öl

103 Ergebnisse / Seite 1 von 12

2024

UNAM erhält N$ 60 Millionen für neue Laboratorien

Der Südcampus der Universität von Namibia (UNAM) erhält N$ 60 Millionen von der nationalen Planungskommission zum Aufbau von geotechnischen Laboratorien. Das berichtet die Nachrichtenagentur NAMPA. Die Mittel sollen über einen Zeitraum von drei Jahren ausgezahlt werden und sicherstellen, dass der Campus gut auf die Entwicklung der neuen Industrien in der Region vorbereitet ist. Mit den Geldern sollen Gerätschaften zur Ausbildung bei der Erkundung, Nutzung und nachhaltigen Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen angeschafft […]

todayMai 16, 2024

Die OPEC will Namibia als Mitglied gewinnen; © William_Potter/iStock

2024

OPEC umwirbt scheinbar Namibia intensiv

Das Erdölkartell OPEC will Namibia als neues Mitglied gewinnen. Dies berichtet Reuters unter Berufung auf eine interne Quelle. Ziel sei es, Namibia bis zum Jahr 2030 zum viertgrößten Erdölproduzenten in Afrika aufzubauen. Zuletzt verlor die Organisation mehrere Mitglieder, darunter im vergangenen Jahr Angola. Zunächst soll Namibia Teil der OPEC+ werden, wobei es vor allem darum geht, Nicht-Mitgliedstaaten durch Kooperationen mittelfristig als neue Mitglieder zu gewinnen. Der Vorsitzende der afrikanischen Energiekammer, […]

todayApril 17, 2024

2024

Mopane-2X: NAMCOR vermeldet weitere Erdölfunde

Die staatliche Mineralölgesellschaft NAMCOR hat den Fund weiterer Erdölvorkommen vor der Südküste Namibias vermeldet. Demnach hätten die Explorationsbohrungen im Oranje-Becken ein weiteres umfangreiches Öl-Reservoir zutage gebracht. NAMCOR-Sprecher Paulo Coelho erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Wir sind sehr glücklich über diese Entwicklung und möchten NAMCORs Engagement für die Erkundung und verantwortungsvolle Entwicklung der namibischen Erdölressourcen bekräftigen. Diese Entdeckung ist ein Beweis für unsere Bemühungen und unsere Kompetenz.” Die Erdölfunde befinden sich […]

todayMärz 15, 2024

© greenleaf123/iStock

2024

Lokales Fachkräfte-Potenzial für Öl- und Gassektor

Namibia kann auf eine große Gruppe teilweise qualifizierter Fachkräfte für die Öl- und Gasindustrie setzen. Dies sagte Nillian Mulemi, Geschäftsführerin des Petroleum Training and Education Fund (Petrofund) gegenüber der Nachrichtenagentur NAMPA. Man sei derzeit mit der weiteren Aus- und Fortbildung der benötigten Berufsgruppen beschäftigt. Es gebe lokal großes Potenzial, so Mulemi. Intensive Recherchen hätten ergeben, dass der Willen zur Weiterbildung im Inland vorhanden sei. So habe man allein 8400 Lebensläufe […]

todayMärz 13, 2024

2024

Mbumbas erster Staatsbesuch führt nach Angola

Präsident Nangolo Mbumba ist gestern von einem Staatsbesuch bei seinem angolanischen Amtskollegen João Lourenço zurückgekehrt. Es war die erste Auslandsreise des vor rund einem Monat vereidigten Staatsoberhaupts. Beide Seiten erklärten dabei, die bilaterale Zusammenarbeit in den Bereichen Öl und Gas, Strom, Landwirtschaft und Wasser vertiefen zu wollen. Einer Pressemitteilung zufolge gab Mbumba dabei zu Protokoll, dass man vor allem im Öl- und Gassektor viel von Angola lernen könne. Gleichzeitig zeigten […]

todayMärz 6, 2024

Wichtigstes Importprodukt war zuletzt erneut Mineralöl; © nantonov/iStock

2024

MME: Namibia wird vollumfänglich von Erdöl und -gas profitieren

Die Regierung hat versichert, dass die potenzielle Förderung von Erdöl und -gas gemäß der „National Upstream Petroleum Local Content Policy“ geschehen wird. Dies sei die absolute Grundlage dafür, dass Namibia und seine Einwohner hiervon profitieren können. Dies versicherte die Mineralölkommissarin des Energieministeriums, Maggy Shino diese Woche. Namibier sollten und müssten in allen Bereichen des Mineralölsektors einbezogen werden. Dabei reiche es ausdrücklich nicht aus, wenn Namibier nur angestellt würden.

todayFebruar 22, 2024

2024

TotalEnergies vermeldet weitere Ölfunde vor Namibia

TotalEnergies hat einen weiteren Ölfund vor der namibischen Küste vermeldet. Dies sei das Ergebnis neuester Bohrungen, heißt es vom Fachmagazin Upstream. Der Fund sei im nördlichen Erweiterungsgebiet des Explorationsgebietes „Venus“ gemacht worden. Hier waren bereits im Jahr 2022 die größten Vorkommen bestätigt worden. Kürzlich hatte der Mineralölkonzern ein Joint-Venture mit Vantage Drilling International zur Übernahme des Bohrschiffes „Tungsten Explorer“ im Wert von umgerechnet knapp 4,5 Milliarden Namibia Dollar bekannt gegeben. […]

todayFebruar 9, 2024 2

Bohrplattform; © nielubieklonu/iStock

2024

Shino: Erdölfunde im Oranje-Becken erst der Anfang

Die Erdölfunde vor der Südküste Namibias könnten nach Ansicht des Bergbauministeriums erst der Anfang sein. Geologische Daten würden bestätigen, dass es immer noch viele Aussichten auf unerschlossene Lagerstätten sowohl an Land als auch vor der Küste gebe. Die Erdölbeauftragte des Ministeriums, Maggy Shino, sprach nun von großem Potenzial beispielsweise vor Lüderitz und Walvis Bay. An Land seien die Owambo- und Nama-Becken noch nicht ausreichend erforscht. Dazu gebe es Anzeichen auf […]

todayJanuar 24, 2024

TotalEnergies ist einer der Erdölkonzerne, die vor der Küste Namibias Erdöl gefunden haben; © Jean Luclchard/iStock

2024

TotalEnergies investiert weiter in namibischen Erdölsektor

TotalEnergies hat weiterhin großes Vertrauen in wirtschaftlich abbaubares Erdöl und investiert deshalb weiter in den namibischen Erdölsektor. The Brief berichtet, dass das Unternehmen nun jeweils gut zehn Prozent der Anteile in zwei Explorationsgebieten von Impact Oil and Gas übernehmen will. Die Anteile von TotalEnergies würden damit gut 45 Prozent beziehungsweise knapp 43 Prozent an den Gebieten betragen. Darunter befindet sich auch der nachgewiesene Erdölfundort „Venus“. Eine Genehmigung durch die namibischen […]

todayJanuar 15, 2024

0%