serbien

11 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2021

Erste Sputnik-V-Impfstofflieferung in Namibia

Namibia hat gestern die erste Charge einer Corona-Impfstoffspende von Serbien erhalten. 15.000 Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V wurden laut Gesundheitsministerium geliefert. Diese kamen per Lkw aus Südafrika. Die zweite Lieferung für die Zweitimpfung soll rechtzeitig nach 20 Tagen eintreffen. Sputnik ist der einzige Impfstoff, der zwei verschiedene Dosen umfasst. Damit kann die Immunantwort unabhängigen Studien nach deutlich erhöht werden. Ab wann und wo der Impfstoff eingesetzt wird, wurde vom […]

todaySeptember 3, 2021

2021

Internationale Solidarität im Kampf gegen Corona gefordert

Vizepremierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah hat mehr internationale Solidarität im Kampf gegen Covid-19 gefordert. Kein Land sei sicher, solange nicht alle Länder auf der Welt sicher seien, erklärte sie im Rahmen der Unterzeichnung eines Spendenabkommens mit Serbien am vergangenen Samstag. Die serbische Regierung erklärt sich darin laut Nampa bereit, in den kommenden Wochen eine unbekannte Anzahl des in Russland hergestellten Corona-Impfstoffs Sputnik V nach Namibia zu liefern. Nandi-Ndaitwah fügte an, dass man […]

todayAugust 23, 2021

2021

50.000 Dosen Sputnik V kommen heute aus Serbien

Namibia erhält noch heute eine Impfstoffspende aus Serbien. Dies teilte das Außenministerium mit. Das Gesundheitsministerium bestätigte gegenüber Hitradio Namibia, dass es sich um 50.000 Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V handelt. Zudem gab das Gesundheitsministerium bekannt, dass aufgrund der entspannten Lage in den Krankenhäusern erstmals seit Monaten wieder Besuch von COVID19-Patienten erlaubt werde. – Indessen haben auch die Vereinten Nationen Namibia Güter im Kampf gegen COVID19 im Wert von etwa […]

todayAugust 20, 2021

2017

22. November 2017 – Nachrichten am Abend

Erneut musste eine Anhörung im Mordverfahren gegen Jandré Dippenaar vertagt werden. Die Staatsanwaltschaft bat das Gericht um mehr Zeit, da man neue Expertenerkenntnisse auswerten müsse. Das Verfahren wegen sechsfachen Mordes soll nun morgen weitergeführt werden. Dem 32-Jährigen wird vorgeworfen einen tödlichen Verkehrsunfall kurz nach Weihnachten 2015 zwischen Swakopmund und Henties Bay verursacht zu haben. Dabei starb bis auf eine Tochter eine gesamte deutsche Touristenfamilie sowie Insassen im Fahrzeug des mutmaßlichen […]

todayNovember 22, 2017

2017

22. November 2017 – Nachrichten am Morgen

Überschwänglicher Jubel in Simbabwe: Tausende Menschen sind gestern Abend auf die Straßen geströmt, um den Rücktritt von Präsident Robert Mugabe zu feiern. Kurz vor sechs Uhr abends hatte Parlamentspräsident Jacob Mudenda die Sitzung unterbrochen und das Rücktrittsschreiben von Mugabe verlesen. Die Abgeordneten, die über ein Verfahren zur Amtsenthebung beraten hatten, jubelten und begannen zu tanzen. Die Regierungspartei ZANU-PF hatte den 93-Jährigen am Sonntag als Vorsitzenden abgewählt und seine Frau Grace […]

todayNovember 22, 2017

Südafrikas Präsident Zuma; © World Economic Forum, Eric Miller/Wikimedia Commons

2016

31. März 2016 – Nachrichten am Abend

Südafrikas Staatspräsident Jacob Zuma hat eine schwere rechtliche Schlappe einstecken müssen. So stellte das Verfassungsgericht des Landes heute fest, dass die Empfehlungen des „Public Protector“, einer Art Ombudsmann, absolut bindend seien. So habe sich der regierende ANC und das Parlament an Entscheidungen dieses zu halten. Hintergrund ist der andauernde „Nkandla-Skandal“ [Kandla], bei dem Zuma den Missbrauch öffentlicher Gelder in Höhe von mehreren hundert Millionen Rand für seine Privatresidenz vorgeworfen wurde. […]

todayMärz 31, 2016

Anti-Terror-Einsatz in Frankreich; © Gonzalo Fuentes/Reuters-NAMPA

2016

25. März 2016 – Nachrichten am Morgen

Die französischen Sicherheitsbehörden haben offenbar ein neues Attentat verhindert. Laut Frankreichs Innenminister Cazeneuve habe es am Abend eine bedeutende Festnahme gegeben. Die Pläne für einen terroristischen Angriff seien weit fortgeschritten gewesen, so Cazeneuve. Im Zusammenhang mit den Anschlägen in Brüssel hat es auch in Belgien Festnahmen gegeben. Laut Staatsanwaltschaft haben Polizisten in Brüssel sechs Menschen verhaftet. Ob unter ihnen noch flüchtige Komplizen der Attentäter waren, ist unklar. Nach der Verurteilung […]

todayMärz 25, 2016

2015

26. September 2015 – Nachrichten am Morgen

Serbien hat seine Grenzbeschränkungen gegen Kroatien wieder zurückgenommen. Kroatische Fahrzeuge und Güter dürften ab sofort wieder über die Grenzposten einreisen, so der serbische Regierungschef, Vucic, am Abend nach einer Kabinettssitzung. Zuvor hatte Kroatien ein wegen des Flüchtlingsansturms Anfang der Woche verhängtes Einreiseverbot für serbische Fahrzeuge wieder aufgehoben. In Kroatien kommen seit Mitte des Monats immer mehr Flüchtlinge an, nachdem Ungarn seine Grenze zu Serbien am 15. September komplett dicht gemacht […]

todaySeptember 26, 2015

2015

17. September 2015 – Nachrichten am Mittag

Die Wahrscheinlichkeit eines El Niño-Effekts zwischen Oktober und Dezember im südlichen Afrika liegt bei 90 Prozent. Dies geht aus einem Bericht des Frühwarnsystems FEWS NET hervor. Demnach muss für diese Zeit mit unterdurchschnittlichem Regenfall vor allem im Südosten Afrikas gerechnet werden. Insbesondere die Staaten Mosambik, Malawi und Simbabwe werden von den Auswirkungen des Wetterphänomens betroffen sein. Das Namibische Wetteramt geht in seinem Ausblick für die Regensaison für Namibia ebenfalls von […]

todaySeptember 17, 2015

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.