pathologie

10 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2021

NIP kann nun auch Genomsequenzierungen vornehmen

Nach dem Labor der UNAM kann nun auch das Pathologische Institut Namibias Genomsequenzierungen von Organismen vornehmen. Dies teilte das NIP in einer gemeinsamen Erklärung mit dem Africa Centre for Disease Control mit. Das mobile DANN-Sequenzierungsgerät sei vom Africa CDC dem NIP gespendet worden. Die Kosten dafür belaufen sich auf 270.000 Namibia Dollar. Nun können knapp 100 Proben in einem Durchlauf analysiert werden. Die Ergebnisse der Sequenzierung, welches ein extrem teurer […]

todayDezember 23, 2021 2

2021

Gerichtsmedizin beklagt fehlende Finanzen

Das gerichtsmedizinische Institut der Polizei klagt über finanzielle Probleme. Laut Nampol-Kommissar Nelius Becker fehle der Einrichtung aktuell rund N$ 30 Millionen um einen Rückstau von über 4300 DNA-Untersuchungen abzuarbeiten. Die hohen Kosten sollen in erster Linie durch den Kauf der für die Analyse wichtigen Reagenzien entstehen. Umgekehrt sorgen die unbearbeiteten Fälle für Frust bei der Staatsanwaltschaft, weil dadurch auch die Effektivität des Strafrechtssystems eingeschränkt wird. Laut Becker benötige man jedoch […]

todaySeptember 3, 2021 2

2021

9. Juni 2021 – Nachrichten am Morgen

Island wird keine Staatsbürger in der „Fishrot“-Affäre nach Namibia ausliefern. Dies stellten die dortigen Behörden dem Namibia  nach klar. Namibia will drei isländische Mitarbeiter des Fischereikonzerns Samherji im Verfahren gegen hochrangige namibische Politiker und Geschäftsleute anhören. Die isländischen Gesetze zur Auslieferung von Staatsbürgern seien aber absolut klar. Deshalb habe auch ein formelles Auslieferungsgesuch keine Chance. Während in Namibia das Gerichtsverfahren gegen die ersten Hauptverdächtigen im größten Korruptionsskandal des Landes überhaupt […]

todayJuni 9, 2021

2021

20. Januar 2021 – Nachrichten am Nachmittag

Spätestens ab Ende März können die Corona-Impfkampagnen in allen Staaten Afrikas beginnen. Dies teilte die WHO mit. Über das internationale Impfprogramm COVAX werden ab dann 600 Millionen Dosen Impfstoffs für Afrika zur Verfügung gestellt. Die Verteilung finde nach Bevölkerungszahl und Dringlichkeit statt. Die acht reichen Staaten Afrikas, die für die Teilnahme am Programm bezahlt haben, darunter Namibia, werden nicht gesondert behandelt. Zudem werden ab April die ersten 50 Millionen Dosen […]

todayJanuar 20, 2021

2020

26. Oktober 2020 – Nachrichten am Morgen

Zwei der wichtigsten Manager des Namibischen Pathologischen Instituts NIP sollen wegen illegalen Verhaltens fristlos entlassen werden. Es geht um Human Relations Officer Monika Pendukeni und Cheftechnologin Valerie Garises, wie der dafür eingesetzte Rechtsanwalt bestätigte. Er habe die Entlassungen nach intensiven internen Ermittlungen dringend empfohlen.  Den beiden wird vorgeworfen illegale Anweisungen des bereits 2018 suspendierten Geschäftsführer umgesetzt zu haben. Pendukeni und Garises sind bereits seit mehr als einem Jahr suspendiert. Unter […]

todayOktober 26, 2020

2020

8. Juli 2020 – Nachrichten am Morgen

Das Parlament sei kein Spielfeld für persönliche Auseinandersetzungen. Dies unterstrich Justizministerin Yvonne Dausab vor der Nationalversammlung. Sie nahm bei ihrer persönlichen und auch rechtlichen Stellungnahme Bezug auf die Streitigkeiten zwischen einzelnen Oppositions- und SWAPO-Mitgliedern in der Vorwoche. Die Androhung von Gewalt, insbesondere auch gegen Frauen, müsse von allen Abgeordneten unterbleiben, sagte Dausab. Der Vorfall zwischen den oppositionellen NEFF und SWAPO-Vertretern sei eine Schande für eine ehrenvolle Einrichtung wie das Parlament […]

todayJuli 8, 2020

2020

21. Januar 2020 – Nachrichten am Morgen

Erneut hat ein Gericht das Innenministerium in die Schranken gewiesen. Dem Partner eines Namibiers, die legal eine gleichgeschlechtige Ehe in Südafrika eingegangen waren, wurde die Rückkehr ins Land erlaubt. Dies berichtet die Allgemeine Zeitung. Das Innenministerium und der Kläger haben sich verständigt, dass er mit einem ordentlichen Visum nach Namibia zurückkehren dürfe. Er müsse aber eine Arbeitsgenehmigung beantragen, über die kurzfristig entschieden werden solle. Der Mann arbeite seit Jahren in […]

todayJanuar 21, 2020 2

2020

16. Januar 2020 – Nachrichten am Morgen

Morgen findet die erste Anhörung zum Antrag von Präsidentschaftskandidaten in Hinblick auf den Einsatz elektronischer Wahlgeräte bei den vergangenen Präsidentschaftswahlen statt. Dies bestätigte das Justizbüro am Obersten Gerichtshof. Einen dementsprechenden Antrag hatten fünf Kandidaten, darunter Panduleni Itula, eingereicht. Sie verlangen eine Neuwahl aufgrund des illegalen Einsatzes der fragwürdigen Geräte. Bei den Nachwahlen in den vier Wahlkreisen Walvis Bay-Stadt, Gobabis, Keetmanshoop-Stadt und Khomasdal war die Beteiligung sehr unterschiedlich. Dies geht aus […]

todayJanuar 16, 2020 2

2019

3. Juli 2019 – Nachrichten am Morgen

Leonard Negonga wurde am Dienstag nach einer erfolgten Nachwahl im Wahlkreis Ondangwa-Stadt als neuer Stadtrat vereidigt. Negonga, ein SWAPO-Kandidat, gewann die Nachwahl mit 1936 Stimmen, gefolgt von der unabhängigen Kandidatin Angeline Immanuel mit 1 402 Stimmen. Es handelt sich um ein Novum das sich eine unabhängige Kandidatin so erfolgreich den zweiten Platz sichern konnte. Johannes Martin von der „Popular Democratic Movement“ lag mit 326 Stimmen auf dem dritten Platz, gefolgt […]

todayJuli 3, 2019 3

0%