logistik

8 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Tanker von Sonangol; Quelle: Tony Lewis/Wikimedia, CC BY-SA 2.0

2022

Namport, Namcor und Sonangol kooperieren

Namport, Namcor und der staatliche angolanische Mineralölkonzern Sonangol haben eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit unterzeichnet. Es geht dabei um den Aufbau eines integrierten Logistikzentrums in Namibia wie The Brief berichtet. Ziel sei es die zukünftige Nutzung namibischen Erdöls und -gases logistisch zu koordinieren. Hierfür will Namport bei den Häfen in Walvis Bay und Lüderitz geeignete Standorte zur Verfügung stellen. Als Vorlage für das Zentrum diene eine Einrichtung von Sonangol in Luanda. […]

todayOktober 18, 2022

2022

DBN hat Milliarden in Wirtschaft gepumpt

Die staatliche Entwicklungsbank DBN hat in den vergangenen 17 Jahren sieben Milliarden Namibia Dollar im Inland investiert. Dies geht aus einem Bericht von The Brief hervor. Die DBN investiere dabei vor allem in die Wachstumsbereiche, die von der Regierung als besonders förderungswürdig eingestuft wurden. Neben dem herstellenden Gewerbe gehe es vor allem um die Bereiche Transport und Logistik, Landwirtschaft und Tourismus. Mehr als zehn Prozent der Gesamtinvestition seien in den […]

todayJuni 16, 2022

2022

Shiimi: „TransNamib soll nicht liquidiert werden“

Die staatliche Bahngesellschaft TransNamib soll nicht liquidiert werden. Das hat Minister für öffentliche Unternehmen Ipumbu Shiimi in einer Aussendung betont. TransNamib sei für Namibias Logistik strategisch wichtig. Man wolle alles tun, um das Unternehmen zu stärken, damit es kostendeckend arbeiten könne. Laut Medienberichten aus März diesen Jahres fordert die belgische Fluggesellschaft Challenge Air, dass TransNamib liquidiert werden solle. Die Begründung: TransNamib sei eine Schwesternfirma der nationalen Fluggesellschaft Air Namibia. Deshalb […]

todayApril 19, 2022

2021

Transportsektor schrumpft im Juli leicht

Im Juli sind in Namibia deutlich weniger Güter transportiert worden als noch im Vormonat. Das geht aus den neusten Zahlen der Statistikagentur NSA hervor. Im Monatsvergleich schrumpfte die Menge der transportierten Güter um 15 Prozent, im Jahresvergleich um etwa 7 Prozent. Besonders der Transport via Luft, See und Schiene ging zurück. Nur auf der Straße wurde ein leichtes Wachstum verzeichnet. Das führt die NSA in erster Linie auf den gestiegenen […]

todaySeptember 2, 2021

2021

Neue Transportgewerkschaft gegründet

Eine weitere Transportgewerkschaft hat sich gegründet. Die Namibia Revolutionary Transport Union NARETU will die Arbeiter des Transport- und Logistiksektors zusammenbringen.  Mit der Namibia Transport and Allied Workers Union NATAU gibt es bereits seit 1988 eine Gewerkschaft in dem Bereich, die auch Mitglied des Gewerkschaftsbundes NUNW ist. Die neue NARETU wird von Oberbefehlshaber Petersen Kambinda geleitet. Die NARETU wolle sich auch radikal für die Rechte von vor allem Lkw-Fahrern einsetzen. Diese […]

todayAugust 17, 2021

2021

Transportsektor im Juni mit starkem Zuwachs

Der Transportsektor ist stark in den Winter gestartet. Laut Statistikagentur NSA nahm der Index dieses Wirtschaftszweigs im Juni um mehr als 20 Prozent zu. Die Logistik zu Wasser, Luft und Straße entwickelte sich positiv, während einzig und alleine der Schienenverkehr ein negatives Wachstum zu verzeichnen hatte. Im Jahresvergleich nahm vor allem der Transport per Flugzeug deutlich um fast 650 Prozent zu, ist aber mit weniger als 700 Tonnen im Juni […]

todayAugust 5, 2021

2017

8. Dezember 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Europäische Union sieht in Namibia keinesfalls eine Oase für Steuerflüchtlinge. Internationale Medien hätten eine Erklärung der EU missverstanden, stellte die EU-Delegation in Namibia gestern in einer Pressemitteilung klar, die keinen Briefkopf trägt. Die namibische Regierung habe lediglich auf gestellte Fragen nicht geantwortet und sei daher auf die Liste von 17 Staaten gesetzt worden, die als nicht kooperativ angesehen werden. Sanktionen gebe es zurzeit nicht. Auch habe Namibia bis Dezember […]

todayDezember 8, 2017

2017

5. Oktober 2017 – Nachrichten am Morgen

Drei Personen kämpfen um den Posten des Geschäftsführers von TransNamib [deutsch]. Wie der Minister für Staatsunternehmen, Leon Jooste, bekannt gab, sei diese Entscheidung bei einem Treffen mit Staatspräsident Hage Geingob gefallen. Neben Jooste waren auch Finanzminister Calle Schlettwein und Vize-Verkehrsminister James Sankwasa anwesend gewesen. Eine endgültige Entscheidung solle kommenden Dienstag fallen. Das staatliche namibische Bahnunternehmen ist seit knapp zwei Jahren ohne Geschäftsführer. Die Namen der drei Kandidaten wurden nicht genannt. […]

todayOktober 5, 2017

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.