textilindustrie

3 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2020

5. März 2020 – Nachrichten am Mittag

Die Ursachenforschung für das Unglück der „Resplendent“ vor der Küste Henties Bays geht weiter. Dies teilte das Unternehmen Hangana Seafood mit. Während 26 Seeleute gerettet wurden, wird der Kapitän weiter vermisst. Trotz staatliche rund privater Suchaktivitäten, auch mit Hilfe des führenden US-amerikanischen Unternehmens, konnte Kapitän Carlo Gordon nicht gefunden werden. Da das Schiff in einer Tiefe von etwa 318 Meter liegt, sind die Bergungsmöglichkeiten extrem eingeschränkt. Es sei deshalb mit […]

todayMärz 5, 2020

2019

24. Juni 2019 – Nachrichten am Abend

Die Bekleidungsfabrik in Keetmanshoop soll noch in diesem Jahr, nach jahrelanger Verspätung, den Betrieb aufnehmen. Dies teilte die Development Corporation of Namibia mit. Es sei eine von drei geplanten Bekleidungsfabriken im Land. Die anderen werden in Windhoek und Ongwediva errichtet. Die in Keetmanshoop wurde bereits vor drei Jahren fertiggestellt, hat aber nicht den Betrieb aufgenommen. Die Baukosten haben knapp 11 Millionen Namibia Dollar betragen. Produziert werden sollen vor allem Schuluniformen. […]

todayJuni 24, 2019

Maisanbau in Namibia; © A. Carlos Herrera/Freeimages.com

2016

5. Juli 2016 – Nachrichten am Mittag

Die Maisproduktion in Namibia ist aufgrund der anhaltenden Dürre um bis zu 91 Prozent zurückgegangen. Diese erschreckende Zahl nennt die „Disaster Risk Management Unit“. Gleichzeitig sei die Zahl der Arbeitsplätze in dem Bereich um 80 Prozent zurückgegangen. Als Nebeneffekt der anhaltenden Dürre und der unzureichenden Lebensmittelversorgung durch die selbstversorgende Landwirtschaft, ziehe es viele junge Namibier auf der Suche nach einem Einkommen in die Städte. Alle Kommunalfarmer sind aufgerufen ihre Zahl […]

todayJuli 5, 2016

0%