verschuldung

3 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Wohl mehr Staatsschulden, um Gehaltserhöhungen zu zahlen

Um die Gehaltserhöhungen im öffentlichen Dienst zu erfüllen, muss der Staat womöglich Schulden aufnehmen. Davon gehen laut The Brief Wirtschaftsanalysten von Simonis Storms aus. Die Mehrkosten von 924 Millionen Namibia Dollar seien im aktuellen Staatshaushalt nicht vorgesehen. Es könne schwierig werden das Geld ohne neue Schulden aufzutreiben, zumal die Einnahmen durch die SACU letzten Berechnungen nach als wichtige Einnahmequelle geringer ausfallen werden. Auch die Steuereinnahmen stagnieren aufgrund des nur schwachen […]

todayAugust 10, 2022

2021

30. April 2021 – Nachrichten am Morgen

Namibias Staatsverschuldung ist nicht nachhaltig. Diese klare Aussage machte der Gouverneur der Zentralbank, Johannes !Gawaxab, vor dem ständigen Wirtschaftsausschuss des Parlaments. Die Verschuldung werde im neuen Finanzjahr auf 70 Prozent des Bruttoinlandsproduktes steigen.  Dies seien fast 130 Milliarden Namibia Dollar. Der Staat solle dies einsehen und endlich im Rahmen seiner Möglichkeiten wirtschaften. Dieser Wandel müsse spätestens in drei bis fünf Jahren volllogen werden. Dazu gehöre es auch unpopuläre Entscheidungen zu […]

todayApril 30, 2021

2021

18. März 2021 – Nachrichten am Morgen

Die Staatsverschuldung soll im kommenden Finanzjahr 2021/22 76,1 Prozent des Bruttoinlandsproduktes betragen, etwa acht Prozent mehr als im aktuellen Finanzjahr. Dies teilte Finanzminister Ipumbu Shiimi zur Vorstellung des Haushaltes mit. Er bestätigte auch, dass die namibische Wirtschaft im vergangenen Jahr, vor allem Corona bedingt, um nie dagewesene 7,3 Prozent geschrumpft sei. Der Haushalt basiere auch auf einem leichten Wachstum, das für die kommenden zwei Jahre vorausgesagt wird. Zwar habe der […]

todayMärz 18, 2021

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.