staatsunternehmenministerium

19 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2022

Kommerzielle Staatsunternehmen erhalten hohe Subventionen

Die eigentlich kommerziellen Staatsunternehmen überleben weiterhin nur mit hohen Subventionen. Dies zeigte der amtierende Staatsunternehmenminister Iipumbu Shiimi auf. Auch wenn das Ministerium im Laufe des Jahres ins Finanzministerium übergeht, erhält es ein eigenes Budget. Dieses liegt mit 791 Millionen Namibia Dollar gut acht Prozent über dem des Vorjahres. Dabei fließen mehr als 90 Prozent in die zehn Unternehmen des Staates, die als kommerziell gelten. Den größten Anteil mit 188 Millionen […]

todayApril 26, 2022

2022

Shiimi neuer Minister für Staatsunternehmen

IIpumbu Shiimi ist neuer Minister für Staatsunternehmen. Er führt dieses Amt amtierende neben seinem Finanzressort aus, wie Staatspräsident Hage Geingob mitteilte. Shiimi folgt auf Leon Jooste, der sämtliche Regierungs- und Parteiämter zu Ende März niedergelegt gatte. Shiimi soll nun, wie zuvor auch Jooste seit November, das Ministeriums in das Finanzministerium überführen. Ende 2021 hatte eine hochrangige Beraterkommission die Auflösung des Ministeriums empfohlen. Es soll fortan eine Abteilung des Finanzressorts sein. […]

todayApril 11, 2022

2022

Staatsunternehmenminister Leon Jooste zurückgetreten

Staatsunternehmenminister Leon Jooste ist von seinem Ministeramt zurückgetreten. Dies teilte das Präsidialamt mit. Er stellt zudem seinen Abgeordnetensitz in der Nationalversammlung zur Verfügung. Jooste zog damit die logischen Konsequenzen aus der Ende 2021 angekündigten Auflösung seines Ministeriums. Dieses sollte binnen drei Monaten als Abteilung ins Finanzministerium integriert werden.  Jooste dankte Staatspräsident Hage Geingob für sein Vertrauen, der Präsident wiederum nahm den Rücktritt seines Kabinettsmitglieds an.  

todayMärz 31, 2022

2021

Jooste steht für anderen Regierungsposten zur Verfügung

Staatsunternehmen-Minister Leon Jooste steht für weitere Regierungsposten zur Verfügung. Dies machte er dem Namibian nach nochmals deutlich, da er einem Missverständnis nach scheinbar aus der Regierungsarbeit ausscheiden wolle. Dies sei falsch verstanden worden, so Jooste. Nur weil er die Auflösung seines erst vor sechs Jahren gegründeten Ministeriums unterstütze, heiße es nicht, dass er sich aus der Verantwortung ziehen wolle. Er halte es aber weiterhin für richtig, dass das Ministerium zukünftig […]

todayNovember 29, 2021

2021

Ministerium für Staatsunternehmen wird aufgelöst

Das Ministerium für Staatsunternehmen wird aufgelöst. Dies bestätigte Minister Leon Jooste übereinstimmenden Medienberichte nach. Demnach soll das Ministerium als Abteilung im Finanzministerium aufgehen. Erst 2015 mit Amtsantritt von Staatspräsident Hage Geingob gegründet worden. Nach einem jahrelangen Schwebezustand aufgrund von Gesetzesproblemen, wurde es schlussendlich für alle wirtschaftlich agierenden Staatsunternehmen zuständig. Unter anderem fiel die geordnete Insolvenz von Air Namibia in den Aufgabenbereich. Die Auflösung des Ministeriums soll drei bis vier Monate […]

todayNovember 19, 2021

2021

NATAU fordert Erhaltung von TransNamib

Die Gewerkschaft NATAU hat den Erhalt von TransNamib gefordert. Sollte das Ministerium für Staatsunternehmen auch TransNamib untergehen lassen, wurde von NATAU mit nicht weiter konkretisierten drastischen Maßnahmen gedroht. Der Gewerkschaft nach bestehe gar kein Interesse bei den Verantwortlichen den Umkehrplan von 2018 zu implementieren und so das staatliche Eisenbahnunternehmen zu retten. Die Entlassung von Hunderten sei auf jeden Fall keine geeignete Maßnahme. Zudem seien nicht die Kosten schuld an der […]

todayNovember 16, 2021

2021

Staatsunternehmen leiden unter mangelndem Interesse qualifizierter Namibier

Die Staatsunternehmen leiden auch darunter, dass sich keine qualifizierten für Aufsichtsratspositionen interessieren. Dies sagte der zuständige Minister Leon Jooste gegenüber dem Namibian. Es sei klar und in der Regierung einhellige Meinung, dass keine öffentlichen Unternehmen mehr „durchgeschleppt“ würden. Notgelder stehen dem Land für Rettungsaktionen nicht mehr zur Verfügung. Es sei deshalb unabdingbar die Besten für Staatsunternehmen zu gewinnen. Jooste appellierte sozusagen an qualifizierte Namibier, offen dafür zu sein, wirtschaftliche agierenden […]

todaySeptember 27, 2021

2021

TransNamib steht kurz vor dem Ende

TransNamib steht kurz vor dem Ende. Dieses sagte Geschäftsführer Johny Smith, berichtet der Namibian. Er selber werde von einem Vorstandsmitglied massiv eingeschüchtert und unterdrückt, damit die Wahrheit zur Lage des Staatsunternehmens verheimlicht werde. Aus diesem Grund habe sich Smith bereits im Juni direkt an Staatsunternehmenminister Leon Jooste gewandt. Darin soll er von einem „schmerzhaften Tod“ des Unternehmens gesprochen haben. Er könne unter den gegebenen internen Umständen sein Mandat, TransNamib zu […]

todaySeptember 3, 2021

2021

Unabhängige Finanzfirma nimmt bis Ende Oktober TransNamib unter die Lupe

Das Ministerium für Staatsunternehmen hat eine unabhängige Finanzfirma mit der Analyse von TransNamib beauftragt. Dies berichtet der Namibian. Demnach soll Ernest & Young bis Ende Oktober einen ausführlichen Bericht vorlägen. Diese lasse sich das Unternehmen unter Führung von Leon Jooste 650.000 Namibia Dollar kosten. Bereits im November hatte Jooste den Vorstand der staatlichen Eisenbahngesellschaft aufgerufen, eine unabhängige Finanzprüfung in Auftrag zu geben. Schwerpunkt der Untersuchungen soll vor allem die Auftragsvergaben […]

todayAugust 16, 2021

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.