soziales

40 Ergebnisse / Seite 4 von 5

2017

11. Juli 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Bank of Namibia ist ihrem Ziel, die SME-Bank abzuwickeln, einen Schritt nähergekommen. Laut Presseagentur NAMPA ließ das Obergericht gestern einen Eilantrag der Zentralbank zu. Die Angelegenheit sei dringend und dulde keinen Aufschub. Die Verhandlung wird demnach in dieser Woche fortgesetzt. Dem Namibian zufolge sind die verfügbaren Mittel der SME-Bank auf 3,8 Millionen Namibia Dollar geschrumpft. Die Bank of Namibia hatte die SME-Bank nach Illegaler Anlage von Millionensummen in Südafrika […]

todayJuli 11, 2017

2017

5. Juli 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Auszahlung der Staatsrente hat sich wegen einer Verwaltungspanne verzögert. Das habe Wohlfahrtsminister Zephania Kameeta gestern erklärt, berichtet der Namibian. Er reagierte auf eine Mitteilung von NamPost am Montag, ihre Filialen würden am Dienstag Renten und andere staatliche Zuschüsse nicht auszahlen, weil das Ministerium das Geld nicht überwiesen habe. Laut Kameeta war der Transfer mit ein paar Stunden Verzögerung am Montagnachmittag erfolgt. Dienstagmorgen standen Hunderte Renten- und Sozialhilfe-Empfänger vergeblich an […]

todayJuli 5, 2017

2017

26. Juni 2017 – Nachrichten am Mittag

Namibia nimmt im Sozialbereich weltweit den 87. Rang ein. Dies geht aus dem diesjährigen „Social Progress Index“ hervor, der von US-amerikanischen Elitehochschulen entwickelt wurde. Demnach befände sich Namibia im unteren Mittelfeld. In Afrika sei Namibia jedoch, hinter Südafrika und zusammen mit Botswana, Ghana, Senegal, Algerien, Marokko und Ägypten führend. Der internationale Sozialindex berücksichtigt die menschliche Entwicklung, der Status der sozialen Systeme und die Möglichkeiten die jeder Mensch hat. Im Rahmen […]

todayJuni 26, 2017

2017

14. Juni 2017 – Nachrichten am Morgen

Der verstorbene Freiheitskämpfer Andimba Toivo ya Toivo erhält Helden-Status und ein Staatsbegräbnis. Von heute bis Samstag würden alle Flaggen im Land zum Zeichen der Trauer auf Halbmast gesetzt, teilte das Büro des Präsidenten gestern mit. Die Beisetzung der sterblichen Überreste finde am Samstag auf dem Helden-Friedhof am Südrand Windhoeks statt. Toivo ya Toivo war am Freitagabend im Alter von 92 Jahren gestorben. Er war Mitgründer der SWAPO im Jahre 1960 […]

todayJuni 14, 2017

2017

10. Mai 2017 – Nachrichten am Mittag

Das “Rote Kreuz” weitet seine Präsenz in Namibia durch ein neues Büro im Süden aus. Wie die „Namibia Red Cross Society“ bekannt gab, habe man ein Büro am Staatskrankenhaus von Keetmanshoop eröffnet. Es ist das erste in der Region ||Karas. Das Büro werden vor allem humanitäre und soziale Hilfe für Jugendliche, Weisen und andere Kinder anbieten, hieß es. Man erreiche nun gut 300.000 Menschen in Namibia direkt durch regionale Büros. […]

todayMai 10, 2017

2017

9. Mai 2017 – Nachrichten am Morgen

Der dubiose Grundstücks-Kauf der staatlichen Sozialversicherungs-Kommission SSC in Windhoek wird von der Anti-Korruptions-Kommission ACC untersucht. Das Ministerium für Staatsbetriebe habe der ACC Ende April einen Bericht über den Kauf überreicht, berichtet der Namibian. Minister Leon Jooste hatte Ende März eine Untersuchung angekündigt. Es geht um den Kauf zweier Grundstücke in Windhoek-Nord für 36 Millionen Namibia Dollar. Als Mittelsmann trat Ambrosius Tierspoor auf, der als Pressesprecher beim Nationalen Rat für Straßensicherheit […]

todayMai 9, 2017

2017

28. April 2017 – Nachrichten am Mittag

Nach der Festnahme eines Bundeswehrsoldaten wegen Terrorverdachts ist unklar, was das genaue Anschlagsziel des Mannes war. Der Oberleutnant und sein mutmaßlicher Komplize sitzen in U-Haft, wollen sich bislang nicht äußern. Weil der Soldat als syrischer Flüchtling anerkannt wurde, werden Forderungen laut, alle Asylbescheide erneut zu überprüfen. Bayerns Innenminister Herrmann sagte der Zeitung Die Welt. Der Fall sei ein Beleg dafür, dass zeitweise Asylbewerber ohne ernsthafte Prüfung ihrer Identität anerkannt werden. […]

todayApril 28, 2017

2017

28. April 2017 – Nachrichten am Morgen

Um die Infrastruktur für die Eisenbahn Namibias instand zu halten und zu erweitern, werden 15 Milliarden Namibia Dollar benötigt. Das sagte der amtierende Geschäftsführer von TransNamib, Hippy Tjivikua, gestern auf der Bergbau-Messe in Windhoek. Die Unfälle der vergangenen Jahre seien zum Teil auf den mangelhaften Zustand der Gleise zurückzuführen. Für Lokomotiven und Waggons seien weitere drei Milliarden Dollar nötig, so Tjivikua. Da die Regierung kein Geld dafür habe, appelliere er […]

todayApril 28, 2017

2017

15. März 2017 – Nachrichten am Mittag

Die Krise der Auszahlung von Sozialhilfe in Südafrika ist keineswegs vorbei. Dies sagte ein Sprecher des Verfassungsgerichtes. Das bisherige Unternehmen, dass die Auszahlung für die zuständige Behörde durchgeführt habe, habe bereits vor zwei Jahren die Kündigung erhalten. Der staatliche Sozialversicherer hat indessen seitdem keinerlei Anstrengung unternommen eine zukünftige Auszahlung zu garantieren. Nun habe die Südafrikanische Post das Gericht angerufen und eine kurzfristige Lösung angeboten. Sollte bis Ende des Monats keine […]

todayMärz 15, 2017

0%