immobilie

26 Ergebnisse / Seite 3 von 3

2019

19. März 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Bergarbeiter-Gewerkschaft MUN hat im Konflikt mit dem Unternehmen Swakop Uranium eine empfindliche Schlappe erlitten. Laut Presseagentur NAMPA kamen Vertreter der MUN 20 Minuten zu spät zu einem Termin mit Präsident Hage Geingob im Staatshaus. Geingob habe das Treffen Minuten vorher für beendet erklärt. Die Gewerkschaft hatte um das Treffen gebeten. Thema waren die Aufnahmen von einem Gespräch zwischen dem Gouverneur der Region Erongo, Cleophas Mutjavikua, und der Geschäftsleitung von […]

todayMärz 19, 2019

2017

1. November 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung hat staatseigene Immobilien zu Spottpreisen verkauft. Das hat General-Rechnungsprüfer Junias Kandjeke laut Namibian in seinem Report zum Finanzjahr 2015/16 festgestellt, der vergangene Woche dem Parlament vorgelegt wurde. So habe das Ministerium für Öffentliche Arbeiten ein Haus im Windhoeker Stadtteil Olympia für 170.000 Namibia Dollar verkauft, obwohl die Häuserpreise dort bei mindestens drei Millionen Dollar liegen würden. Zudem sei der Wert der Immobilien zuletzt im Jahre 2003 ermittelt worden. […]

todayNovember 1, 2017

Demonstrationen gegen die Zensierungsentscheidung von SABC; © Mike Hutchings/Reuters-NAMPA

2016

19. Juli 2016 – Nachrichten am Abend

In Südafrika wurden sieben Mitarbeiter der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt SABC entlassen. Hintergrund ist Medienberichten nach eine Entscheidung der Rundfunkführung von SABC, über Proteste gegen die Regierung nicht mehr zu berichten. Die Journalisten hatten sich dagegen gewehrt und haben mittlerweile das Verfassungsgericht Südafrikas angerufen. Eine einstweilige Entscheidung des Gerichts, ob die Zensur durch SABC rechtens ist, wird in den kommenden Tagen erwartet. Nach dem gescheiterten Putsch kommt die Türkei weiter nicht zur […]

todayJuli 19, 2016

2016

20. Mai 2016 – Nachrichten am Morgen

Das geplante Gesetz zur Bevorzugung ehemalig Benachteiligter in der Wirtschaft NEEEF verstößt gegen die Verfassung. Dies unterstrich laut der Allgemeinen Zeitung das Politikforschungsinstitut IPPR. Nicht nur gebe es zahlreiche Konflikte mit der Verfassung sondern auch die große Möglichkeit, dass Namibia als Ganzes wirtschaftlichen Schaden davon nehmen wird. Eine vorgeschriebene Anteilsabgabe an allen Unternehmen sei besonders umstritten. Dies komme eine Enteignung nahe. Investoren, vor allem internationale, werden abgeschreckt, da die gesetzlichen […]

todayMai 20, 2016

Autounfall bei Okahandja; © NAMPA

2016

22. Februar 2016 – Nachrichten am Abend

Die drei Opfer des gestrigen Verkehrsunfalls bei Okahandja sind zwischen 21 und 24 Jahre alt. Laut Angaben der Nachrichtenagentur NAMPA unter Berufung auf die Polizei haben zwei Insassen des Personenwagens den Unfall schwer verletzt überlebt. Am Sonntagnachmittag hatte der Fahrer des Pkw scheinbar die Kontrolle verloren und raste frontal in einen entgegenkommenden Viehtransporter. Der Lkw-Fahrer soll nur leichte Verletzungen davongetragen haben. In Großbritannien sprechen sich immer mehr Spitzenpolitiker für einen […]

todayFebruar 22, 2016

2016

25. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

Das geplante Verbot des Immobilienerwerbs durch Ausländer in Stadtgebieten stößt auf großen Widerstand. So haben sich Vertreter der Immobilienbranche bei einer öffentlichen Anhörung gegen das Verbot ausgesprochen. Es würde ausländische Investitionen in Namibia behindern, da auch Unternehmen, die mehrheitlich von Ausländern besessen werden, keine Grundstücke und Immobilien mehr erwerben dürften. Auch das „Forschungsinstitut für öffentliche Richtlinien“ IPPR sprach sich gegen den Gesetzesvorschlag aus. Ganz entgegen der Befürchtungen würde der Kauf […]

todayJanuar 25, 2016

2015

6. November 2015 – Nachrichten am Morgen

Ein junger Mann aus Maltahöhe muss den brutalen Mord an seiner schwangeren Freundin mit 35 Jahren Haft büßen. Laut Presseagentur Nampa wurde das Strafmaß gestern im Obergericht Windhoek verkündet. Der 23-Jährige hatte zugegeben, im Oktober 2013 in Maltahöhe 14-mal auf seine 33-jährige Freundin eingestochen und ihr schließlich die Kehle durchgeschnitten zu haben. Die Frau war im sechsten Monat schwanger, das Kind war von ihm. Der Mann war zuvor bereits wegen […]

todayNovember 6, 2015

2015

29. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung will den Vorstand von TransNamib auswechseln, um das staatliche Unternehmen aus der Krise zu führen. Das berichtet der Namibian. Staatsbetrieb-Minister Leon Jooste sei dabei, ein Experten-Team unter Führung von Ex-Vize-Landwirtschaftsminister Paul Smit zusammenzustellen. Jooste habe auf Nachfrage an Transportminister Alpheus !Naruseb verwiesen, und der Staatssekretär des Ministeriums habe eine Erklärung angekündigt. Der bisherige Vorstand von TransNamib wird laut Bericht für sein Vorgehen gegen die suspendierte Geschäftsführerin Sara Naanda […]

todayOktober 29, 2015

0%