uutoni

11 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2024

Uutoni rät von Schuldeneintreibung durch Drittanbieter ab

Der Minister für städtische und ländliche Entwicklung, Erastus Uutoni, hat Lokalverwaltungen von der Schuldeneintreibung durch externe Unternehmen abgeraten. Stattdessen sollten die Bewohner über ihre Verantwortung zur Zahlung aufgeklärt werden, um Dienstleistungen auch in Zukunft weiter anbieten zu können. Zudem würden die Lokalverwaltungen laut Uutoni eigene Mitarbeiter beschäftigen, um Schulden der Einwohner einzutreiben. Seine Aussagen kommen inmitten anhaltender Debatten um die Nutzung des Unternehmens RedForce Debt Management in verschiedenen Ortschaften des […]

todayMai 14, 2024

5 Jahres Strategieplan Oranjemund 2024

2024

Oranjemund stellt Strategieplan vor

Die Stadtverwaltung von Oranjemund hat offiziell ihren Fünfjahres-Strategieplan für 2024–2029 vorgestellt. Laut einer Pressemitteilung markierte der Minister für städtische und ländliche Entwicklung, Erastus Uutoni einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg der Stadt zu nachhaltigem Wachstum und Entwicklung. Elias Kasemba, Bürgermeister von Oranjemund, erklärte, dass der Strategieplan sich auf vier Säulen konzentriert. Mit eingebunden sind Infrastruktur, Entwicklung, wirtschaftliche Diversifizierung, soziale Dienste, ökologische Nachhaltigkeit, organisatorische Leistung und Finanzmanagement sowie Engagement für die Gemeinschaft. Bei der Veranstaltung wurden Präsentationen zu […]

todayMai 7, 2024

2024

Landesweiter Mangel an Gesundheitsinspektoren

Das Ministerium für städtische und ländliche Entwicklung kämpft mit einem landesweiten Mangel an Gesundheitsinspektoren. Die Zahl der Inspektoren sei unzureichend, um die vielfältigen Herausforderungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu bewältigen, so Minister Erastus Uutoni. Als Beispiel nannte er Windhoek, wo aktuell 15 Inspektoren für Bevölkerung von rund 450.000 zur Verfügung stehen. Nach internationalen Standards müsste diese Zahl aber bei 450 liegen. Dieses Problem bestehe in den meisten Lokalverwaltungen Namibias. […]

todayApril 30, 2024

2024

Pilotprojekt in Goreangab: Bau von 113 Häusern begonnen

Im Windhoeker Stadtteil Goreangab Extension 4 ist heute die Grundsteinlegung zum Bau von 113 Wohneinheiten erfolgt. Der Bau erfolgt im Rahmen eines Pilotprojekts zur Aufwertung von informellen Siedlungsgebieten in Windhoek. Die Fertigstellung wird im April 2025 erwartet. Nach Angaben des Ministers für städtische Entwicklung, Erastus Uutoni, habe man bereits mehr als 400 Bewerbungen für die neuen kostengünstigen Wohneinheiten erhalten. In Extension 4 sollen derweil hunderte weitere Grundstücke erschlossen werden, so […]

todayMärz 25, 2024 2

2024

Uutoni suspendiert Ortsrat von Karasburg

Der Minister für städtische Entwicklung, Erastus Uutoni, hat am vergangenen Freitag sämtliche Mitglieder des Ortsrats von Karasburg suspendiert. Als Grund gab er unter anderem anhaltende Defizite bei der strategischen Ausrichtung, Führung und Rechenschaftspflicht an. Zudem habe es mehrere Verstöße gegen das Gesetz zu Regulierung von Lokalverwaltungen gegeben. Laut Uutoni habe der Ortsrat darüber hinaus bereits im vergangenen Jahr eine Frist zur Einreichung eines Berichts über die Einhaltung seiner Direktiven verstreichen […]

todayMärz 18, 2024

2023

Uutoni: Mietkontrollgesetz wird noch immer „verfeinert”

Das seit langem erwartete Mietkontrollgesetz soll offenbar in Kürze dem Parlament vorgelegt werden. Das erklärte der Minister für städtische Entwicklung, Erastus Uutoni, auf Nachfrage des PDM-Abgeordneten Maximalliant Katjimune. Demnach gebe es bereits einen Entwurf, der jedoch aktuell noch verfeinert werde. Dazu baue seine Behörde auf ein Expertenteam und suche auch Rat beim Attorney General. Einen genauen Zeitraum für die Vorlage nannte Uutoni nicht, erbat sich jedoch noch ein wenig mehr […]

todayOktober 9, 2023

2023

LPM und PDM kritisieren geringe Budgetzuweisung für Gibeon

Die beiden Oppositionsparteien LPM und PDM haben scharfe Kritik am Ministerium für städtische Entwicklung geübt. Hintergrund sind die jüngsten Berichte über eine Budgetzuweisung von gerade einmal N$ 3000 für die Ortschaft Gibeon. Der zuständige Minister Erastus Uutoni hatte die Entscheidung gegenüber der New Era mit der Untätigkeit des Dorfrates begründet. Die dort regierende LPM wies diese Argumentation als lächerlich zurück und rief Uutoni auf, unverzüglich zurückzutreten. Er habe in der […]

todayAugust 11, 2023

2023

Weitere 108 Häuser in Swakopmund übergeben

Im Rahmen des Massenwohnungsbaus sind in Swakopmund weitere 108 Häuser an ihre neuen Besitzer übergeben worden. Sie zählen zu einem Projekt mit insgesamt über 300 Einheiten, welches rund sieben Jahre lang stillstand. Hintergrund waren nicht gezahlte Rechnungen durch die ursprünglich beauftragte Firma. Der Minister für städtische Entwicklung, Erastus Uutoni, forderte daher private Auftragnehmer auf eine schwarze Liste zu setzen, wenn sie nationale Projekte nicht im festgelegten Budget und Zeitrahmen fertigstellen. […]

todayJuli 24, 2023 2

Der Minister für städtische und ländliche Entwicklung, Erastus Uutoni (Archivaufnahme); © Lukas Absalom/Nampa

2023

Uutoni ruft zu gemeinsamer Anstrengung bei Wohnungsbau auf

Der Minister für städtische Entwicklung hat dazu aufgerufen, Wohnraum für alle Einkommensschichten zu schaffen. Dies sagte Erastus Uutoni bei der Übergabe von mehr als 100 Baugrundstücken in Henties Bay. Jede Person, egal wie reich oder arm, habe das Recht auf eine angemessene Behausung, so Uutoni weiter. Die Regierung werde deshalb weiterhin alles daransetzen, dass Baugrundstücke in allen Orten des Landes in ausreichendem Maße zur Verfügung gestellt werden. Man müsse sich […]

todayApril 26, 2023

0%