struggle kids

41 Ergebnisse / Seite 1 von 5

2021

19. April 2021 – Nachrichten am Mittag

Seit Freitag sind mehrere hochrangige Regierungsmitglieder und Justizbeamte gegen COVID19 geimpft worden. Vizegesundheitsministerin Esther Muinjangue soll laut Nampa ihre zweite Dosis erhalten haben, sie wäre damit als eine der Ersten im Land vollständig immunisiert. Auch Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein, Arbeitsminister Utoni Nujoma und Oberrichter Peter Shivute erhielten am Freitag ihre erste Dosis. Dazu ließen sich erste Gesundheits- und Regierungsbeamte im Norden, Süden und an der Küste impfen. Insgesamt wurden laut Angaben […]

todayApril 19, 2021

2020

12. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Entscheidung des Kabinetts bestimmte Staatliche Jobs mit sogenannten „Struggle Kids“ zu besetzten ist nicht rechtens. Darauf wies Ombudsmann John Walters laut dem Namibian in einem Schreiben hin. So solle unter anderem die Besetzung von 143 Stelle als Putzkraft im Bildungsministerium aus dem Jahr 2018 rückgängig gemacht werden. Walters rief die Regierung auf die Praxis der Bevorzugung der Struggle Kids umgehend zu beenden. Es gäbe keine rechtliche Handhabe des Kabinetts […]

todayMai 12, 2020

2019

14. Oktober 2019 – Nachrichten am Abend

Der Finanzjongleur Michael Amushelelo wurde gegen Kautionszahlung auf freien Fuß gesetzt. Ende vergangenen Woche waren er und sein Geschäftspartner Gregory Cloete wegen des Verdachts der Geldwäsche und Betruges festgenommen worden. Beide mussten nun ihre Reisepässe abgeben, 35.000 Namibia Dollar Kaution zahlen und sich dreimal wöchentlich bei der Polizei in Windhoek melden. Es ist ihnen auch verboten Windhoek zu verlassen. Für Mitte April 2020 ist eine erneute Anhörung geplant. Worum es […]

todayOktober 14, 2019

2019

13. Mai 2019 – Nachrichten am Abend

Der Immobilienmarkt in Namibia stagniert weiter. Dies geht aus dem heute veröffentlichten „FNB House Price Index“ hervor. So vielen die Immobilen Preise Landesweit im März bei einem Prozent im Vergleich zu 0.3 Prozent im gleichen Monat im Vorjahr. Laut FNB Marktforscherin Ruusa Nandago, wiederspiegelt der Hauspreisindex die aktuelle Wirtschaftslage Namibias. Momentan erwartet die Bank nicht das sich diese Situation kurzfristig drastisch verbessern wird. Dennoch gibt es regional auch positive Zahlen […]

todayMai 13, 2019

2019

24. Januar 2019 – Nachrichten am Morgen

Mindestens sechs Ministerien können nicht hinreichend Rechenschaft über ihre Ausgaben ablegen. Das gehe aus einem gestern vorgestellten Report des Generalrechnungsprüfers Junias Kandjeke hervor, berichtet der Namibian. Darin seien die Finanzjahre 2013/14 bis 2016/17 von 34 Ministerien und staatlichen Institutionen unter die Lupe genommen worden. Zu den Ressorts, bei denen falsche Beträge und lückenhafte Belege festgestellt wurden, zählen laut Namibian die Ministerien für Verteidigung, Bildung, Gesundheit, Landwirtschaft und Information sowie Öffentliche […]

todayJanuar 24, 2019

2018

27. November 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Hai||om-Buschleute sind in ihrem Kampf um ihr einstiges Gebiet im Etosha-Nationalpark ins Obergericht vorgedrungen. Laut Allgemeiner Zeitung begann gestern die Vorverhandlung über die Zulassung der Klage. Dabei müssen die Anwälte der Hai||om nachweisen, dass ihr Gesuch eine Erfolgschance hat. Mit der vor drei Jahren eingereichten Klage wollen die Hai||om sich ihr Recht auf Eigentum an den Gebieten im Etosha Park und in Mangetti West bestätigen lassen. Ziel sei, an […]

todayNovember 27, 2018

2018

7. November 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Population der so genannten Wüstenlöwen im Nordwesten Namibias hat ein weiteres Mitglied verloren. Laut Allgemeiner Zeitung wurden an der Grenze zum Hegegebiet Sesfontein die Überreste eines fünf Jahre alten Mähnenlöwen gefunden. Die Organisation Desert Lions Human Relations Aid DeLHRA vermute, dass der Löwe von dort lebenden Kleinfarmern vergiftet wurde. In der Gegend sei im September ein Esel gerissen worden. Auch habe man in der Nähe des Kadavers Spuren eines […]

todayNovember 7, 2018 1

2018

17. August 2018 – Nachrichten am Morgen

Nach einem Überfall auf den deutschsprachigen Farmer Detlev Doll auf dessen Farm Ekotoveni nahe Outjo hat die Polizei alle drei mutmaßlichen Täter gefasst. Laut Allgemeiner Zeitung waren die Männer am Mittwochabend in die Küche des Farmhauses eingedrungen und den 66-jährigen Doll bewusstlos geschlagen. Farmverwalterin Nina Diekmann habe sich in einem Zimmer einschließen und per Mobiltelefon Bekannte in Outjo alarmiert. Die drei Männer haben Doll laut Bericht gefesselt, etwas gegessen und […]

todayAugust 17, 2018

2017

24. Juli 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Bewegung der Landlosen LPM könnte zur politischen Partei werden. Damit habe LPM-Gründer und SWAPO-Abgeordneter Bernadus Swartbooi gedroht, meldet die Presseagentur NAMPA. Zurzeit stehe er zu 99,9 Prozent nicht zur SWAPO, sagte Swartbooi auf einem Benefiz-Abendessen zu Gunsten der LPM am Samstag in Keetmanshoop. Sollte die Partei ihn feuern, würde er innerhalb von 30 Sekunden austreten. Er griff die SWAPO scharf an und warf ihr vor, das Land in 27 […]

todayJuli 24, 2017

0%