referendum

7 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2016

5. Dezember 2016 – Nachrichten am Morgen

Namibia drängt weiterhin darauf, seine Bestände an konfisziertem Elfenbein verkaufen zu dürfen anstatt sie zu verbrennen. Das habe Präsident Hage Geingob im Gespräch mit dem britischen Afrika-Minister Tobias Ellwood in London erklärt, berichtet die Zeitung New Era. Ellwood habe zuvor gefordert, Namibia müsse der Welt mit dem Verbrennen sämtlicher Bestände zeigen, dass es ernsthaft gegen die Wilderei vorgeht. Geingob wiederum habe auf die wachsenden Zahlen an Elefanten in Namibia hingewiesen, […]

todayDezember 5, 2016

2016

3. September 2016 – Nachrichten am Abend

Trotz der Spannungen zwischen der EU und der Türkei seit dem Putschversuch ist das Flüchtlingsabkommen offenbar nicht in Gefahr. Der türkische Europaminister Celik hat heute bei einem Treffen mit den EU-Außenministern gesagt, dass die türkische Regierung sich verpflichtet sieht, die Vereinbarungen einzuhalten und Flüchtlinge aus Griechenland zurückzunehmen. EU und Türkei haben heute wieder damit angefangen, direkt miteinander zu sprechen. In den nächsten Tagen wird es weitere Treffen geben, um die […]

todaySeptember 3, 2016

Terrorabwehr in Belgien (Archivaufnahme); © Christian Hartmann/Reuters

2016

25. Juni 2016 – Nachrichten am Abend

In Belgien sind erneut zwei Terrorverdächtige festgenommen worden. Laut Polizei wurden sie bei Razzien in der Stadt Verviers nahe der französischen Grenze gestellt. Zuvor hatte es Berichte gegeben, dass eine Extremistengruppe einen Angriff auf Fans der Fußball-EM in Frankreich geplant hat. Bereits am vergangenen Wochenende hatte es in Belgien landesweite Anti-Terror-Einsätze gegeben. Drei Verdächtige sitzen seitdem in Haft. Wenn die Briten schon raus wollen, dann sollen sie den Prozess jetzt […]

todayJuni 25, 2016

Demonstrationen in Athen; © Marios Lolos/Xinhua-NAMPA

2016

8. Mai 2016 – Nachrichten am Abend

In den größten griechischen Städten Athen und Thessaloniki sind heute etwa 15.000 Menschen gegen die geplante Rentenreform auf die Straße gegangen. Die Teilnehmer folgten den Aufrufen linker Gruppen und setzten damit eine Reihe von Protestaktionen fort, die bereits seit Freitag laufen Am späten Abend soll heute das griechische Parlament über die von der EU und dem Internationalen Währungsfonds geforderten Reformen abstimmen: Neben den Rentenbeiträgen soll auch die Einkommenssteuer erhöht werden. […]

todayMai 8, 2016

Stausee in Namibia - wichtige Trinkwasserspender; © Gerd/Wikimedia Commons

2016

22. Februar 2016 – Nachrichten am Morgen

Wenn der Wasserverbrauch in Windhoek, Okahandja und Karibib nicht sinkt und der Regen ausbleibt, sind die Wasserreserven in den Stauseen im Oktober erschöpft. Das habe der Chef-Hydrologe des staatlichen Konzerns NamWater, André Mostert, am Freitag erklärt, berichtet die Allgemeine Zeitung. Nur wenn man an einem Strang ziehe, könne man die Reserven bis April nächsten Jahres strecken. Ein großes Problem seien Abwässer der Bewohner Windhoeks und einiger Betriebe, die das Wasser […]

todayFebruar 22, 2016

David Cameron beim EU-Sondergipfel; © Dylan Martinez/Reuters-NAMPA

2016

20. Februar 2016 – Nachrichten am Abend

Die Briten stimmen am 23. Juni über den Verbleib in der Europäischen Union ab. Premierminister Cameron hat den Termin nach einer Kabinettssitzung in London bekannt gegeben. Zuvor hatte sich Cameron mit den übrigen EU-Staats- und Regierungschefs auf einen Kompromiss geeinigt, der den Ausstieg Großbritanniens verhindern soll. London bekommt Sonderrechte bei Sozialleistungen und darf bei relevanten Entscheidungen der Eurozone mitreden. In Uganda ist der langjährige Präsident für eine fünfte Amtszeit wiedergewählt […]

todayFebruar 20, 2016

200 Namibia Dollar; © Bank of Namibia/Wikimedia Commons

2015

22. Dezember 2015 – Nachrichten am Morgen

Die Devisenreserven Namibias sind seit Ausgabe des Eurobonds wieder deutlich gestiegen. Das berichtet die Allgemeine Zeitung unter Berufung auf den Gouverneur der Bank of Namibia, Ipumbu Shiimi. Anfang Dezember hätten die Reserven umgerechnet 23 Milliarden Namibia Dollar betragen. Vor Ausgabe des Eurobonds Ende Oktober lagen sie bei umgerechnet 13 Milliarden Namibia Dollar. Sie deckten damit nur Importe für acht Wochen ab anstatt, wie international üblich, für drei Monate. Der Eurobond […]

todayDezember 22, 2015

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.