opuwo

27 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

Feuer beim Opuwo-Staatskrankenhaus

Beim Staatskrankenhaus in Opuwo ist in der Nacht von Dienstag ein Feuer ausgebrochen. Das teilte das Gesundheitsministerium mit. Demnach fing aus noch ungeklärten Ursachen der Generator des Krankenhauses Feuer. Er soll dabei vollständig zerstört worden sein. Auf das Krankenhaus selbst seien die Flammen nach Ministeriumsangaben nicht übergesprungen, verletzt wurde niemand. Zu Ausfällen sei es nicht gekommen. Ein Ersatzgenerator soll noch in der selben Nacht installiert worden sein.  

todayMärz 24, 2022 1

2022

Gehälter von Angestellten des Kunene-Regionalrats ausgezahlt

Nach einem wochenlangen Tauziehen erhalten die Angestellten des Regionalrats der Kunene-Region nun endlich ihre Gehälter. Das berichtet die Nachrichtenagentur Nampa. Demnach habe es dazu gestern ein hitziges Meeting in Opuwo gegeben. Im Anschluss soll die um 18 Tage verzögerte Auszahlung der Dezember-Gehälter freigegeben worden sein. Insgesamt waren mehr als 120 Personen betroffen. Hintergrund ist die umstrittene Wiedereinstellung von George Kamseb als Regionalleiter der Kunene-Region. Das Ministerium für städtische und ländliche […]

todayJanuar 7, 2022 1

2021

Straße Opuwo–Okangwati–Baynes soll asphaltiert werden

Die Straßenbehörde RA halt an ihrem Plan zur Asphaltierung der Straße von Opuwo über Okangwati in die Baynesbergen fest. Aus diesem Grund wurden Nampa nach erste Konsultationsgespräche in der Hauptstadt der Region Kunene geführt. Die Machbarkeitsstudie sei in der letzten Phase, weshalb der Input der Öffentlichkeit nun wichtig sei, hieß von der RA. Die Asphaltierung werde in zwei Phasen durchgeführt. Über 110 Kilometer geht es von Opuwo nach Okangwati. Dann […]

todaySeptember 29, 2021 1

2021

Muharukua als Vertreter von Opuwo-Land vereidigt

Der neue Regionalratsabgeordnete für den Wahlkreis Opuwo-Land, Uakaisiua Muharukua, wurde vereidigt. Dies berichtet Nampa. Der PDM-Kandidat hatte die Nachwahl am vergangenen Freitag mit knapp zwei Drittel der Stimmen deutlich gewonnen. Muharukua ist damit der zweite PDM-Politiker in Folge der dem Wahlkreis vorsteht. Er folgt auf Uaurikua Kakuva, der am 5. April verstorben war und die reguläre Wahl im November 2020 gewonnen hatte. Er wolle sich vor allem für die wirtschaftlichen […]

todayJuli 9, 2021 1

2021

PDM will in Opuwo die Schaffung von Arbeitsplätzen fördern

Nach dem Wahlsieg der PDM im Wahlkreis Opuwo-Land hat die Partei eine Fokussierung auf die lokale Wirtschaft angekündigt. Western Muharukua werde sich weiter dafür einsetzen, mehr Gelder der Regierung für die Entwicklung der ländlichen Gebiete zu erhalten. Zudem sollen vor allem Maßnahmen zur Schaffung von Arbeitsplätzen gefördert werden, so die PDM in einer Pressemitteilung. Muharukua hatte den Wahlkreis mit fast zwei Drittel aller Stimmen gewonnen.  

todayJuli 5, 2021 1

2021

Kandidat der PDM gewinnt Nachwahl in Opuwo-Land

Der Kandidat der PDM hat die Nachwahl im Wahlkreis Opuwo-Land deutlich gewonnen. Western Muharukua erhielt laut dem amtlichen Wahlergebnis der ECN 2330 Stimmen. Dies entspricht einem Stimmenanteil von 67,5 Prozent. Zweitstärkster Kandidat war Kazepanda Tjambiru der SWAPO mit 14 Prozent, gefolgt von Heinz Maundu der NUDO mit 12 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 42 Prozent und damit etwas niedriger als bei der regulären Wahl Ende 2020. Die Nachwahl war nach dem […]

todayJuli 5, 2021

2021

2. Juli 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Flüge botswanischer Kampfjets über die namibischen Insel Impalila seien kein Grund zur Angst. Dies teilte Verteidigungsminister Frans Kapofi mit. Er rief die Einwohner der Insel auf ihrem normalen Tagesgeschäft nachzugehen. Nachforschungen hätten ergeben, dass die Flugzeuge am 25. Und 26. Juni keineswegs über der Insel gekreist seien. Sie hätten diese lediglich zum An- bzw. Abflug des botswanischen Flughafens Kasane überflogen. Er glaube in diesem Fall den Berichten seiner ausgebildeten […]

todayJuli 2, 2021

2021

31. Mai 2021 – Nachrichten am Morgen

Namibia steckt mitten im Beginn der dritten COVID19-Welle. Das Gesundheitsministerium beendete seinen Tagesbericht am Samstag mit den Worten: „Hospitals are now full“ und sprach damit eine direkte Warnung und Mahnung aus. Am Wochenende wurden mit fast 800 Fällen so viele gemeldet wie seit Januar nicht mehr. Es wurden 17 weitere Tote in Zusammenhang mit COVID19 bekanntgegeben, darunter ein erst zwei Monate altes Kind. Mittlerweile sind knapp 77.000 Menschen in Namibia […]

todayMai 31, 2021

2021

24. Mai 2021 – Nachrichten am Abend

Schulen in Namibia haben offenbar nach wie vor große Probleme, die notwendigen Hygienemaßnahmen gegen die anhaltende Pandemie umzusetzen. Das erklärte das Bildungsministerium laut der Nachrichtenagentur Nampa. Eine Untersuchung zur Virusübvertragung in Schulen habe ergeben, dass die Ansteckungen der meisten Schüler nicht verfolgt werden könnten. Daher sollten Lehrer und Schuldirektoren die Anstrengungen zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen verdoppeln. Dennoch sollten Schulen versuchen, so viel Präsenzunterricht wie möglich anzubieten. Die Regierungsschulen sollen […]

todayMai 24, 2021 1

0%