volkswagen

129 Ergebnisse / Seite 1 von 15

2021

Neuwagenmarkt bleibt auf niedrigem Niveau konstant

Der Neuwagenmarkt bleibt auf niedrigem Niveau weitestgehend konstant. Im Juli wurden 800 neue Fahrzeuge landesweit verkauft, wie IJG mitteilte. Dies ist ein Rückgang von etwa fünf Prozent gegenüber dem Vormonat. Insgesamt haben in diesem Jahr knapp 5700 Neuwagen einen Eigentümer gefunden. Im Jahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen um knapp neun Prozent zu, liegen aber weiterhin etwa Dreiviertel unter dem Rekordjahr 2012. Bei den Fahrzeugmarken auf dem Pkw-Markt bieten sich Volkswagen und […]

todayAugust 13, 2021 1

2020

13. März 2020 – Nachrichten am Morgen

Die extrem gestiegenen Kosten für das Treibstoffdepot bei Walvis Bay sind einzig und alleine auf staatliche Unzulänglichkeiten zurückzuführen. Dies gestand Energieminister Tom Alweendo ohne Umschweife ein. So habe man gewisse Kosten vorher nicht ordentlich berechnet. Dazu zähle der Zukauf weiteren Landes, da das ursprüngliche Baugrundstück zu klein gewesen sei. Zudem haben Zahlungsverzögerungen zu einem schlechten Umrechnungskurs geführt. 80 Prozent der Baukosten seien in US-Dollar beglichen worden. Die Gesamtkosten haben nun […]

todayMärz 13, 2020

2019

18. Juli 2019 – Nachrichten am Mittag

Der Neuwagenmarkt in Namibia ist weiterhin deutlich rückläufig. Laut dem südafrikanischen Automobilherstellerverband NAAMSA, der auch Zahlen für Namibia erhebt, ging der Verkauf von Neuwagen im Juni erneut um mehr als 7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zurück. Weniger als 1000 Neufahrzeuge setzten die Händler in Namibia ab. Der japanische Hersteller Toyota ist mit einem Anteil von knapp 43 Prozent weiterhin die mit Abstand beliebteste Marke im Land. Es folgen Volkswagen mit […]

todayJuli 18, 2019 1

2018

30. Januar 2018 – Nachrichten am Mittag

Das Schülerheim der evangelisch-lutherischen Kirche in Gibeon ist einem Brand zum Opfer gefallen. Das Feuer ist laut Nachrichtenagentur NAMPA gestern in den frühen Abendstunden ausgebrochen. Es sei ein „großer Schaden“ entstanden. Die Brandursache wird noch von der Polizei untersucht. Unklar ist auch wie viele Schüler sich zur Brandzeit in dem Gebäude aufgehalten haben. Ob Personen zu Schaden gekommen sind, wurde ebenfalls bisher nicht bekannt gegeben. Simbabwes ehemaligen Oppositionsführer Roy Bennett […]

todayJanuar 30, 2018

2017

25. August 2017 – Nachrichten am Abend

Die regierende MPLA in Angola hat die Parlamentswahlen gewonnen. Dem amtlichen Endergebnis nach konnte sie 61 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen. Die MPLA hat demnach erneut knapp 10 Prozent der Wählerstimmen gegenüber den letzten Wahlen einbüßen. Bereits von der Wahl 2008 auf 2012 ging der Rückhalt der Partei in der Bevölkerung von 81,56 auf 71,8 Prozent zurück. Neuer Präsident wird der bisherige Verteidigungsminister Joao Lourenco. Er übernimmt das Amt […]

todayAugust 25, 2017

2017

4. August 2017 – Nachrichten am Abend

Die Mitglieder des Nationalrats lehnen das überarbeitete Gesetz zum Wildtierschutz scheinbar mehrheitlich ab. Die Anhebung der Strafen für Wilderei und Handel mit Produkten seltener Tierarten würde das Leben von Wildtieren über das der Menschen stellen, hieß es. Man sei nicht von Antilopen, sondern von den Menschen gewählt, sagte ein Ratsmitglied.  Andere Mitglieder wiesen darauf hin, dass höhere Strafen nicht zu weniger Wilderei führen würden. Man müsse bei der Aufklärung der […]

todayAugust 4, 2017

2017

24. Juli 2017 – Nachrichten am Mittag

Bei einem schweren Verkehrsunfall unweit von Mata Mata in der Kalahari sollen unbestätigten Angaben nach mindestens drei Touristen ums Leben gekommen. Möglicherweise sind die beiden Bakkies mit Dachzelten frontal zusammengestoßen. Einzelheiten zum Unfallhergang hat die Polizei bisher nicht bekannt gegeben. Die Regierung Südafrikas muss ihr Tafelsilber zu Geld machen um die enormen Schulden der staatlichen South African Airways zu begleichen. Dies teilte Finanzminister Malusi Gigaba mit. Demnach identifiziere man aktuell […]

todayJuli 24, 2017

2017

24. Juli 2017 – Nachrichten am Morgen

Die Bewegung der Landlosen LPM könnte zur politischen Partei werden. Damit habe LPM-Gründer und SWAPO-Abgeordneter Bernadus Swartbooi gedroht, meldet die Presseagentur NAMPA. Zurzeit stehe er zu 99,9 Prozent nicht zur SWAPO, sagte Swartbooi auf einem Benefiz-Abendessen zu Gunsten der LPM am Samstag in Keetmanshoop. Sollte die Partei ihn feuern, würde er innerhalb von 30 Sekunden austreten. Er griff die SWAPO scharf an und warf ihr vor, das Land in 27 […]

todayJuli 24, 2017

2017

21. Juli 2017 – Nachrichten am Abend

Der österreichische Bischof im römisch-katholischen Bistum Keetmanshoop hat sein Amt altersbedingt niedergelegt. Dies teilte Ratio Vatikan mit. Demnach habe Papst Franziskus dem Amtsverzicht von Pater Philipp Pöllitzer zugestimmt. Der 1940 geborene Pöllitzer war seit Ernennung durch Papst Benedikt XVI im Jahr 2007 Bischof. Er gehört der Kongregation der Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria an. – Über eine Nachfolgerschaft für Pöllitzer als Bischof von Keetmanshoop. Das Bistum hat etwa 40.000 Katholiken. […]

todayJuli 21, 2017

0%