahmen in diesem Zusammenhang frei […]

todayOktober 30, 2020

2019

25. Juni 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Hanns-Seidel-Stiftung versorgt Schulen mit erneuerbarer Energie. Bisher wurden bei vier von insgesamt sechs Schulen kleine Solaranlagen mit einer Leistung von drei Kilowatt installiert, wie Projektkoordinator der Hanns-Seidel-Stiftung HSF, Rodney Seibeb, der Allgemeinen Zeitung erklärte. Die Einweihung fand Ende Mai bei der Otjikojo-Grundschule statt, rund 40 Kilometer nordwestlich der Okangwati-Siedlung in der Region Kunene. Die stellvertretende Bergbau- und Energieministerin Kornelia Shilunga sagte bei diesem Anlass das diese Initiative ein Beispiel […]

todayJuni 25, 2019

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.