rundu

47 Ergebnisse / Seite 1 von 6

2022

Namibia will Rindfleisch nach Angola exportieren

Namibia plant den Export von Rindfleisch nach Angola. Das gab Meatco-Geschäftsführer Mwilima Mushokobanji bekannt. Demnach ist zunächst eine Menge von 120 Tonnen pro Monat geplant. Das Fleisch soll aus den nördlichen Kommunalgebieten kommen, oberhalb des Veterinärzauns.  Laut Mushokobanji solle dann trotz der regelmäßigen Ausbrüche der Maul-und-Klauenseuche die Möglichkeit bestehen, Fleisch aus diesen Gebieten zu exportieren. Geschlachtet werden soll in Katima Mulilo und Oshakati. Zudem wird auch der Schlachthof in Rundu […]

todayJuni 20, 2022

2022

Rundu Schlachthof soll im Juli den Betrieb aufnehmen

Der Schlachthof in Rundu soll nach jahrelanger Verzögerung im kommenden Monat in Betrieb genommen werden. Das teilte der Gouverneur der Region Kavango-Ost, Bonifatius Wakudumo, im Rahmen seiner Rede zur Lage der Region mit. Demnach sei zuletzt erfolgreich ein Test mit fünf Rindern durchgeführt worden. Der Bau des Schlachthofs war bereits 2017 gestartet worden, die Inbetriebnahme hatte sich aber aus finanziellen Gründen immer wieder verschoben. Der Schlachthof soll Medienberichten zufolge eine […]

todayJuni 8, 2022

2022

NamWater-CEO: „Rundu muss seine Wasserrechnungen zahlen!“

Trotz der geplanten neuen Wasseraufbereitungsanlage könnten die Unterbrechungen in der Wasserversorgung von Rundu weiter anhalten. Davor warnte NamWater-Geschäftsführer Abraham Nehemia in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Nampa. Die Stadt müsse unabhängig von der neuen Anlage ihre Schulden bezahlen. Rundu schuldet dem staatlichen Wasserversorger rund N$ 124 Millionen. Gleichzeitig haben die Bewohner von Rundu etwa N$ 300 Millionen Schulden bei der Stadtverwaltung durch unbeglichene Wasserrechnungen. Laut Nehemia habe es dazu bereits […]

todayFebruar 21, 2022

2022

Trinkwasserversorgung von Rundu bis 2037 gesichert

Eine neue Wasseraufbereitungsanlage soll die Wasserversorgung von Rundu bis 2037 sichern. Das teilte Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein gestern mit. Die Anlage soll innerhalb der kommenden vier Jahre errichtet werden und anschließend die Stadt mit aufbereitetem Wasser aus dem Kavango versorgen. Laut Schlettwein hatten sich insgesamt 48 Firmen auf die Ausschreibung beworben. Im Dezember wurde der Vertrag mit einem Joint Venture, bestehend aus drei Firmen, unterzeichnet. Finanziert wird die Anlage durch die […]

todayFebruar 18, 2022

2021

Rundu stellt allen Einwohnern mit Schulden die städt. Dienstleistungen ab

Nur wenige Wochen nachdem für Tage das Wasser in Rundu abgestellt war, greift die Stadtverwaltung jetzt durch. Für säumige Zahler, so berichtet der Namibian, werden die städtischen Dienstleistungen nun beendet. Man reagiere damit auf die hohen Schulden vieler Einwohner, was dazu geführt hatte, dass Rundu nicht seine Rechnungen bei Wasserversorger Namwater begleichen konnte. Unter der Zahlungsmoral würden auch unschuldige Bürger leiden. Deshalb werde nun der Hahn bei den Einwohnern abgedreht, […]

todayOktober 19, 2021

2021

Stromversorgung in Rundu wiederhergestellt

Die Stromversorgung in Rundu ist nach Angaben von NamPower wiederhergestellt. Dem staatlichen Stromversorger zufolge sind die notwendigen Ersatzteilte bereits gestern aus Windhoek eingetroffen. Rundu war stellenweise seit Montag ohne Strom, Grund war ein Brand in einem Transformator im Umspannwerk der Stadt. Die Bewohner der Stadt waren zudem zuletzt für rund eine Woche von der Wasserversorgung abgeschnitten. Verschiedenen Medienberichten zufolge hatten einige Anwohner daher begonnen, Wasser aus dem Okavango abzuschöpfen.  

todaySeptember 30, 2021

2021

Rundu nun auch ohne Strom

Für die Einwohner von Rundu werden die Lebensbedingungen immer schwieriger. Der Namibian berichtet, dass nicht nur die Wasserzufuhr erneut gekappt wurde, sondern und auch der Strom abgeschnitten wurde. Der Stadtrat mache für die Stromprobleme Nampower verantwortlich und nahm den regionalen Stromversorger Nored in Schutz.  Trinkwasser sollte nach Tagen ohne Versorgung eigentlich wieder zur Verfügung stehen. Aufgrund der Stromproblematik würden die Pumpen hierfür aber nicht laufen. Namwater hatte trotz Wasserschulden der […]

todaySeptember 28, 2021

2021

Rundu den 6. Tag ohne Wasser – N$ 300 Mio. Schulden

Den sechsten Tag in Folge ist Rundu ohne Wasser. Laut dem Namibian hat die Stadtverwaltung der zweitgrößten Stadt des Landes eingestanden, dass es hausgemachte Probleme seien. Die Einwohner schöpfen mittlerweile Wasser aus dem Okavango ab. Selbst das Krankenhaus stünde ohne Wasser dar, heißt es. Dem Stadtrat nach werde sich die Situation erst entspannen, wenn die säumigen Wasserkunden ihre Rechnungen bezahlen würden. Vorher stelle der staatliche Versorger Namwater das Wasser nicht […]

todaySeptember 24, 2021

2021

Weitere Krankenhauserweiterungen für COVID19

Obwohl die COVID19-Pandemie aktuell in den Krankenhäusern kaum noch keine Rolle spielt, wurden die Kapazitäten für eine mögliche vierte welle weiter ausgebaut. Gesundheitsminister Kalumbi Shangula sagte am Vormittag, dass seit Juni landesweit jeweils Isolationsstationen von vier bis 12 Betten an verschiedenen Krankenhäusern geschaffen wurden. Am Staatskrankenhaus Katutura wird die ehemalige Tuberkulose-Station zu einer 96-Betten-COVID19-Einrichtung ausgebaut. Zudem werden neue 15-Betten-Intensivstationen unter anderem in Keetmanshoop, Opuwo, Mariental und Rundu geschaffen.  

todaySeptember 14, 2021

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.